Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kontextmenü im Netzwerk

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: JohnWayne85

JohnWayne85 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.07.2008, aktualisiert 12:23 Uhr, 4291 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

Ich habe Lokal auf meinem Rechner ein Kontextmenü (Betriebssystem: XP) wenn ich mich jedoch im Netzwerk bewege und dort das Kontextmenü aufrufe fehlen einige Punkte.

Dieser Screenshot zeigt mein Kontextmenü wenn ich es Lokal öffne, ich habe den Punkt um den es mir geht markiert (SafeErase)


40c1f7f20166e2f744823a0126b39318-lokal - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Hier rufe ich genau auf die gleiche Art und Weise das Kontextmenü auf einem Netzlaufwerk auf und der Punkt (SafeErase) fehlt

e756d68d9fc3c08ada98282909e74b06-netzwerk - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ich habe schon ein paar Stellen in der ich Kontextmenüs bearbeiten, doch leider war noch nicht der richtige dabei, konnte bis jetzt immer noch das lokale Kontextmenü bearbeiten (siehe Screenshot1).
Weiß vielleicht jemand von euch welchen Eintrag ich in der Registry erweitern muss damit ich das Kontextmenü auf Netzlaufwerken bearbeiten kann.

Vielen dank schonmal im Vorraus.
Mitglied: 60730
31.07.2008 um 11:44 Uhr
Servus,


wenn du mal ganz genau hinschaust, dann fällt dir (sollte) folgendes auf:

:lokal

"löschen" bewegt einen Ordner / Datei in den Papierkorb.
"Sicheres Löschen" umgeht den Papierkorb.

:Netzwerk
"Löschen" schiebt die Daten/Ordner ohne Umweg über den Papierkorb ins Aus.
Ergo - das was lokal sicheres löschen ist, ist das gleiche wie auf dem Netzwerk das löschen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: JohnWayne85
31.07.2008 um 11:52 Uhr
Achso wußte ich nicht, aber danke für die Antwort.

Aber wie ist das denn, wenn ich lokale daten mit der Option "sicher löschen" entferne können die daten nie mehr hergestellt bzw. zurückgeholt werden.
Wie ist den das wenn ich Daten aus dem Netzlaufwerk lösche, die können doch dann wiederhergestellt werden oder?
Und wenn es gehen sollte, habe ich eine Möglichkeit das Programm "SafeErase" so ins kontextmenü einzubringen das ich daten trotzdem sicher von Netzlaufwerken entfernen kann oder müsste ich dann SafeErase auf allen Servern installieren damit es im Kontextmenü auftaucht?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
31.07.2008 um 12:14 Uhr
Aber wie ist das denn, wenn ich lokale daten mit der Option "sicher löschen" entferne können die daten nie mehr hergestellt bzw. zurückgeholt werden.
Wie Sean Connery so schön "gesagt" hat - Never say Never again....
Wie ist den das wenn ich Daten aus dem Netzlaufwerk lösche, die können doch dann wiederhergestellt werden oder?
Wenn Sie "irgendwie" gesichert wurden ja - wenn der Serverplattenplatz extrem riesigen freien Speicher hat und dadurch die "Gefahr", daß die Daten überschrieben werden gering ist - auch Ja.
oder müsste ich dann SafeErase auf allen Servern installieren....
und dann auf jedem Server das Tool laufen lassen "So" Ja.
Einbinden ins Kontextmenü eher nur über 1..01 Umwege einer davon wäre "du" bist der Admin des jeweiligen Servers.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: JohnWayne85
31.07.2008 um 12:23 Uhr
Ok, danke für die schnelle Hilfe.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Kontextmenü vom Startbutton bearbeiten
gelöst Frage von Oggy01Windows 106 Kommentare

Hallo, nach dem Creators Update ist aus dem Kontextmenü die alte Systemsteuerung verschwunden und statt "Systemsteuerung" findet man jetzt ...

Windows 10
Kontextmenü Verzögerung bei .EXE Dateien
Frage von Monto1Windows 106 Kommentare

Bei einem frisch installiertem Rechner habe ich eine Verzögerung des Kontext Menüs festgestellt, wenn man mit der rechten Maustaste ...

Windows Server
Kontextmenü öffnen nicht mehr vorhanden
gelöst Frage von KMP1988Windows Server2 Kommentare

Servus, ich habe bei einem Server 2012 ein Problem. Ich habe den PDF Creator installiert und seitdem wird immer ...

Windows 10
Windows Kontextmenü anpassen
gelöst Frage von Nick.BWindows 103 Kommentare

Hallo, Ich wollte mir ein paar neue Einträge im Kontextmenü erstellen. Da es sich dabei um mehrere Einträge handelt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows 10
Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App
Tipp von kgbornWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...