Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kopieren von der einten Festplatte auf die andere sehr langsam

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: gijoe

gijoe (Level 2) - Jetzt verbinden

18.06.2010 um 12:52 Uhr, 5235 Aufrufe, 8 Kommentare

hi@all

Ich habe hier einen neuen PC (i5 750, 4 GB RAM, Win 7 x64), der als C: eine SSD hat und als D: ein HW-Raid 1 mit normalen SATA-HDs. Nun wollte ich 10GB Daten, die auf D: waren, auf C: kopieren. Beim kopieren wurde mir eine Schreibrate von 22MB/s angegeben, was ich als sehr langsam empfinde. müsste das nicht bei 120MB/s sein? Denn lesen von Sata-Festplatten (insbesondere Raid1) dürfte ja kein Flaschenhals sein, ebensowenig die SSD, die ja eigentlich mit bis zu 150MB/s schreiben sollte. Die SSD ist eine Corsair R60. Virenscanner AVG war abgeschaltet.

Das einzige,was mir noch in den Sinn kommt, ist dass ich nicht den Raid-Treiber vom Hersteller verwende, sondern der, der WIndows selber "gefunden" hat, das dürfte ja aber nicht schlecht sein, oder?
Mitglied: Don-Michelangelo
18.06.2010 um 13:14 Uhr
Zum Thema Raid:

Meinst Du wirklich Raid 1? Wenn ja, bedeutet dies das Du die beiden Platten spiegelst und da ist die Schreibgeschwindigkeit automatisch etwas langsamer.
Ansonsten empfehle ich dir die Treiber vom Hersteller zu installieren!
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
18.06.2010 um 13:15 Uhr
Nein, ich schreibe auf das C:. also auf die SSD! Es wird vom Raid1 GELESEN, und lesen sollte ja ein paar Prozent schneller sein als bei einer einzelnen Sata-Disc.
Bitte warten ..
Mitglied: noodyn
18.06.2010 um 13:18 Uhr
Schreiben auf SSD ist nicht grad das schnellste, das weißt du aber oder? Immerhin wurden SSDs als Lesebeschleunigung für Daten die sich nur selten ändern ausgelegt. Schau mal in die Spezifikationen deiner Festplatten.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
18.06.2010 um 14:42 Uhr
dann mußt Du Dir Raid 10 installieren, wenn es denn schneller sein soll. Raid 1 spiegelt, ist also langsamer als eine einzelne Platte, ist ja auch logisch.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Indrador
18.06.2010 um 15:10 Uhr
Hi,

Raid 1 Lesen sollte in der theorie doppelt so schnell sein, soweit schonmal dazu, unter Vorbehalt bei guten Controllern.
Allerdings ist laut den Spezifikationen deiner Platte schonmal nur maximal 110 MB.
Datentransferrate
bis zu 250 MB/s (lesen)
bis zu 110 MB/s (schreiben)

Natürlich ist es auch noch interessant zu wissen, was du kopieren möchtest 10.000 Dateien a 1MB oder was großes eine DVD Iso o.ä.
Je nach Board und verwendetem Raidcontroller kann es auch sein, dass der Schuss nach hinten losgeht, denn ein wirklich richtig guter
Raidcontroller ist auch heute noch relativ teuer.

Dazu kommt noch, dass deine SSD leider zu den nicht ganz so Guten gehört, auch wenn die Leistungsdaten überzeugen siehe:
http://www.technic3d.com/article-1034,3-corsair-nova-64gb-und-reactor-6 ...
Im Fazit ist folgendes zu lesen, was vorher in den Benchmarks bestätigt wurde:
"... Stark negativ ist die Reactor R60 SSD im HDTune Pro Test aufgefallen. Die Schreibraten waren nicht nur extrem unkonstant, auch die minimale Schreibrate lag weit unter dem, was eigentlich erwartet werden durfte. ..."

Also würde ich abschließend mal sagen, das liegt im Rahmen... vielleicht bringen ja FW updates für die Systemkomponenten inkl. Festplatte noch in nächster Zeit eine Besserung.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
18.06.2010 um 16:42 Uhr
@Indrador: Also ich schaute mir die Tests vor dem Kauf an, und fand sie (für den Preis der SSD) gut. Ein FW-Update habe ich bisher leider nicht gefunden. Der Leistungsindex von WIndows zeigt 6.9 an, was ja eigentlich sehr gut ist. Naja, schade...
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
18.06.2010 um 18:04 Uhr
Zitat von gijoe:
@Indrador: Also ich schaute mir die Tests vor dem Kauf an, und fand sie (für den Preis der SSD) gut. Ein FW-Update habe ich
bisher leider nicht gefunden. Der Leistungsindex von WIndows zeigt 6.9 an, was ja eigentlich sehr gut ist. Naja, schade...

Die 6.9 sind nicht gut wenn du z.b. eine Intel Platte gesehen hast.

Und du hast da wirklich einige Punkte die du in deiner Überlegung ausgelassen hast.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
19.06.2010 um 01:49 Uhr
Es war eine der günstigsten Platten <32BG...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
HDD Festplatte unglaublich langsam (6)

Frage von Nudelsuppe zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

VB for Applications
gelöst Xml-Datei laden bzw. auf Festplatte kopieren und per VBA in eine Access-Tabelle speichern (22)

Frage von machohunk zum Thema VB for Applications ...

Server-Hardware
HP DL-Server mit andere Festplatte (5)

Frage von maretz zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...