Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kyocera FS-1010 Toner

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: ErazorAMG

ErazorAMG (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2007, aktualisiert 23:25 Uhr, 6374 Aufrufe, 8 Kommentare

Jemand Erfahrung mit Refill Tonern für den FS1010, Toner TK-17?

Folgendes Szenario: Ich administriere zeitweise ein Schulnetzwerk mit zwei Räumen a 30 Clients. Jeder Raum verfügt über einen Kyocera FS-1010 Drucker. Ich weiß, dass diese im Verbrauch schon recht gut sind, habe sie deshalb auch der Schule empfohlen. Nur jetzt, wo die Drucker auch mal funktionieren (anders als mit den alten LaserJets), ist der Tonerverbrauch einfach exorbitant. Daher nun meine Frage, ob hier schon jemand Erfahrungen, gute oder schlechte, mit kompatiblen bzw. Refill-Tonern gemacht hat.

Danke, Alex
Mitglied: thekingofqueens
23.01.2007 um 21:48 Uhr
Schlechte. Ist das die gleiche Schule in der ich auch ab und zu bin? Besser gleich nen anderen Drucker kaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: ErazorAMG
23.01.2007 um 22:28 Uhr
Kommt drauf an, Kiel, Westring? Der Drucker ist schon ok, ein Toner schafft ja gute 6000 Seiten. Wollte halt nur mal fragen, ob das mit Refill oder Universaltonerkit anderer Hersteller auch funktioniert, weil welche Schule hat schon Geld?
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
23.01.2007 um 22:30 Uhr
Hi,

auch sehr schlechte... (Hab mich heute noch darüber ausgelassen.)

Die Druckqualität war einfach mies, obwohl alle 3 Hersteller mir versichert haben, dass es 1A-Qualität ist. Die Laufleistung kann ich noch nicht mal beurteilen; bin mir aber ziemlich sicher, dass der Toner schneller alle war als der Original-Toner.
Bitte warten ..
Mitglied: ErazorAMG
23.01.2007 um 23:09 Uhr
Ok, vielen Dank für euer Feedback. Ersatzprodukte kommen also nicht ins Haus. Man kann schließlich auch am falschen Ende sparen.
Bitte warten ..
Mitglied: Whiteshark
23.01.2007 um 23:10 Uhr
Nabend,

In der Firma, in der ich arbeite, da beschäftigen wir uns mit Druckern und deren Zubehör / Verbrauchsmaterial!
so, mein Chef sagt, Kyocera ist nicht gerade der Kracher (Scheckt/kauft man nur seinem größten Feind)! Aber das steht net zur Debatte!!!

Bei Kyocera haben wir schlechte Erfahrungen mit Refill-Toner gemacht und deshalb verkaufen wir nur noch Originaltoner von Kyocera. Kyocera hat ein Toner entwickelt, denn man noch nicht so einfach bzw. nur in schlechter Qualität bekommt. Und mann sollte nicht experiementieren, da falscher Toner einen ziemlich großen Schaden verursachen kann!

@ErazorAMG: Universaltonerkit --> das wäre toll, eine Kartusche für 20 und mehr Drucker
Bitte warten ..
Mitglied: ErazorAMG
23.01.2007 um 23:19 Uhr
Ja sorry, falsche Ausdrucksweise meinerseits ;) . Ich meinte Tonerkits anderer Hersteller, die zum TK-17 kompatibel sind.

Ein wirkliches Universaltonerkit wird es wohl nie geben (ich sträube mich, "nie" zu verwenden). Das wäre dann doch zu verbraucherfreundlich. Klar sind die technischen Anforderungen unterschiedlich und jeder Hersteller hat seine eigene Entwicklung, aber wenn man heute mal guckt, wieviele verschiedene Patronentypen es alleine von einem Hersteller gibt, ist das alles doch irgendwie gesteuert.
Bitte warten ..
Mitglied: Whiteshark
23.01.2007 um 23:25 Uhr
Das wäre zu schön!
In der Firma recyclen wir auch Tonerkartuschen und wenn ich sehe, dass für (fast) jedes neue Laserdruckermodell eine neue Kartusche rauskommt (bei Tintenstrahldruckern das Gleiche mit den Patronen), dann kann man sich die Produktpalette mal vorstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: paulalexanderberlin
28.07.2014 um 21:19 Uhr
sehr gute Erfahrungen machen wir mit den Tonern von Tonerdumping. Die Ausdrucke sind genauso wie beim Original und der Resttoneranteil, den man in der Trommel abwiegen kann, ist auch nicht größer. Das heißt, die Trommeleinheit hält mit den Alternativtonern genauso lange, wie mit Originalzubehör. Bei diesem Toner:

http://www.toner-dumping.de/toner/businesstoner-fabrikneu-ersetzt-kyoce ...

hat sogar der TÜV-Rheinland die Qualität und Reichweite untersucht. Bei einem Seitenpreis von 0,22 Cent, würde ich einen Versuch wagen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
Kyocera Toner Level - wann Toner wechseln FS-2100DN P6026cdn
Frage von MarDaaDrucker und Scanner10 Kommentare

Hallo, mein KyoNetAdmin meldet mir u.a. diese Meldung: Black Toner Level is less than 10% Black Toner Level: 8% ...

Drucker und Scanner
Kyocera FS 2100DN Einstellungen
Frage von Wild-WolfDrucker und Scanner4 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe ein Problem mit dem 2100DN Kassette 1: Vordrucke Kassette 2: Normalpapier Kassette 3: A5 Ich ...

Drucker und Scanner
Kyocera FS 2100 DN
gelöst Frage von Frank.KochDrucker und Scanner10 Kommentare

Hallo zusammen, ein Kunde von uns hat einen Kyocera Fs 2100DN Drucker mit einer zweiten Kasette. Wenn das Fach ...

Drucker und Scanner
Kyocera FS-C5200DN druckt kein Rot
gelöst Frage von johanna-pDrucker und Scanner1 Kommentar

Hallo, ein Drucker bei uns (Kyocera FS-C5200DN) druckt kein Rot. So sieht das Original aus : und so kommt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.