Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kopien von DNS-Zone in mehreren Verzeichnispartitionen (EventID 4515)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: kleinerbub

kleinerbub (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2010, aktualisiert 15.10.2010, 9144 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi folks!

Im Ereignisprotokoll unserer beiden Domaincontroller erscheint nach dem Hochfahren folgende Meldung:

Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: DNS
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 4515
Datum: 17.09.2010
Zeit: 06:26:16
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: BDC01

Beschreibung:
Die Zone "werdom2.local" wurde bereits von der Verzeichnispartition "MicrosoftDNS" geladen, aber eine neue Kopie der Zone wurde in der Verzeichnispartition >> "DomainDnsZones.werdom2.local" gefunden. Der DNS-Server wird diese neue Kopie der Zone ignorieren. Beheben Sie diesen Konflikt so bald wie möglich.

Wenn ein Administrator diese Zone von einer Verzeichnispartition in eine andere verlegt hat, ist dies vielleicht ein vorübergehender unbedenklicher Zustand. In diesem Fall sind keine Maßnahmen erforderlich. Der Löschvorgang des Originals der Kopie in dieser Zone sollte bald zu diesem Server repliziert werden.

Wenn es zwei Ausgaben dieser Zone in zwei verschiedenen Verzeichnispartitionen gibt, dies aber kein Übergang ist, der durch eine Zonenverschiebung verursacht wurde, dann sollte eine dieser Kopien so bald wie möglich gelöscht werden, um diesen Konflikt zu beheben.

Der Replikationsbereich einer Anwendungsverzeichnispartition die DNS-Zonen enthalten und weitere Details über die Speicherung von DNS-Zonen in der Anwendungsverzeichnispartition finden Sie im Hilfe- und Supportcenter.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Daten:
0000: 89 25 00 00 ‰%..

Kennt jemand dieses Problem oder hat einen Lösungsansatz?

Nebenbemerkung: Der BDC hat letztens geschlagene 8 Stunden zum Hochfahren nach einem Reboot gebraucht. Daraufhin bin ich auf diesen Eintrag gestoßen, weil ich denke, dass er wegen dieser Zonenkopie so lange rum mehrt.
Mitglied: Pjordorf
05.10.2010 um 14:57 Uhr
Hallo,

Zitat von kleinerbub:
Im Ereignisprotokoll unserer beiden Domaincontroller erscheint nach dem Hochfahren folgende Meldung:
Und wie immer: Welche OS Versionen?

Nebenbemerkung: Der BDC
Aha, Ihr habt noch NT4 im Einsatz.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: kleinerbub
05.10.2010 um 15:53 Uhr
Im Ereignisprotokoll unserer beiden Domaincontroller erscheint nach dem Hochfahren folgende Meldung:
Und wie immer: Welche OS Versionen?
Sorry, wie immer vergessen jeweils Windows Server 2003 Standard SP2

Nebenbemerkung: Der BDC
Aha, Ihr habt noch NT4 im Einsatz.
BDC = BackupDomainController
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
05.10.2010 um 16:07 Uhr
Moin

ein AD hat keinen BDC!!

sollte nach x Jahren so langsam bekannt sein...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: kleinerbub
06.10.2010 um 08:01 Uhr
Ok, haste natürlich Recht. Da hab ich mich in der Überschrift vertan. Habs mal geändert.

Aber aus der Fehlermeldung geht ja hervor, dass die DNS-Zone gemeint ist.

Es gibt also einen primären Domaincontroller mit ActiveDirectory-integrierter DNS-Zone und einen "Backupdomaincontroller", der die Replica hält. Ich denke, diese Konfiguration sollte so Standard und daher verständlich sein.

Die o.g. Meldung erscheint unter DNS im Ereignisprotokoll beider Server.
Bitte warten ..
Mitglied: kleinerbub
15.10.2010 um 14:24 Uhr
Problem behoben!

