Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Löschen von Netzwerkordner nach bearbeitung einer Datei im Verzeichnis nicht mehr möglich

Mitglied: Andreas-K89

Andreas-K89 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2008, aktualisiert 17:21 Uhr, 4639 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe seit langem ein Problem mit der Ordner Verwaltung. Wenn ich in einem Freigegeben Ordner einen Unterordner löschen will kann ich das Ohne Probleme tun. Wenn ich nun aber im Ordner zuvor eine Datei bearbeitet oder gelöscht habe und anschließend den Ordner löschen will kommt die Meldung, dass der Ordner von einem anderen Benutzer belegt ist.
Nun habe ich 2 Möglichkeiten um den Ordner zu löschen.
1. Ich melde mich vom System ab, melde mich erneut an und lösche den Ordner.
2. Ich melde mich gleichzeitig an einem weiteren PC an (mit der gleichen Kennung) und kann ebenfalls den Ordner löschen.
Es ist vollkommen egal welcher Ordner, es sind nicht bestimmt. Dies tritt immer auf! Ich kann soviel sagen dass es sich sicherlich nicht um ein Zugriffs Problem handelt. Und es befinden sich auch keine von mir geöffneten Datein im Ordner (ich lasse mir alle Dateien auch versteckte etc. anzeigen). Außerdem kann ich ja mit meiner Anmeldung an einem anderen System den Ordner löschen. Was eben auch sehr störend ist. Ich will mich nicht dauerhaft an 2 PCs anmeldung um einen Ordner zulöschen wenn ich zuvor eine Datei im Ordner gelöscht/bearbeitet habe. Ich vermute ja dass sich in der Benutzer Registry irgendwo ein Fehler eingeschlichen hat und dass sich irgendwo ein Wert geändert hat, der genau diesen Effekt erzielt.
Wäre einfach super wenn mir jemand weiterhelfen Könnte!!

Gruß
Andi
Mitglied: simsons
22.10.2008 um 14:00 Uhr
Hab das gleiche auf einem NetWare-Server.
Ich bearbeite in einem Ordner ein Worddokument.
Danach schliesse ich Word, gehe in den Ordner und lösche die Datei.

Versuche ich nun den Ordner von der gleiche Arbeitsstation "AS1" zu löschen, bekommen ich eine Fehlermeldung.

Von einer anderen Arbeitsstation "AS2" kann ich den Ordner problemlos löschen.

Melde ich das System "AS1" vom NetWare-Server ab- und wieder an ( kein Neustart ) kann ich den Ordner von "AS1" aus löschen.

Der "Fehler" tritt sowohl mit XP wie auch mit W2K auf.

Fazit:
Es liegt in jedem Fall an der Arbeitsstation und nicht am Server!
Bitte warten ..
Mitglied: Andreas-K89
22.10.2008 um 14:26 Uhr
Hallo,
ich glaube ich nicht, dass es am Server liegt. Jedoch liegt es auch nicht am Computer. Den Fehler habe ich an jedem Arbeitsplatz mit meiner Anmeldung. Erst wenn ich mich mit meiner Anmeldung an einem anderen Arbeitsplatz anmelde kann ich es löschen. Muss also ein Benutzerproblem sein.
Was machst du bei dir? Konntest du das Problem lösen?

Gruß Andi
Bitte warten ..
Mitglied: simsons
22.10.2008 um 15:12 Uhr
Jedoch liegt es auch nicht am Computer.

Wie kommst du darauf?

Den Fehler habe ich an jedem Arbeitsplatz mit
meiner Anmeldung.

Tritt der Fehler nicht auf wenn du dich uber einen andern Account anmeldes?

>Konntest du das Problem lösen?

Nein
Bitte warten ..
Mitglied: Andreas-K89
22.10.2008 um 17:21 Uhr
Liegt am Benutzer. Egal an welchem System ich mich anmelde kann ich nach dem ich eine Datei im Verzeichnis bearbeitet habe den Ordner nicht löschen. Ist egal an welchem PC ich bin. Muss eben nur an einen anderen umd die Datei zu löschen. Wenn ich mich mit einer aderen Kennung an meinem PC anmelde Funktioniert es, wie es funktionieren soll.
Naja, da hilft wohl nur eins: Neuer Benutzer anlegen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Alle Dateien in Verzeichnis und Unterverzeichnissen löschen, mit Ausnahme aller.txt-Dateien
gelöst Frage von tegwertBatch & Shell5 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe zum löschen aller Dateien in bestimmten Verzeichnissen und dessen Unterverzeichnissen folgende Batchzeile erstellt: Dabei muss ...

Batch & Shell
Zwei Verzeichnise Vergleichen und Nicht vorhandene Datei löschen
gelöst Frage von KodaCHBatch & Shell4 Kommentare

Guten Morgen Ich suche eine Möglichkeit um zwei Verzeichnisse ohne deren Unterverzeichnisse zu vergleichen und eine nicht vorhandene Datei ...

Batch & Shell
Dateien per Skript von flexiblen Verzeichnis in ein anderes Verzeichnis kopieren. Möglich?
Frage von inspiratioBatch & Shell1 Kommentar

Hallo zusammen, wir haben aktuell das Problem, dass Usergruppe X auf einen Verzeichnis K:\FT\ keine Zugriffsrechte hat. Dort liegen ...

Windows Server
Verzeichnis lässt sich nicht löschen
Frage von BPeterWindows Server7 Kommentare

Hallo, ein Mitarbeiter hat auf einem Windows 2003 Fileserver ein Ordner von einem USB-Stick kopiert, den ich jetzt nicht ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit14 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...