Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Löschen von bestimmten Datensätzen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Anna2701

Anna2701 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.04.2014 um 09:05 Uhr, 887 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallöchen zusammen,

ich möchte gerne einen bestimmten Datensatz aus Access mit Hilfe von SQL löschen lassen. Habe es hinbekommen, dass der Code alle Datensätze in der Tabelle löschen, das will ich aber gar nicht
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 02.04.2014, aktualisiert um 10:14 Uhr
Hallo Anna,
hier hilft dir folgendes
DoCmd.RunSQL "DELETE FROM DeinerTabelle WHERE ID='22'"
http://www.w3schools.com/sql/sql_delete.asp

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Anna2701
02.04.2014 um 10:14 Uhr
Danke
Hast du vielleicht auch eine Ahnung wie ich diese Frage "Sie sind dabei 1 Datensatz zu löschen" bla, unterdrücken kann, also dass diese Frage nicht mehr kommt sondern der Datensatz einfach gelöscht wird?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 02.04.2014, aktualisiert um 10:45 Uhr
sicher, vor dem Command die Warnings deaktivieren, und danach die Meldungen wieder aktivieren.
01.
DoCmd.SetWarnings False 
02.
DoCmd.RunSQL "DELETE FROM DeinerTabelle WHERE ID='22'" 
03.
DoCmd.SetWarnings True
Bitte warten ..
Mitglied: Anna2701
02.04.2014 um 10:45 Uhr
Danke, du bist mein Held :D
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...