An alle, die das selbe Problem haben nochmal Step by Step, wie ich das gelöst habe:

1. Als erstes hab ich die beiden Server, um die es ging virtualisiert, um in einer sicheren Versuchsumgebung ähnliche Voraussetzungen zu schaffen. Dort konnte ich nach belieben experimentieren und nach der Lösung suchen.

2. Dann hab ich auf dem virtualisierten DC mit ntbackup den Systemstate gesichert, per "csvde -f filename.csv" einen Textauszug des Active Directory gemacht, um im E-Fall nachvollziehen zu können in welchen Gruppen die User waren.

3. Als nächstes ein Test, ob die Wiederherstellung des AD im E-Fall funktionieren würde:
    • User im AD gelöscht
    • DC im DSRM (Directory Service Restore Mode) gebootet (Stichwort F8)
    • "autorisierende Wiederherstellung" durchgeführt (gut beschrieben im Technet
    • DC normal gebootet --> User war mitsamt Gruppen wieder da

Also ran an die Buletten:
4. Nach Artikel KB867464 hab ich dann die faule Kopie gesucht, es gab ja 3 Möglichkeiten des Speicherortes
    • mit adsiedit hab ich alle 3 DNS-Partitionen eingebunden und geschaut, welche Einträge sie jeweils haben
    • dabei stellte sich heraus, dass auf dem DC die richtige Version der Zone lag und unter DomainDNSZones eine falsche Kopie, die nicht vollständig war
    • nach Rechtsklick auf die Zone (in meinem Fall werdom2.local) und Klick auf Löschen, war das Übel beseitigt.

5. Ein Neustart des DNS-Dienstes und ein Blick ins Fehlerprotokoll zeigte, dass das Problem behoben war, zum Glück ohne Wiederherstellung des AD

6. Schritte 2,4 und 5 dann am Produktiv-System mit dem selben Ergebnis durchgeführt.

7. Wieder mal jede Menge gelernt.


Woher dieses Problem kam, weiß ich allerdings bis jetzt nicht. Dazu schweigt sich selbst Microsoft aus, da bei uns definitiv keiner versucht hat "die Zone von einer Verzeichnispartition in eine andere zu verschieben". Könnte mir nur vorstellen, dass es mit der AD-Funktionsebene zu tun hat. Wir arbeiten momentan noch mit Win2003 Server auf "Windows 2000 pur" Funktionsebene.

Ich hoffe, damit dem ein oder anderen eine kleine Hilfestellung geben zu können.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
15.10.2010 um 14:42 Uhr
Hallo kleinerbub,

Danke für deine ausführliche Rückmeldung. Klasse. Sauber beschrieben.

(Und von einem PDC oder BDC sprichst du auch nicht mehr )

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: kleinerbub
15.10.2010 um 16:40 Uhr
Danke!


(Und von einem PDC oder BDC sprichst du auch nicht mehr )

Ok, war wohl etwas unglücklich gewählt. Geb ich ja zu.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Wozu brauche ich die DNS Zonen
Frage von winServvvWindows Server1 Kommentar

hi, ich beschäftige mich gerade mit den DNS Zonen. Aber ich verstehe denn sinn, einer neuen Zone Bspw noch ...

Webentwicklung
URL in der DNS-Zone mappen - wie?
Frage von itebobWebentwicklung7 Kommentare

Hallo, Ich möchte, dass bei der Eingabe im Browser auf die Adresse gemappt wird. Dafür habe ich in der ...

DNS
Drei DNS Zonen aber nur ein AD
Frage von nEmEsIsDNS

Hi @ all, habe eine Frage und finde dazu leider nichts passendes. Wir haben 3 Standorte mit 3 verschiedenen ...

Windows Server
DNS Zone Transfer einrichten
gelöst Frage von winlinWindows Server14 Kommentare

hallöchen, habe einen AD/DNS integrated Umgebung mit mehreren ReadOnlys. Nun habe ich in einem seperaten Netz zwei VMs eingerichtet ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 6 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 10 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 10 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 14 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...