Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Im Kontextmenü cmd eintragen?

Frage Microsoft

Mitglied: help4me

help4me (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2006, aktualisiert 21.09.2006, 11710 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Leute es gibt viele Windows Tweaks bei der man in der Registry Änderungen vornehmen kann.
Wie kann man im Kontextmenü also rechtsklick in einem Ordner und dann cmd starten? Jedoch muss noch der aktuelle Pfad des Ordners in der cmd stehen.
Mitglied: gemini
20.09.2006 um 20:55 Uhr
Hallo Hilfesuchender,

meintest du sowas hier:

Registry-Wert für cmd im Kontextmenü aller User:
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell\Command\command]
@="cmd.exe /k \"cd %L\""


Registry-Wert für cmd nur im Kontextmenü des angemeldeten Users:
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Folder\shell\Command\command]
@="cmd.exe /k \"cd %L\""
Quelle: http://www.free-webspace.biz/2cool/cmdreg.main.html
Bitte warten ..
Mitglied: Bizi
20.09.2006 um 21:33 Uhr
Hallo,

es gibt ein Tool das sich CommanPromptHere nennt bzw. es gibt auch ein Tool cmdhere.exe von
M$ das im Kontextmenü den Shortcut Open CommandWindow Here bereit stellt.

Hier der Link auf M$ Site zum runterladen.

http://www.microsoft.com/windowsxp/downloads/powertoys/xppowertoys.mspx

Gruß Bizi
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
20.09.2006 um 22:07 Uhr
Hallo,

nur zur Ergänzung geht auch das hier:

01.
Windows Registry Editor Version 5.00 
02.
 
03.
[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\CMD oeffnen] 
04.
 
05.
[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\CMD oeffnen\command] 
06.
@="cmd.exe /k cd %1 "
also der Unterschied nur "Directory" statt "Folder", allerdings dann auch mit der Einschränkung, dass der Kontextmenüeintrag wirklich nur bei Verzeichnissen und nicht bei Laufwerken z.B. im Arbeitsplatz zur Verfügung steht. Das funktioniert hier nur, wenn geminis Variante gwählt wird.


Grüße,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
20.09.2006 um 22:25 Uhr
..nur als Fussnote zu Tims Lösung:
Die passende "Beschriftung" für den Kontextmenü-Eintrag wäre dann...
...
[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\CMD oeffnen]
@="CMD &Prompt >"
....

...wobei das Ampersand ("&") vor dem Hotkey-Buchstaben steht.

Fussnote zu der von gemini zitierten Lösung:
IMHO sind die Anführungszeichen absolut grottig (oder zumindenst unsinnig) gesetzt.

Erwartet hätte ich ...
@="C:\\WINDOWS\\system32\\cmd.exe /k cd \"%1\""
-oder-
@="cmd.exe /k cd \"%1\""

Damit nach dem Wegwerfen der "\"-Maskierungszeichen der Aufruf übrig bleibt: "cmd.exe /k cd "%1"

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: help4me
20.09.2006 um 23:23 Uhr
Eigentlich wollte ich das:

Beispiel, ich klicke im Desktop ins freie mit der rechten taste und dann kommt das kontextmenü und von hier aus möchte ich cmd öffenen.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
20.09.2006 um 23:34 Uhr
...und ich wollte früher mal blond und schlank werden...

Ist nicht eventuell eine Verknüpfung (zur Cmd.exe) auf dem Desktop sinnvoller als eine Kontextmenü-Verknüpfung des Desktops?

Ich habe jedenfalls bisher häufiger den Fall gehabt, dass ich die CMD.exe in einem bestimmten Verzeichnis öffnen wollte... auf dem Desktop eigentlich nie.

Und wenn, habe ich Win-R gedrückt.

Aber Du hast doch oben gefragt:
Wie kann man im Kontextmenü also rechtsklick in einem Ordner und dann cmd starten?
Oder hab ichs mit den Augen?

Guts Nächtle
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
20.09.2006 um 23:42 Uhr
Hallo help4me,

das geht so einfach nicht, da es sich um eine andere Art Kontextmenü handelt.

Als Workaround kannst Du aber geminis Lösung nehmen und klickst mit der rechten Maustaste auf den Mülleimer auf dem Desktop --> Command --> Dann öffnet sich die cmd im Pfad des Desktops.



Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: help4me
21.09.2006 um 12:31 Uhr
Es muss nicht im Desktop sein sondern Global, überall wo ich rechtsklicke sollte im kontextmenü cmd stehn, egal ob im Desktop oder ich befinde mich in c:\windows.
Da wo im Kontextmenü Ansicht, Symbole anordnen nach, Neu, Eigenschaft steht soll wenns überhaupt möglich ist cmd registrieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Kontextmenü vom Startbutton bearbeiten (6)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
Batch, CMD - Prüfen ob ein Dienst existiert, nicht läuft (4)

Frage von RycoDePsyco zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
Kontextmenü Verzögerung bei .EXE Dateien (6)

Frage von Monto1 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...