Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Drucker und Scanner

GELÖST

Konica Minolta BizHub C203 Scan to Mail funktioniert nicht mehr

Mitglied: manuel1985

manuel1985 (Level 2) - Jetzt verbinden

10.01.2012 um 17:19 Uhr, 20858 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo

Ich habe bei einem Kunden oben genannten BizHub C203 stehen.

Nach einer Serverumstellung von SBS 2003 auf SBS 2011 verweigert das System den Scan to Mail-Dienst.
Eine Migration der Server wurde nicht durchgeführt, Servername, IP-Adresse, etc sind im Rahmen einer Neuinstallation beigeblieben.
Ich habe sicherheitshalber auf dem neuen Server einen Benutzer inkl. Postfach namens "Scan" angelegt, wie er auch in der Konfiguration des Multifunktionsgeräts angelegt ist.

Beim Start eines Scans kommt laut Kunde immer eine Fehlermeldung a la "Server Verbindungsfehler". Ich kann jedoch den BizHub anpingen und auch auf Ihm drucken, sowie ihn über das Webinterface konfigurieren. Die Serverfirewall ist deaktiviert, beide Geräte hängen am gleichen Switch und im gleichen IP-/Subnetz-Bereich.

Ich hoffe, hier kann mir jemand helfen.

So long,
Manuel
Mitglied: IceAge
10.01.2012 um 17:35 Uhr
Hallo Manuel,

geht es um Scan2SMB oder Scan2e-Mail? Wie möchte der Kunde scannnen?

Grüße M.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
10.01.2012 um 17:54 Uhr
Es geht um Scan2e-mail.
Ein Scan erfolgt an Benutzername@Domäne.de über die Kurzwahl im Display
Bitte warten ..
Mitglied: athi1234
10.01.2012 um 18:24 Uhr
Wenn das Gerät den Exchange via SMTP zum Versand benutzt, überprüfe, ob die Authentifizierung passt oder ggf. deaktiviert ist. Sonst kann das Gerät keine Emails an den Exchange senden.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
10.01.2012 um 18:31 Uhr
Hallo,

ich hab zwar keinen Link, aber ein SBS2011 nimmt Emails via SMTP nur noch verschlüsselt an.
Man muss die Sicherheitseinstellungen ändern oder einen 2. "Connector" erstellen.

Stefan

PS: Vieleicht hilft dies ja: http://www.servolutions.de/support/installexchg2007.htm
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
10.01.2012 um 19:32 Uhr
Hallo,

Zitat von manuel1985:
Fehlermeldung a la "Server Verbindungsfehler"
Wie Stefan schon schrieb, der SBS 2001 nutzt Exchange 2010. dein alter SBS 2003 nutzte Exchange 2003. Es gibt natürlich viele unterschiede zwischen beiden produkte (Oh Wunder, da wurde was vom hersteller geändert, aber ich hab davon keine Ahnung). Unter anderem wird die Annahme der E-Mails per SMTP anders gehandhabt.

Die Serverfirewall ist deaktiviert,
Du hast einen SBS 2011 und erwartest das so etwas ohne folgen bleibt? Keine gute Idee. Was stört denn an einer eingeschaltetetn Firewall?

Gruß,
Peter

[Nachtrag]
Da hatte ich doch den Link vergessen.
http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2010/04/23/3409853.aspx
[/Nachtrag]
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
10.01.2012 um 22:28 Uhr
Hallo.

Erstelle einen Empfangsconnector wie hier beschrieben, und es klappt - http://blog.sbspraxis.de/exchange-2007-exchange-2010-erteilen-einer-ano ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
11.01.2012 um 12:40 Uhr
Danke, mit dem neuen Empfangsconnector funktioniert es.
Warum aber funktioniert es nicht mit den "normalen" Einstellungen und Domäne/Benutzername/Passwort?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
11.01.2012 um 17:36 Uhr
Hallo,

Zitat von manuel1985:
Danke, mit dem neuen Empfangsconnector funktioniert es.
Na also. Geht doch

Warum aber funktioniert es nicht mit den "normalen" Einstellungen und Domäne/Benutzername/Passwort?
Weil du die dir schon bekannten Links nicht gelesen oder verstanden hast, hier ein Auszug aus http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2010/04/23/3409853.aspx:
Exchange 2010 introduces additional "out of the box" security for client communications with the Exchange Server — encryption between the client and the server is enabled, by Default. This is RC4 encryption - where the client negotiates the encryption level based on the client operating system's capabilities, up to 128-bit encryption. This is documented in the following topic in Understanding RPC Client Access

Prior to Outlook 2007, encryption was not enabled on the client side, by default.

Und ein http://en.wikipedia.org/wiki/Encryption oder auf Deutsch http://de.wikipedia.org/wiki/Verschl%C3%BCsselung und ein http://de.wikipedia.org/wiki/RC4 sollten dir doch klar machen das mit Einführung neuer Produkte (Exchange 2010 / Outlook 2007) auch evtl neue Sicherheitsstandards gesetzt werden. Und nachdem du etwas neues erstellt hast (einen neuen Connector) und dich immer noch fragst warum der andere Connector es nicht kann, lies dir nochmals durch was du warum getan hast.

Gruß,
Peter

[Nachtrag]
Der ging ja ganz unter. Sorry.
Wenns das war dann mach doch noch bitte ein http://www.administrator.de/index.php?faq=32
[/Nachtrag]
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
Konica Minolta Bizhub Trennseite
gelöst Frage von MortiferDrucker und Scanner3 Kommentare

Hallo Community, ich habe mal eine allgemeine Frage zu den Konica Minolta Bizhub Druckern. Haben diese eine Möglichkeit eine ...

Drucker und Scanner
AirPrint via CUPS unter Linux auf Konica Minolta BizHub
gelöst Frage von sirhc4022Drucker und Scanner9 Kommentare

Hallo Bastler! Folgendes Szenario: Ich möchte mit einem iPad auf mehrere Drucker im Netzwerk drucken. Das wären ein mal ...

Drucker und Scanner
Konica Minolta (C224e) - Scan to Folder + DFS
Frage von Axel90Drucker und Scanner7 Kommentare

Hallo, ich benötige Hilfe bei einem Konica Minolta C224e Gerät. Wir setzen das Distributed File System ein. Ist es ...

Drucker und Scanner
Problem mit Konica Minolta bizhub C754e mit EFI - Wegen Fehlern gelöscht
Frage von StefanKittelDrucker und Scanner4 Kommentare

Hallo, ich habe bei einem Kunden ein merkwürdiges Problem. Es wurden 3 identische PCs angeschafft. Von denen können 2 ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...