Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kopieren aus dem aktuellen Verzeichnis - wie?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Muckel1986

Muckel1986 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2010 um 08:49 Uhr, 3688 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

habe da mal eine kurze Frage. Und zwar habe ich eine alte Software, die eigentlich für Win95 / Win98 ausgelegt ist und im Grunde noch ein DOS haben möchte. Nun soll die Software aber auch auf einem neuen PC zum laufen gebracht werden, auf dem XP vorhanden ist.

Um das Programm zu "installieren" gibt es eine Batch-Datei. Jene erstellt ein Verzeichnis und kopiert dort die Daten der Diskette hinein. Das schaut so aus:
01.
echo off 
02.
if "%1" == ""    goto c 
03.
if "%1" == "c:"  goto c 
04.
if "%1" == "C:"  goto c 
05.
if "%1" == "d:"  goto d 
06.
if "%1" == "D:"  goto d 
07.
if "%1" == "e:"  goto d 
08.
if "%1" == "E:"  goto d 
09.
if "%1" == "f:"  goto d 
10.
if "%1" == "F:"  goto d 
11.
if "%1" == "g:"  goto d 
12.
if "%1" == "G:"  goto d 
13.
echo Falscher Installations Aufruf ! 
14.
goto ende 
15.
:d 
16.
%1 
17.
goto weiter 
18.
:c 
19.
C: 
20.
:weiter 
21.
md \h15de3 
22.
cd \h15de3 
23.
copy a:*.* 
24.
md \h15de3\ncdin 
25.
cd \h15de3\ncdin 
26.
copy a:\ncdin\*.* 
27.
copy a:\hdin.bat \ 
28.
cd\ 
29.
cls 
30.
echo Aufruf der HEIDENHAIN TNC 155 DIN Software mit   HDIN 
31.
:ende 
32.
 
33.
SUB
Für mich ist die Zeile interessant / notwendig, in der die Daten der Diskette kopiert werden. Denn das Programm liegt leider nicht mehr als Diskette vor. Wir bzw. der Ausbilder aus dem Metallbereich hat es "nur" noch auf einer CD-Rom. Somit muss ich diese Zeile ändern, damit er es trotzdem nutzen kann.

Die Frage ist nun, wie ich das
01.
copy a:*.*
ändern kann, dass der copy-Befehl die Dateien und Verzeichnisse aus dem Verzeichnis nimmt, in dem sich die ins.bat befindet. Da mir aktuell die Zeit ein wenig davon läuft, hoffe ich, dass ihr mir helfen könnt und vilt. auch noch ein paar Informationen habt, was die ganzen if-Anweisungen bewirken sollen.

Vielen Dank
Muckel
Mitglied: Miyamoto
31.03.2010 um 09:21 Uhr
Hi,
du kannst es mit der Variable cd versuchen also:
01.
copy %cd%\*.*
nun wir alles aus dem Verzeichnis kopiert in dem du dich gerade befindest

Gruß Miyamoto
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
31.03.2010 um 15:04 Uhr
Hallo Muckel1986!

Etwa so:
copy "%~dp0*.*"
@Miyamoto
"copy %cd%\*.*" würde aus dem aktuellen Verzeichnis - und dafür braucht's das %cd% gar nicht - in das aktuelle Verzeichnis kopieren ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.04.2010 um 19:18 Uhr
Moin Muckel1986,

magst du zu deiner kurzen Frage mit den beiden kurzen Antworten eventuell noch ein kurzes Feedback geben?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Muckel1986
12.04.2010 um 19:12 Uhr
Guten Abend,

bin erst heute wieder zurück im BBW gewesen und konnte daher vorher nicht antworten. Das "Programm" lies sich nun wenigstens wieder "automatisch" kopieren, aber es läuft immer noch nicht. Nach dem "debuggen" konnte ich/wir sehen, dass die "Software" sehr viel mit INT 21 Befehlen (und weiteren) Arbeitet, wo mein Ausbilder das Problem vermutet, wieso es nicht läuft. Aber die Fragestellung als solches wurde mir positiv beantwortet und hat mir in dem Moment weitergeholfen (da ich meine Batch-Scripte nicht dabei hatte).

LG
Muckel
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...