Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

LAN-LAN mit PC-W2k als Router

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: regulus

regulus (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2005, aktualisiert 21.08.2005, 8852 Aufrufe, 4 Kommentare

LAN-LAN mit PC-W2k als Router damit 2 Netze (eines hat ADSL) über PowerLine miteinander verbunden werden können.

LAN-LAN mit PC W2k als Router

Netz 1, 192.168.1.0:
ADSL-Router (DHCP) und SWITCH mit 2 PC
LAN-LAN mit PC W2k als Router

Dazwischen Verbindung mit PowerLine

Netz 2, 192.168.2.0
ISDN-Router (DHCP) und SWITCH mit 8 PC
LAN-LAN mit PC W2k als Router, 2 Netzwerkarten sind eingebaut.

Ziel:
Gemeinsame Nutzung des Internet (ADSL) und Datenaustausch mit beiden Netzen

Die bisher praktizierte Variante mit der gleichen Netzwerkadresse hat diverse Nachteile vorallem, wenn die PowerLine-Verbindung unterbrochen ist: Das Netzwerk ist auf den fernen DHCP angewiesen, der Gateway ist beim Netz 2 usw
Bevor ich einen "profi-Router" anschaffe möchte ich meine diversen PC beschäftigen.


Wer hat eine detaillierte Anleitung für die Konfiguration des "Router-PC" unter W2k prof?


Ich bin für jedes Feedbak, auch Hinweise auf WebSites, dankbar

regulus
Mitglied: f400
16.08.2005 um 21:21 Uhr
Hallo,

Um Routing einzurichten öffnest Du das den Routing und RAS Manager. Dort führt Dich ein Assistent durch die Konfiguration. Wähle nur LAN-Router! Wenn Du Windows 2000 Server als Router konfiguriert hast gibst Du ihm als Gateway-Adresse die IP-Adresse des DSL-Routers. Dies richtest Du aber nur auf der Nic ein die direkt im Netz mit dem ADSL-Router verbunden ist. Den Clients gibst Du als Gateway die IP-Adresse des Windows 2000 Servers. Aber bitte, die Clients aus dem 192.168.1.0 Netz bekommen die 192.168.1.X Adresse des Servers und die Client aus dem 192.168.2.0 Netz bekommen die 192.168.2.X des Servers als Gateway eingetragen.
Bitte warten ..
Mitglied: regulus
19.08.2005 um 13:05 Uhr
Hallo "f400"

Besten Dank für deinen Beitrag. Deine Ausführungen beziehen sich auf W2k server.
Funktioniert das Ganze auch auf w2k prof?

Mittelerweile habe ich das Problem halbwegs mit einem Wan-Router zu lösen versucht. Die Entkoppelung der beiden Netze kann so gemacht werden, der ADSL Zugang auf das adere Nezt geht. Der Nachteil dabei ist, dass so die PC im anderen Netz nicht mehr erreichbar sind.

mfg regulus
Bitte warten ..
Mitglied: f400
20.08.2005 um 22:02 Uhr
Na klar!

Du mußt allerdings bei Win200 Pro in der Registry das Routen aktivieren.

Start=>Ausführen=> schreibe 'regedit' und bestätige mit "Enter"

Gehe folgenden Pfad HKEY_LOCAL_MASHINE\System\CurrentControlSet\Service\Tcpip\Parameters\

ändere den DWord-Wert von 'IPEnableRouter' auf 1

So nun mußt Du den Rechner nochmal neu starten und fertig. Ansonsten bleibt es bei den Einstellungen die ich dir genannt habe. Bei dem Win2000-Router stellst Du auf der NIC im DSL-Netz den Gateway auf die IP-Adresse des DSL-Routers ein bei der anderen Karte des Routers trägst Du keinen Gateway ein. Ist wie beim Highlander "Es kann nur einen geben " Und bei den Clients stellst Du die jeweilige IP-Adresse Deines Win2000-Routers ein.
Bitte warten ..
Mitglied: f400
21.08.2005 um 09:33 Uhr
Oh, das mit dem Wan-Router habe ich garnicht gelesen, dass kann natürlich nicht funktionieren, da diese DSL-Router nur NAT beherrschen und keine echten Router sind!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Proxmox Netzwerk: LAN Netz ohne Router (2)

Frage von sebastian2608 zum Thema Router & Routing ...

Firewall
Vom LAN auf Router über Firewall zugreiffen (5)

Frage von miichiii9 zum Thema Firewall ...

UMTS, EDGE & GPRS
LTE oder UMTS Router mit LAN Anschluss (6)

Frage von Stefan3110 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...