Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kopieren eines Postfachs zwischen 2 Servern

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: MarcelGausG

MarcelGausG (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2007, aktualisiert 16.07.2007, 2898 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo meine Halbgötter in Nullen und Einsen

Ich hab ne wichtige Frage und brauche ehrliche Antworten )

Ich kenn zwar die Theorie ... hab es aber noch nicht gemacht...

Soo.. Ich möchte 5 Postfächer aus Platzgründen auf unseren 2ten Exchange Server verschieben.

Nun meine Fragen:

Wie lange dauert sowas ungefähr bei einem Postfach von 4 GB?

Kann der User solange ganz normal weiter arbeiten ???

Was könnte denn so schief gehen? Hat da jemand schon mal was erlebt ?

Danke schon mal..

cu

Marcel
Mitglied: Dkuehlborn
12.07.2007 um 21:23 Uhr
Hallo Marcel,

ich habe bei uns im Unternehmen auf diese Weise den alten Exchange-Server abgelöst und die Postfächer auf einen neuen Exchange-Server umgezogen. Es hatte bei mir ohne Probleme funktioniert.
Für einen sauberen Ablauf sollte gewährleistet sein, das Versionen der beiden Exchange-Server übereinstimmen und das die IP-Vernetzung mit DNS-Konfiguration optimal läuft.

Bei uns hatte das Umziehen eines Postfaches von 5 GB ca. 3 Stunden gedauert. Im Idealfall ist der Benutzer während des Umzuges nicht am Exchange-Server angemeldet. Normalerweise wird der Client automatisch nach dem Umzug für den Zugriff auf den neuen Server konfiguriert. Dieses passiert beim ersten Zugriff auf Exchange nah dem Umzug. Außer dass ich mal Clients manuell konfigurieren muss habe ich keine Probleme gehabt.

Es sollte natürlich selbstverständlich sein, dass die Datenbanken ohne Fehler sind und eine gute Datensicherung vorher gelaufen ist.

Weiterhin verweise ich ansonsten gerne auf www.msexchangefaq.de. Aus dieser "Bibel des Exchange-Servers" habe ich schon oft wertvolle Tipps bekommen.

Viele Grüße

Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelGausG
13.07.2007 um 09:48 Uhr
Hallo Dieter,

erstmal ein herzliches "Danke" für deine Antwort.

Ich hab das nun gestern noch mit einem Testuser und einem kleinen (30Mb) Testpostfach getestet. Das kopieren hat einwandfrei funktioniert. Und jetzt kommt das ABER

Hab mich dann als der User angemeldet. Outlook geöffnet. Wie du schon sagtest werden die neuen Einstellungen automatisch übernommen. Wenn ich aber jetzt Senden und Empfangen klicke bringt er mir einen Fehler. Er sendet und empfängt zwar. Aber der Fehler kommt. Muss ich da noch was beim User selbst umstellen ?

Gruß

Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: Dkuehlborn
16.07.2007 um 16:01 Uhr
Hallo Marcel,

evtl. ist das Profil nicht in Ordnung. Ich habe das Problem auch bei einem Kunden schon mal gehabt. Da gab es eine Fehlermeldung bzgl. Aktualisierung des Offline-Adressbuches. In diesem Fall hatte ich das Profil im Outlook neu erstellt und das Problem war gelöst.

Viele Grüße

Dieter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Login-Credentials kopieren? (12)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows 10 ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Daten kopieren von teildefekter Festplatte (17)

Frage von Freankh zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
Benutzer im Acttive Directory kopieren (2)

Frage von uridium69 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...