Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Konflikt zwischen Internet und lokalen Domainnamen

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: buschi18

buschi18 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.07.2004, aktualisiert 05.09.2004, 6315 Aufrufe, 4 Kommentare

Bei der Entwicklung von PHP-Anwendungen kommt es zu Konflikten, wenn ich über den Explorer auf einen Lokal vernetzten Server zugreifen möchte und gleichzeitig im Internet bin.

Ich arbeite mit zwei lokal vernetzten Rechnern, wovon einer als Server fungiert (Apache und MySQL unter Win2k). Dieser Rechner hat eine feste IP und den Namen SERVER.

Vom zweiten Rechner kann ich dann meine Webanwendungen aufrufen, indem ich im Browser z.B. http://server/index.php eingebe.

Wenn ich jedoch ins Internet eingewählt bin, versucht der Browser auf www.server.com zuzugreifen. Ich denke, daß es irgendetwas mit den DNS-Einstellungen zutun hat, jedoch weiß ich nicht was ich einstellen muß und was diese Einstellungen dann bewirken.

für Hilfe wäre ich sehr dankbar
Mitglied: das-omen
10.07.2004 um 21:13 Uhr
Hi!

Hmm ich weiss jetzt nicht ob ichs richtig verstanden habe. Bei Verbindungen im Explorer steht eine Option für lokale Adressen Proxy umgehen dort muss ein Haken sein. Funktioniert aber nur wenn sich der 2. Rechner über einen Proxy vieleicht 1. Rechner ins Netz verbindet.


Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
12.07.2004 um 08:05 Uhr
Hallo,

Du kannst dir auf deinem Server einen eigenen DNS-Server aufsetzten. Dem fügst du dann einen Eintrag für deinen eigenen Server hinzu (z.B. server.lan) und richtest als Forwarder den DNS-Server deines Providers ein.

Wenn du dann deinen eigenen DNS-Server für die Namensauflösung benutzt, sollte es funktionieren.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
15.07.2004 um 12:32 Uhr
Hallo

Würde es nicht auch reichen, den Server in die lokale DNS Liste vom Windows ein zu tragen?

Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: geotek
05.09.2004 um 11:51 Uhr
Das wäre keine gute Lösung, denn die die DNS Liste von Windows dient nur zur Redundanz, d.h. wenn der erste DNS Server ausfällt wird der zweite konsultiert.

Die genannte Lösung mit einem eigenen DNS-Server und forwarding auf einen öffentlichen DNS Server ist tatsächlich die beste und die übliche Lösung.

Falls Dienste auf dem Server auch aus dem Internet aufrufbar sind (oder irgendwann mal sein sollen), würde ich für Dein lokales Netz auch intern überall die echten Internet-Zonennamen verwenden und lokale Ressourcen, wie z.B. server.domäne.de einen statischen DNS-Eintrag im LAN verpassen, das ist nach meiner Erfahrung auf Dauer einfacher als die von Microsoft empfohlene .local Zone.

Gruss aus Berlin

Martin
http://meineipadresse.de/
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Soziale Netzwerke

Facebook muss Daten von Whats App löschen

(4)

Information von brammer zum Thema Soziale Netzwerke ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Routing zwischen 2 IPCops im lokalen Netzwerk (117)

Frage von fnbalu zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Zugriff auf IIS und Apache Tomcat Anwendung übers Internet (3)

Frage von horstvogel zum Thema Windows Server ...

Sicherheit
Watchlist Internet: Fake-Abmahnung der Kanzlei Schmidt im Umlauf

Link von ITvortex zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkaussetzer mit intel(r) ethernet-verbindung i219-v unter Windows 10 (32)

Frage von TrueFalken zum Thema Windows Netzwerk ...

Speicherkarten
gelöst Verschlüsselte USB-Sticks (19)

Frage von rudeboy zum Thema Speicherkarten ...

Hyper-V
Erfahrungsaustausch zu Hyper-V-Replikation (15)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hyper-V ...