Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Konfig. Windows Server 2008 Foundation

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: leecher23

leecher23 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.06.2013 um 11:49 Uhr, 1592 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo zusammen

ich bin kompletter Neuling im Server-Bereich.

Ich habe einen kleinen Server mit einem installierten Windows Server 2008 r2 Foundation

Folgende SOLL-Situation
Auf dem Server wird eigentlich nur 1 Programm installiert. 3 User sollen Zugriff auf den Server haben.
Ich denke über RDP wäre das ganze am einfachsten.

Muss ich hierzu nur die Rolle RD-Sitzungshost installieren?

Mitglied: keine-ahnung
21.06.2013 um 11:52 Uhr
Hi,

nein. Du musst zusätzlich RDP-CAL erwerben und einpflegen ...

Auch kein Verabschiedung
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
21.06.2013, aktualisiert um 12:01 Uhr
Welches Programm setzt du ein? Ein paar mehr Infos wären klasse.

Bin jetzt nicht sicher, ob der Foundation-Server ein AD bereitstellt. Wenn ja, kannst du den RDP-Gedanken abhaken, weil du keinen Terminalserver auf einem DC installieren kannst. Dann musst du einen weiteren Server installieren und - wie KA schrieb - an die RDS-CALs denken. TS funktioniert aber auch erst in einer AD-Umgebung sinnvoll, wegen Berechtigungen, etc
Bitte warten ..
Mitglied: leecher23
21.06.2013 um 12:00 Uhr
Erstmal Danke für die schnelle Antwort - okay die CALS müsste ich also noch zusätzlich kaufen.
Kann ich die RDS auch ohne Domäne nutzen?

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Grüsse
Simon
Bitte warten ..
Mitglied: leecher23
21.06.2013 um 12:01 Uhr
Hier soll Navison zum Einsatz kommen.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.06.2013 um 12:30 Uhr
Hi nochmal,

Foundation kann (nicht muss) DC sein. Wie sinvoll es jetzt ist, ausserhalb einer AD einen TS einzurichten ... keine-ahnung .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
21.06.2013 um 12:37 Uhr
ich bin kompletter Neuling im Server-Bereich.

... dann lass es lieber, gemäß "Schuster bleib bei Deinen..."

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.06.2013 um 15:59 Uhr
Zitat von manuel1985:
Bin jetzt nicht sicher, ob der Foundation-Server ein AD bereitstellt. Wenn ja, kannst du den RDP-Gedanken abhaken, weil du keinen
Terminalserver auf einem DC installieren kannst.
Nicht können, stimmt so nicht wirklich. Er sollte aus einem DC keinen TS (RDS) machen.
So schreibt es der Hersteller:
Installing the RD Session Host role service on an Active Directory domain controller is not recommended. Allowing users to run programs on a domain controller could create security risks and performance issues.

Nicht dein Tag heute Manuel?
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
21.06.2013, aktualisiert um 16:22 Uhr
Ja OK, ich hab vllt nicht ganz sauberes Deutsch verwendet, aber ich wollte damit sagen, dass auf einem DC kein TS möglich ist.
Ich hatte nur noch nie nen Foundation in den Fingern, daher weiß ich nicht, ob das Ding während der Installation auch ein AD einrichtet, wie der SBS/Essentials.

OT: Eigentlich sollte ich heute den Exch 2010 meiner SBS2011/Srv2012Ess-Umgebung zu O365 migrieren... Aber dank der lieben Kollegen und Kunden, die heute dauernd neben mir stehen, bin ich auch dauernd woanders und fange jetzt mal an, die TechNet-Artikel dazu zu lesen
Wird Zeit für Feierabend/Wochenende...
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.06.2013 um 16:28 Uhr
Zitat von goscho:
> Installing the RD Session Host role service on an Active Directory domain controller is not recommended. Allowing users to
run programs on a domain controller could create security risks and performance issues.
Mensch Goscho,

Du bist heute wieder päpstlicher als der Papst - ist so heiss heute in Austria?
Anforderungen des TO: 1SRV + 3Clients ...
Probieren kann man's ja ... und ja, natürlich nur, wenn ein wenig Disziplin bei den 3 Leutchen vorausgesetzt werden kann.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.06.2013, aktualisiert um 16:44 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
Mensch Goscho,

Du bist heute wieder päpstlicher als der Papst - ist so heiss heute in Austria?
Wie kommst du auf Austria, ich wohne/arbeite in Nordthüringen, bin "Zoni" wie du.
Anforderungen des TO: 1SRV + 3Clients ...
Probieren kann man's ja ... und ja, natürlich nur, wenn ein wenig Disziplin bei den 3 Leutchen vorausgesetzt werden
kann.
Ich würde ihm erklären, dass es von MS nicht emphohlen wird und dann (so es überhaupt möglich ist) einrichten.
Bei 3 Leuten eigentlich verschmerzbar.
Man muss nur beachten, dass der 2008 Foundation nur 8GB RAM verwalten darf. Da wirds schnell eng bei AD/DNS/TS/SQL usw. auf dem selben Server.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.06.2013 um 17:07 Uhr
Zitat von goscho:
Wie kommst du auf Austria, ich wohne/arbeite in Nordthüringen, bin "Zoni" wie du.
Ooops, mein Fehler (bei uns ist schon wieder zu warm . Aber kein Grund, mir zu widersprechen, Du OSSI !
Man muss nur beachten, dass der 2008 Foundation nur 8GB RAM verwalten darf. Da wirds schnell eng bei AD/DNS/TS/SQL usw. auf dem
selben Server.
Yep, deswegen mein: probieren kann man's ja.

LG nach Österreich Nordthüringen, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
21.06.2013 um 18:37 Uhr
Hallo,

Zitat von manuel1985:
dass auf einem DC kein TS möglich ist.
Hehe wieder daneben

ein AD einrichtet, wie der SBS/Essentials.
Einfach nachschauen?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...