Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lüfterstecker (weiblich) am Enermax EG465AX-VE ... wofür?

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: SarekHL

SarekHL (Level 3) - Jetzt verbinden

30.05.2006, aktualisiert 31.05.2006, 5715 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo allerseits,

ich habe hier ein Netzteil EG465AX-VE von Enermax - leider ohne Anleitung. Von diesem Netzteil geht auch ein zweiadriges Kabel zu einem 3-poligen Lüfteranschlußstecker. Auf den ersten Blick dachte ich, daß dieses Kabel zum Anschluß eines Gehäuselüfters dient, aber der Anschlußstecker ist weiblich. Weiß jemand, wozu der da ist?


Für Antworten im Voraus herzlichen Dank!
Mitglied: 17652
30.05.2006 um 15:11 Uhr
wenn das Netzteil über 2 Lüfter verfügt, ist das Kabel eindeutig das SpeedControl-Kabel um die Umdrehungsgeschwindigkeit des unteren Lüfters auslesen zu können !

Gruss
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
30.05.2006 um 19:29 Uhr
wenn das Netzteil über 2 Lüfter
verfügt, ist das Kabel eindeutig das
SpeedControl-Kabel um die
Umdrehungsgeschwindigkeit des unteren
Lüfters auslesen zu können !

Super!! Genau das ist es, ich mußte das Ding nur auf dem Mainboard am Anschluß PWR-FAN anschließen und die Drehzahl wird registriert.

Nur, das bringt mich zu einer anderen Frage: Zum Auslesen der Lüftergeschwindigkeit habe ich SpeedFan und MBM5 verwendet. Aber bei beiden steht in der Anleitung, daß man den Divisor evtl. anpassen muß. Aber woher weiß man, welcher Divisor für den jeweiligen Lüfter richtig ist? Mein Netzteil-Lüfter dreht angeblich mit 6250 rpm (bei voll aufgedrehtem Poti) und der Prozessorlüfter (ArcticCooling CopperSilent 2TC) mit 2540 rpm bei einer Prozessortemperatur von 53 Grad. Sind diese Werte plausibel? Momentan habe ich als Divisor 1 angegeben.
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
31.05.2006 um 09:36 Uhr
Hi,
6250 erscheint mir schon Richtung Turbine, solche Drehzahlen werden wenn, dann nur von sehr kleinen Lüftern erreicht, die dann auch entsprechend laut sind.
2540 scheint korrekt.

Gruß - Toni

P.S. evt. steht auf der Herstellerseite etwas über die Nenndrehzahl, dann kannst Du den Divisor entsprechend einstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
31.05.2006 um 09:51 Uhr
6250 erscheint mir schon Richtung Turbine,
solche Drehzahlen werden wenn, dann nur von
sehr kleinen Lüftern erreicht, die dann
auch entsprechend laut sind.

Naja, geräuschlos ist er wirklich nicht, wie gesagt, der Poti hinten am Netzteil ist voll aufgedreht.


2540 scheint korrekt.

Scheint ... das ist mein Problem. Ich hätte gerne ein wenig mehr Gewißheit


P.S. evt. steht auf der Herstellerseite
etwas über die Nenndrehzahl, dann
kannst Du den Divisor entsprechend
einstellen.

Bei Enermax (Netzteil) leider nicht, die scheinen Daten nur für ihre Spitzenmodelle bereitzuhalten, aber für das EG465AX-VE habe ich keine Daten gefunden.

Und für den Prozessorlüfter ist das erst recht schwierig, weil der ja temperaturgeregelt ist. Woher weiß ich also, wie schnell er wann ist ...
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
31.05.2006 um 12:27 Uhr
Ich hab mal gegoogelt, so im Schnitt haben Lüfter mit 50-60mm Durchmesser (Prozessor) Drehzahlen um die 5000- 6000 U/min, Lüfter mit 100/120mm zwischen 1000 und 2000.
Wenn Du den genauen Typ nicht kennst, wirst Du Dich damit zufrieden geben müssen.
Ich halte die Drehhzahl prinzipiell ohnenhin für zweitrangig, ausschlaggebend ist die Drehzahländerung, da Du die Kühlung nur über die Luftmenge bestimmen könntest, und die ist nicht nur von der Drehzahl abhängig, sondern auch von der Flügelarchitektur.
Ich würde beim Netzteil mal einen Divisor von 4 wählen (=ca. 1600 max), und mal unter Min/Max- Last das Verhalten beobachten. Dann kennst Du den kritischen Bereich.
Gruß - Toni
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Assembler
gelöst EBP im Stack speichern- wofür? (1)

Frage von StefaOn zum Thema Assembler ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...