Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Warum ist Kopieren übers Netzwerk langsam

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: xpeperx

xpeperx (Level 1) - Jetzt verbinden

05.04.2008, aktualisiert 06.04.2008, 6292 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Habe schon einiges über mein Problem im Forum gesucht aber noch nichts zutreffendes Gefunden.

Es geht hier glaub ich nicht richtig um ein Problem sondern eher darum das ich Informationen suche
und ich wäre sehr über Informationen erfreut.

Ich habe zuhause ein kleines Netzwerk mit 2 Workstation, 2 Notebook und einem NAS.
Es funktioniert alles Einwandrei jedoch ist mir etwas aufgefallen:

Dadurch das ich sehr viele Daten übers Netzwerk austausche, wiederum verwende ich auch das NAS zum Datensichern ist mir aufgefallen
wenn ich Datein über FTP transportiere viel schneller ist als wenn ich standartmässig über Windows Datein übers Netzwerk kopiere.

Als BSP:

8 GByte brauchen über Windows kopieren ca 1,5 h
8 GByte brauchen über FTP nur ca 15 min

bei diesem BSP habe ich die Firewalls und AntiVirus deaktiviert.

Könnte mir jemand erklären warum das so ist, weil das ist mir nicht nur in meinen Netzwerk aufgefallen sondern auch bei Freunden.

Ich wäre sehr erfreut wenn ich Informationen bekomme.

mfg
PePeR
Mitglied: Supaman
05.04.2008 um 19:03 Uhr
bei FTP ist der protokoll-overhead deutlich geringer. allerdings sollte die differenz max. 30% betragen und nicht 15 min gegenüber 1,5 std - da ist irgendwas faul.
Bitte warten ..
Mitglied: xpeperx
05.04.2008 um 20:17 Uhr
thx mal für die Schnelle Antwort.

Aber mir sagen einige Begriffe nichts
Was bedeudet : protokoll-overhead
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
05.04.2008 um 21:13 Uhr
vereinfacht gesagt, zusätzlich zu den reinen daten werden steuerungsinformationen (prüfsumme etc.) zugefügt. je höher der anteil des drumherum, desto niedriger die netto tranferrate.
Bitte warten ..
Mitglied: 61801
05.04.2008 um 22:43 Uhr
komplizierter gesagt:
der overhead beinhalter z.b. die absende-ip, die ziel-ip, die prüfsumme, "was bin ich"-Protokoll-Infos
wenn ich z.b. meine daten byteweise verschicken, dann wird bei jedem datenbyte dieser overhead angehängt (oder vorangestellt). retour-gerechnet, wenn ich 1 Kbyte empfange, sind aber nur 512byte richtige daten, der rest diente nur dem transport

bei FTP, sind einige dieser daten einfach überflüssig=>weniger overhead=>mehr daten pro gesendeten daten
Bitte warten ..
Mitglied: xpeperx
06.04.2008 um 13:46 Uhr
Danke für die infos.



Super FORUM
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
gelöst Win Server 2012 und Hyper V gleich Netzwerk extrem langsam (20)

Frage von Edaseins zum Thema Hyper-V ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst 4 Router und 4 WANs zu großem Netzwerk zusammenschließen (13)

Frage von Protestallianz zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...