Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Komplexe Kennwortrichtlinie abstellen (W2k8)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: JoeWied

JoeWied (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2010, aktualisiert 23:48 Uhr, 20025 Aufrufe, 3 Kommentare

Sorry, wenn ich eine Frage melde, die hier schon viele Male behandelt wurde.
Leider funktioniert es bei mir aber trodem nicht.

Server: W2K

Ich möchte die komplexität meiner Passwörter deaktivieren, respektive die verlangte Passwort-Länge verändern.
Ich habe dazu in der Gruppen-Richtlinienverwaltung die Default-Domain-Controller-Policy und die Default-Domain-Policy versuchsweise
wie folgt verändert (Ich weiss, ich sollte eine neue Policy erstellen.):

Computerkonfiguration->Richtlinien->Windowseinstellungen->Sicherheitseinstellungen->Kontorichtlinien->Kennwortrichtlinien

Kennwort muss Komplexitätsrichtl... Deaktiviert
Kennworterzwingen nicht definiert
Kennwörter mit umkehrbarer Verschlüsselung Deaktiviert
Max. Kennwortalter 0
Min. Kennwortlänge 0
Min. Kennwortalter 0

Danach gpupdate /force /wait:10

Eventlog: Es wurde ein Gruppenrichtlinien_Objekt geändert....

gpresult /R bringt die Meldung: dass die GPO: Default Domain Controllers Policy angwendet wurde.

Das wäre doch richtig.

Trotzdem bringt das System die Meldung, bei Passwort-Aenderung im AD User-Manager, dass das eigegebene Passwort nicht der
definierten komplexität und Richtlinien entspricht. Aber bei meinen obigen Eingaben müsste doch ein zweistelliges Passwort oder sogar
Keines funktionieren?

Besten dank für jeden Tipp!

Lg
Joe
Mitglied: photographix
20.07.2010 um 06:33 Uhr
Olá und guten Morgen,

schau mal hier [Gruppenrichtlinien http://www.gruppenrichtlinien.de/HowTo/Kennwortrichtlinien.htm]
Bitte warten ..
Mitglied: JoeWied
20.07.2010 um 19:46 Uhr
Olá und guten Abend

Danke für die super Beschreibung. Genau so habe ich es aber gemacht.

und ich habe immer noch die komplexe Passwort-Einstellung. Irgendwie kann ich in den Optionen ändern was ich will, es verändert sich
bei den verlangten Passwörtern nichts. Was ich noch nicht gemacht habe: Das System booten, weil ich dazu wegen der Benutzer noch keine
Möglichkeit hatte.

Lg
Joe
Bitte warten ..
Mitglied: JoeWied
21.07.2010 um 04:34 Uhr
Problem gelöst.
Ich habe übersehen, dass im GPO-Manager die Verknüpfung zur Default Domain Policy fehlte.
Die wird eigentlich beim Erstellen automatisch erstellt. Wo die bei mir geblieben war, keine Ahnung.
Mit Verknüfung erstellen eine Neue erstellt und die definierten Passwort-Komplexität wurde übernommen.

Vg
Joe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
W2K8-Hyper-V Backupexec 16 auf USB-HD (8)

Frage von ganesh67 zum Thema Backup ...

Mac OS X
MAC-Problem an einer W2k8 R2 Domain

Frage von Leo-le zum Thema Mac OS X ...

Windows 10
Windows 10 frisst Bandbreite - wie abstellen? (9)

Frage von ultrium4 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(4)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...