Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kostenübernahmee für Neueinrichtung eines neuen Netzwerkdruckers nach Defekt

Frage Sicherheit Rechtliche Fragen

Mitglied: christophkoeln

christophkoeln (Level 1) - Jetzt verbinden

21.04.2009, aktualisiert 23.05.2009, 3803 Aufrufe, 4 Kommentare

Liebe Leute,

eine kleine Rechtsfrage ohne Anspruch auf "Rechtssicherheit".
Ein neuer Netzwerkdrucker hat sich 2 Wochen nach Verkauf und Einrichtung durch unseren EDV-Service verabschiedet und konnte durch die Herstellerfirma nur noch (kostenfrei) ausgetauscht werden. Die Einrichtung im Netz war natürlich nach dem Kauf durch den EDV-Service in Rechnung gestellt worden.
Wer kommt nun für die Neueinrichtung des Austausch-Druckers im Netzwerk auf ? Die Herstellerfirma, der Verkäufer/EDV-Service oder wir, die sowieso schon den Schaden hatten ?
Mitglied: eduardp
21.04.2009 um 18:17 Uhr
Das Gerät hat eine Garantie bzw. Gewährleistung. Diese ist mit dem Umstausch erfüllt worden.
Die Installation ist eine Dienstleistung von de,r wie der Name schon sagt Dienstleister lebt.

Das das Gerät kaputt gegangen ist , ist euer Pech. Dieses wurd ersetzt.
Die Dienstleistung müss Ihr übernehmen.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
21.04.2009 um 22:39 Uhr
möglicherweise habt ihr eine elektronik-versicherung, die ihr in anspruch nehmen könnt.
Bitte warten ..
Mitglied: hajowe
22.04.2009 um 13:30 Uhr
Wo ist das Problem?
Der Drucker ist doch noch weiterhin auf dem Netz konfiguriert und installiert.
Alles was ihr tun müßt ist wenn der Austauschdrucker da ist, diesem wieder, über die Konfigurationsmöglichkeiten des Druckers
die gleichen Einstellungen, wie Name; Adresse; Protokolle etc. einzustellen.

Zur Sicherheit solltet ihr Euch wenn der Drucker installiert ist einen entsprechenden Konfigurationsausdruck als Doku hinlegen.
Damit ist eine Wiederherstellung unter Zuhilfenahme des Druckerinstallationshandbuches eigentlich sehr einfach.
Bitte warten ..
Mitglied: christophkoeln
22.04.2009 um 23:49 Uhr
... Danke stellvertretend hier für alle Antworten. Ich glaube mittlerweile, dass die Sache doch günstiger für uns aussieht. Hier das Statement eines "Kundigen".

Zitat (beachte: keine verbindliche Rechtsauskunft !!!)

Überschrift: Typisch für Sachmängelhaftung
Sie haben einen gültigen Vertrag mit dem Verkäufer des Druckers geschlossen.
Weist der Drucker innerhalb des ersten halben Jahres einen Mangel auf, wird davon ausgegangen, dass der Sachmangel bereits bei Gefahrenübergang vorlag (§476 BGB).
Sie haben darum einen Anspruch auf Nacherfüllung, können vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern (§§439-441 BGB). Zusätzlich (und das ist der Knackpunkt) können Sie Ersatz für den Schaden fordern, der ja durch eine Zweitinstallation zweifelsfrei entstanden ist.
Lesen Sie dazu den §437 Punkt 3 BGB, insbesondere den §284 BGB!
Achtung: immer an den Verkäufer treten und ihn haftbar machen. Was der für einen Spökes mit dem Hersteller macht, braucht Sie nicht zu interessieren!
Ist der Verkäufer identisch mit der Service-Firma, die Ihnen den Drucker erneut installiert, ist die Installation natürlich kostenlos, die Firma kann gerne innerhalb der Buchführung die Salden schieben, das ist nicht Ihr Problem.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 8
Win8.1- Verlauf bei IE11 Defekt?

Frage von Knorkator zum Thema Windows 8 ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Standard auf neuen Server 2016 installieren? (9)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Exchange Server ...

Festplatten, SSD, Raid
OCZ defekt und irgendwie wiederbeleben? (5)

Frage von stormwind81 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Notebook & Zubehör
DELL liefert Ersatzteile nur nach Versicherung, dass sonst kein Defekt vorliegt (9)

Erfahrungsbericht von the-buccaneer zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Laptop ins Salzwasser gefallen (18)

Frage von Marcel94 zum Thema Hardware ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (13)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...