Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kontaktordner von verschiedenen ExchangeUseren verwalten

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: SchorschSO

SchorschSO (Level 1) - Jetzt verbinden

29.06.2010 um 12:03 Uhr, 1779 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,
zunächst muss ich sagen, dass ich ein kompletter Neuling bin, was Exchange betrifft. Aber ich wurde jetzt bei uns in der Firma mal darauf angesetzt. Also zu meinem Problem

Wir haben mehrere Aussendienstmitarbeiter, die per Blackbarry mit unserem Exchangeserver hier in der Firma verbunden sind. Diese Mitabeiter haben verschiedene Kunden zu betreuen. Die Kundendaten liegen hier auf einem SQL Server. Jetzt sollen die Mitabrbeiter die Kundendaten in Ihren Kontakten wiederfinden.
Ich hab mir also ein Programm geschrieben, dass die Daten aus der Datenbank ließt und in einem Öffentlichen Ordner in verschiedenen Kontaktordner packt, die dann mit entsprechenden Rechten für die Mitarbeiter versehen sind. Das hat soweit auch funktioniert und über Outlook, also am PC konnten diese Kontakte dann auch gelesen werden. Problem ist nur, dass das Blackbarry keine Öffentlichen Ordner ließt.

Jetzt dachte ich mir, ich könnte direkt die Kontakte der einzelnen Benutzer verwalten und dann die Kunden direkt bei den jeweiligen Mitabeitern anlegen. Aber ich habe keine Idee, wie ich die Kontakte verwalte, ohne ein Konto in Outlook einzurichten.
Kann mir da jemand einen Tipp geben.

mfg
Schorsch
Mitglied: Midivirus
29.06.2010 um 15:08 Uhr
>zunächst muss ich sagen, dass ich ein kompletter Neuling bin, was Exchange betrifft. Aber ich wurde jetzt bei uns in der Firma mal darauf angesetzt.
das ist meist so, Kosteneinsparung nennt sich sowas!

Nun ... du willst Kontakte in OL verwalten ... bist mit einem Postfach verbunden ...


wenn ich das richtig verstanden habe, möchtest du die Kontakte in das jeweilige Postfach direkt schieben?
Bitte warten ..
Mitglied: SchorschSO
01.07.2010 um 09:25 Uhr
jaja, die lieben Kosten...

Also im Grunde will ich von meinem Rechner aus, auf ein beliebiges Postfach direkt schreiben. Es gibt da auch so ein Programm, OLXAG_FolderReplication, das syncronisiert z.B. einen Öffentlichen Ordner mit einem beliebigen Kontakt Ordner eines beliebigen Postfaches. Also eigentlich genau das, was ich brauche. Nur da kommen dann wieder die Kosten ins Spiel Das Programm muss man nämlich für JEDEN beteiligten Ordner lizenzieren. Und das kann schon recht viel werden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
2 DNS Server (bind) in verschiedenen Netzsegmenten verketten (3)

Frage von Vader666 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
Mehrere Direct Access Server an verschiedenen Standorten (4)

Frage von geocast zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
PfSense kann keine Pakete mehr verwalten (10)

Frage von Androxin zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(4)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...