Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

LAN zu HDMI und LAN zu DVI

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Blaster31

Blaster31 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2014 um 20:27 Uhr, 1656 Aufrufe, 4 Kommentare, 4 Danke

Hallo,

Ich habe ein Problem im Bereich Netzwerk.

Ausgangslage:
Ich möchte gerne von meinem Rechner (hat HDMI-Ausgang) ein in 40 Meter Entfernungliegender Samsung-TV ansteuern.

Meine Idee: HDMI-Übergangsstecker auf LAN-Kabel und das gleiche umgekehrt LAN zu HDMI an TV. Dies sollte hoffentlich ohne Probleme machbar sein und laufen.

Jetzt mein Problem:
Nach ca. 20 Meter möchte ich noch einen Abzweiger zu einem PC-Bildschirm mit DVI Anschluss machen, und dabei genau die gleichen Bilder/Animationen wie am TV anzeigen. Gibt es da irgendeine Box die LAN und DVI fähig ist oder gar einen Übergangsstecker?
Kann man das? Wenn nein, wir könnte ich das zum Laufen bringen.

Vielen Dank für die Tipps.
Mitglied: aqui
03.11.2014 um 20:47 Uhr
Ich habe ein Problem im Bereich Netzwerk.
Komisch, dein Thread steht hier aber in der Rubrik "Netzwerkmanagement" !!
So oder so hat beides mit dem Thema Datennetzwerk auch rein gar nichts zu tun. Ist eher eine Frage der Video Datenübertragung.
Tip: Einen weiteren Bildschirm kann man z.B. mit einem weiteren Bildschirm wie einem USB Video Adapter im Netz übertragen.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.11.2014 um 20:49 Uhr
Hallo,

Zitat von Blaster31:
Kann man das?
Ja.

PC HDMI au LAN Adapter - LAN Kabel 20 Meter - LAN auf HDMI Adapter - zu einen HDMI Video Verteiler - Ein HDMI Video Port per HDMI zu LAN Adapter per LAN Kabel (CAT) zum Samsung TV und dort per LAN auf HDMI wieder wandeln.
Dein weiteres Display (PC Bildschirm mit DVI) auf per HDMI auf LAN von dein Video Verteiler abgreifen - per LAN zum Display, dort per LAN auf HDMI und dann von HDMI auf DVI (D) nochmals wandeln und an PC Display anpappen.

Ob es jetzt Video Verteiler gibt welche ausgangsseitig HDMI / DVI gleichzeitig bedienen musst du suchen, Adapter um aus LN zu kommen gibt es .

Achtung: kein Netzwerkswitch irgendwo in der Strecke dazwischen pappen, außer du hast tatsächlich Video auf IP Adapter und nutzt solche "Video nach IP" und "IP nach Video" Adapter.

wir könnte ich das zum Laufen bringen.
Es gibt hier mehrere Wege. es kommt drauf an was du tatsächlich willst, welche Anschlusstechnik genutzt werden soll, was in Zukunft du vorhast, welche Verkabelung genutzt wird, was dein Budgetlimit betrifft und und und.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: MasterBlaster88
04.11.2014 um 08:37 Uhr
PC HDMI au LAN Adapter - LAN Kabel 20 Meter - LAN auf HDMI Adapter - zu einen HDMI Video Verteiler - Ein HDMI Video Port per HDMI
zu LAN Adapter per LAN Kabel (CAT) zum Samsung TV und dort per LAN auf HDMI wieder wandeln.
Dein weiteres Display (PC Bildschirm mit DVI) auf per HDMI auf LAN von dein Video Verteiler abgreifen - per LAN zum Display, dort
per LAN auf HDMI und dann von HDMI auf DVI (D) nochmals wandeln und an PC Display anpappen.

Ob es jetzt Video Verteiler gibt welche ausgangsseitig HDMI / DVI gleichzeitig bedienen musst du suchen, Adapter um aus LN zu
kommen gibt es .

Achtung: kein Netzwerkswitch irgendwo in der Strecke dazwischen pappen, außer du hast tatsächlich Video auf IP Adapter
und nutzt solche "Video nach IP" und "IP nach Video" Adapter.

Oha... respekt
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
04.11.2014 um 19:22 Uhr
Ich habe ein Problem im Bereich Netzwerk.
hast du nicht
Ausgangslage:
Ich möchte gerne von meinem Rechner (hat HDMI-Ausgang) ein in 40 Meter Entfernungliegender Samsung-TV ansteuern.
denkbar und machbar
Meine Idee: HDMI-Übergangsstecker auf LAN-Kabel und das gleiche umgekehrt LAN zu HDMI an TV. Dies sollte hoffentlich ohne Probleme machbar sein und laufen.
Keine Opion. Funktioniert so nicht. Guck bei Peter.
Jetzt mein Problem:
Nach ca. 20 Meter möchte ich noch einen Abzweiger zu einem PC-Bildschirm mit DVI Anschluss machen, und dabei genau die gleichen Bilder/Animationen wie am TV anzeigen. Gibt es da irgendeine Box die LAN und DVI fähig ist oder gar einen Übergangsstecker?
Das ist echt ein Problem. Das geht gar nicht.

Erstens sind diese Schnittstellen per se nur für einen Monitor.
Zweitens kann man Hochfrequenzkabel nicht (wirklich) abzweigen.
Drittens würde, wenn man es täte die Reflexion ein wunderbares Echo ergeben. Zu Analogzeiten waren das Geisterbilder. Möglicherweise ist jetzt etwas zu sehen, wenn auch nichts gutes und kontinuierliches.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
HP 8770W - LAN Netzwerkproblem (Aufbau, Geschwindigkeit) (5)

Frage von RiceManu zum Thema Notebook & Zubehör ...

Notebook & Zubehör
Kaufempfehlung Netboook - mit LAN-Anschluss! (5)

Frage von SarekHL zum Thema Notebook & Zubehör ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
Client Mode oder Bridge Mode bei Anbindung an einen AP per W Lan (3)

Frage von xpstress zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...