Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kyocera TasKalfa 300ci mit SMB Port von Samba auf Debian Wheezy verbinden

Frage Linux Debian

Mitglied: Postit

Postit (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2014, aktualisiert 09:12 Uhr, 2728 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Morgen liebe Kollegen und Kolleginnen,

Vorab eine kleine Übersicht:

OS: Debian Wheezy 7.6
Für die Anbindung an Windows, bzw Freigabe an Windows wurde Samba installiert und konfiguriert.

/etc/samba/smb.conf


[global]
workgroup = Domäne
netbios name = Server-Name
security = ADS
preferred master = no
#printcap name = cups
disambel spoolss = yes
show add printer wizard = No
idmap uid = 15000-20000
idmap gid = 15000-20000
winbind separator = +
windbind use default domain = Yes
template shell = /bin/bash
use sendfile = Yes
#printing = cubs
realm = effekt.de
winbind offline logon = yes
winbind refresh tickets = yes


[Scanordner]
path=/opt/ecosims/workdir/scaninput/
force create mode = 0770
force directory mode = 0770
read only = no
available = yes
browsable = yes
guest ok = yes
public = yes
writeable = yes
#valid users = drucker, desktop

Geschafft:
Alle können nun unter Windows den gewünschten Ordner finden, Mounten und haben Schreibrecht. Das funktioniert

Problem:
Ich habe einen Kyocera TasKalfa 300 ci Drucker der es mir ermöglicht Scandateien per E-Mail, SMB oder über FTP zu versenden. Ich schaffe es nicht die SMB Einstellungen so zu konfigurieren, dass er die Scandatei an den Ordner durchlässt. Der Drucker Zeigt mit einen Verbindungsfehler.

Einstellungen des SMB Fachs:

Hostname: \\Server-Name\Scanordner
Anschlussnummer: 445
Pfad: \
Login-Benutzername: -
Login-Passwort: -


Vielen Dank für eure Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen Marco
Mitglied: stefaan
LÖSUNG 01.10.2014, aktualisiert um 10:04 Uhr
Servus!

Was steht im Samba-Logfile unter /var/log/samba?

Grüße, Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 01.10.2014, aktualisiert um 10:04 Uhr
"Anschlussnummer" klingt ein bischen krank für einen Netzwerker. Bist du sicher das das der Port ist ?? Ggf. solltest du das mal weglassen, denn dann nehmen solche geräte meist den Default automatisch.
Es sieht aber nach einem Rechteproblem aus.
Probier doch erstmal mit einem fremden Gast PC ob der auf das Scanverzeichnis Zugriff hat und dort Dateien erzeugen und kopieren kann.
Zusätzlich mal mit tcpdump nachsehen welche Pakete genau vom Drucker beim Debian ankommen !
Bitte warten ..
Mitglied: Postit
01.10.2014 um 09:40 Uhr
Hallo aqui,

ich gebe dir recht mit der Bezeichnung der Anschlussnummer. Dennoch habe ich mich bei Kyo nochmal vergewissert, ob das der Port ist.
Ich habe ebenfalls die Ports 445 und 139 probiert. Beide kommen nicht durch.
Zusätzlich habe ich versucht statt des Servernamens die IP anzugeben, doch das hat auch noch nichts geholfen.
Der Drucker ist ja eben so in der Domäne und müsste somit auch in der ADS sein. Daher habe ich keinen Benutzernamen oder Kennwort eingetragen.
Bitte warten ..
Mitglied: Postit
01.10.2014 um 09:42 Uhr
Hallo Stefan,

soweit ich das richtig sehe, steht da noch gar nichts drin.

Befehlszeile:

nano /var/log/samba

LG Marco
Bitte warten ..
Mitglied: Postit
01.10.2014 um 10:03 Uhr
Fehler gelöst.

Das Problem lag daran, dass der Drucker die Falsche DNS IP hatte und keine Angabe zum Domänen namen.
Die Konfiguration vom Samba war richtig.
Konfiguration vom Printer:

Hostname: \\IP-Adresse\Scanordner
Anschlussnummer: 139
Pfad: \
Login-Benutzername: Domäne.de\Benutzer
Login-Passwort: Passwort

Trotzdem vielen Dank an euch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Debian
Debian Wheezy Postgresql installation
gelöst Frage von Thomas91Debian5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe Debian Wheezy installiert um darauf openz zu installieren. Nun möchte ich für die Software openz ...

Debian
Autostart unter Debian 7 Wheezy
Frage von ZockervogelDebian2 Kommentare

Hallo, unter Windows, damit kenne ich mich halt ganz gut aus, bin ich es gewohnt Programme per Autostart mitstarten ...

Debian
Debian Wheezy mit neuem Kernel
Frage von Julian92Debian5 Kommentare

Hallo, ich brauche gerade mal euren Rat. Ich hab hier einen HP DL380 Gen9 und will dort Debian Wheezy ...

Debian
Debian SID Jessie Wheezy Abhänigkeitsprobleme
gelöst Frage von 117643Debian6 Kommentare

Hallo Kollegen :-) Ich habe hier eine Debian Installation vor mir liegen, bei der wohl von Wheezy auf die ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 46 MinutenInternet

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 7 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 18 StundenWindows 103 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 20 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...