Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Konfiguration zweier IP-Bereiche - die Vergabe einer IP-Adresse aus dem richtigen Bereich

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: TheSheppardHimself

TheSheppardHimself (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2012 um 18:24 Uhr, 2236 Aufrufe, 6 Kommentare

Sehr geehrte Community,

als Neuling in dem Umgang mit Servern, bin ich gerade dabei meine Kenntnisse
in dieser IT-Richtung zu verbessern, indem ich mich an einem VPN-Projekt versuche.

In diesem Zusammenhang möchte ich einen frisch-installierten DHCP-Server richtig konfigurieren.
Alle gennanten Server befinden sich auf einem Host.
Der DHCP-Server soll je nach Gerät eine IP-Adresse aus dem richtigen Bereich vergeben.

Es gibt zwei Bereiche:

Bereich 1: Öffentlich
IP-Bereich: 10.0.0.2 bis 10.0.0.254
Subnetzmaske: 255.255.255.0

Leases: Standard (8 Tage)
Vergabe: Dynamisch

Bereich 2: Privat
IP-Bereich: 112.0.0.1 bis 112.0.0.126
Subnetzmaske: 255.255.255.128

Leases: Unbegrenzt
Vergabe: Dynamisch (teils mit Reservierung)

In den Bereichsoptionen der beiden Bereiche sind
der Router (10.0.0.2)
der DNS-Server (10.0.0.1)
der DNS-Domänenname
definiert.

Leider ist es so, das nur der erste Bereich IP-Adressen vergibt,
nicht der zweite, wie es eigentlich gedacht war.
Selbstverständlich weis der Server nicht, welches Gerät wohin gehört,
weshalb ich Reservierungen im zweiten Bereich vorgenommen habe,
die allerdings allesamt nicht genutzt werden.

Deshalb habe ich in den Bereichsoptionen des zweiten Bereichs noch
"121 Statische Routen ohne Klassen" hinzugefügt mit dem Eintrag
10.0.0.0, 255.255.255.0, 112.0.0.0

In dem DNS-Server habe ich bei den Forward-Lookup-Zonen sowohl
den Router (10.0.0.2) als auch den Server für beide Adressen (10.0.0.1 und 112.0.0.1)
eingetragen.

Könnt Ihr mir helfen, warum die im zweiten Bereich reservierten IP-Adressen
nicht den Rechnern zugewiesen werden?
Mitglied: Pjordorf
12.06.2012 um 19:26 Uhr
Hallo,

Zitat von TheSheppardHimself:
Leider ist es so, das nur der erste Bereich IP-Adressen vergibt,
Hast du denn auch 2 Netzwerkkarten jeweils eine für jeden Bereich oder einen Router mit DHCP Helper vor der einen Karte damit dein DHCP weis aus welchem Netz die Anfrage kommt und diese dann entsprechend zuordnet?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: TheSheppardHimself
12.06.2012 um 19:43 Uhr
Hallo,

mir steht momentan eine Netzwerkkarte zur Verfügung,
mein Vorgesetzter hat mir aber erklärt, das auch eine
Netzwerkkarte diese Aufgabe übernehmen kann.
Ich hoffe, dass sich das nicht als Irrtum herausstellt
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.06.2012 um 20:07 Uhr
Hallo,

Zitat von TheSheppardHimself:
mein Vorgesetzter hat mir aber erklärt, das auch eine
Netzwerkkarte diese Aufgabe übernehmen kann.
Klar. Nur dann braucht es noch den Router mit DHCP Helper (Relay Agent - davor damit du das andere Netz anbinden kannst. Oder wie soll es sonst mit deinem 10er und 112er netz gehen?

http://de.wikipedia.org/wiki/Dynamic_Host_Configuration_Protocol#DHCP_f ...
http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc783103%28v=ws.10%29.aspx

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: TheSheppardHimself
12.06.2012 um 20:59 Uhr
Danke für die Aufklärung.
Ist es möglich auf einer FritzBox ein solches Miniprogramm zu installieren
und wie sieht es mit statischen Routen aus?
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
13.06.2012 um 06:23 Uhr
Hallo,

wenn du dich mit Grundlagen beschäftgist solltest du dich mit dem RFC 1918 und dem Begriff Private IP Adressen mal auseinander setzen!

Bereich 1: Öffentlich
IP-Bereich: 10.0.0.2 bis 10.0.0.254
Subnetzmaske: 255.255.255.0

Leases: Standard (8 Tage)
Vergabe: Dynamisch

Bereich 2: Privat
IP-Bereich: 112.0.0.1 bis 112.0.0.126
Subnetzmaske: 255.255.255.128

Die in deinem Bereich 1 verwendeten IP Adressen sind Private IP Adressen
Die in deinem Bereich 2 verwendeten IP Adressen sind dagegen Öffentliche IP Adressen.
Also genau entgegen gesetzt deiner Namensgebung!
Die Verwenudng von öffentlichen IP Adressen in privaten Netzen ist zwar möglich kann aber mit unter sehr heikel sein.
der Bereich 112.0.0.1 gehört China Mobile Communications Corporation.
Wenn du die durch einen Konfigurationsfehler auf dem Public Interface deines Router als erreichbar machst kann das gewaltig nach hinten los gehen. dann ist China Mobile unter ungünstigen Umständen innerhalb von 30 Minuten nicht mehr erreichbar oder hat zumindest starke Probleme.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: TheSheppardHimself
17.06.2012 um 17:00 Uhr
Zitat von brammer:
Die in deinem Bereich 1 verwendeten IP Adressen sind Private IP Adressen
Die in deinem Bereich 2 verwendeten IP Adressen sind dagegen Öffentliche IP Adressen.

Hallo Bramer,

danke, da war ich voreilig und habe den Adressraum missachtet, sollte eigentlich mit im
Privaten sein. Gut das du das mir mitgeteilt hast, danke!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
IP Adressen-Bereich
Frage von cesc0211LAN, WAN, Wireless44 Kommentare

Hallo, brauche da eure Hilfe oder bzw.eure meinung. und zwar in unsere Firma sind zwei Standorte. Die Verbindung zwischen ...

Windows Server
IP Adresse aus ausgeschlossenem Bereich
gelöst Frage von almeraWindows Server3 Kommentare

Hi, ich habe hier ein Class B Netz mit dem Bereich von 172.16.0.0 bis 172.16.254.254 auf einem 2008 R2. ...

Router & Routing
Zugriff auf NAS in anderem IP-Adress Bereich
gelöst Frage von TorstenhofRouter & Routing12 Kommentare

Hallo liebe Forumsmitglieder Ich habe folgendes Problem mit einer Netzwerkkonfiguration: Netzwerk 1: IP Adressen 192.168.0.x Arbeitsplatzrechner und NAS Zugriff ...

Windows Server
IP Adressen im DHCP Bereich werden zu wenig
Frage von shooanWindows Server5 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein Problem mit den DHCP Adressen, diese werden mir bald wohl ausgehen. Wenn wir W-LAN ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 8 StundenInternet3 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 15 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 TagWindows 104 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement17 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...