Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

LAN-Media Streaming Lösung mit Follow-Me Funktion

Frage Multimedia

Mitglied: anaxagoras83

anaxagoras83 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.07.2012 um 15:04 Uhr, 4100 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo alle zusammen,

ich spiele nun seit längerem in Abständen mit Multimedia-Streaming Diensten im LAN (meist open-source):
- Icefair(DBOX2-Streaming-Server)
- Ampache
- Jinzora2
- VLC-Streaming
- Subsonic

Bisher finde ich Subsonic am besten umgesetzt und am stabilsten, jedoch ist das Projekt klar auf Musik ausgelegt und die Videostreaming-Funktion wurde erst im nachhinein hinzugefügt.

Momentan habe ich ein Netbook (EEEPC701) als meinen Heimserver aufgesetzt:
- Debian Lenny
- LAMP-Stack
-- Selbstgepaute PHP-Haussteuerung
(basierend auf sispmctl Projekt und Gembird Steckdosenleisten)
-- Selbstgebaute PIM-Lösung (Notizen, Knowledgebase)
- VOIP (Asterisk mit sprachgesteuerter Hausteuerung)
- auf Konsolenebene: screen mit "GNI-dialog" geführter Benutzersteuerung
(komplette konsolenbasierte Arbeitsumgebung mit Email, Haussteuerung, Chat, Notizfunktion, ToDo-List, etc.
- Sambaserver

Ich habe einen dedizierten Nettop-Beamer-Rechener (von Lenovo mit Ion-Chip) und div. Notebooks und Android-Tablets/Telefone um Video wiederzugeben.

Bisher nutze ich außerdem XBMC als Mediaplayer auf den o.g. Geräten.

Alles in Allem funktionieren diese Lösungen zwar aber ich habe einige Probleme:

1. Alle Lösungen sind Insel-Lösungen und ich bin leider eher ambitionierter Anwender als Entwickler um mit eine "allumfassende" Lösung zu bauen.

2. Wenn ich eine Serie schaue und mich durch die Wohnung bewege, muss ich die Streams anhalten und auf einem zweiten / dritten Gerät neu starten und mir merken wo ich gerade gewesen bin.

Meine Frage:

- Gibt es eine Lösung mit der ich meine Serien/Filme im LAN streamen kann auf div. Endgeräte mit einer Oberfläche. Weiterhin eine Follow-Me Funktion mit der der Stream auf allen oder selektierten Endgeräten ausgegeben wird.

Bisher habe ich LinuxMCE gefunden, das von der Beschreibung her das tut was ich möchte, jedoch eine sehr geschlossene Lösung zu sein scheint und daher wohl nicht auf Windows Ebene laufen wird, sondern wenn ich es richtig verstanden habe mit den linuxbasierten Engeräten arbeitet . (auch über PXE): http://www.linuxmce.com/index.php/features

Beste Grüße
Anaxagoras83
Mitglied: anaxagoras83
23.04.2013 um 14:55 Uhr
Nach einigem suchen konnte ich nun eine zufriedenstellende Lösung einrichten:

- Grundlage ist weiterhin ein Ubuntu-Server System 12.10
- Installierter LAMP-Stack
- Installation folgender Applikationen:
. Owncloud
. Ulteo - OpenVirtualDesktop
. Ajaxplorer zur Dateiverwaltung
. Zimbra als LDAP Backend und Groupwareserver
. Subsonic für Streaming-Funktion.

Subsonic stellte sich auf den zweiten Blick mit einer entsprechend starken Maschine (in meinem Fall ein DUAL-Xeon Server 16GB Arbeitspeicher)als eine vernünftige Lösung heraus. Sowie Musikstreaming als auch Videostreaming funktioniert tadellos und variable in der Bandbreite, je nachdem wo ich mich gerade befinde. Die obligatorische Spende ist ein Witz im Gegensatz zu dem Mehrwert den man erhält. Ich kann diese Lösung nur empfehlen:

http://www.subsonic.org

Beste Grüße
Anaxagoras83
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
HP 8770W - LAN Netzwerkproblem (Aufbau, Geschwindigkeit) (5)

Frage von RiceManu zum Thema Notebook & Zubehör ...

Notebook & Zubehör
Kaufempfehlung Netboook - mit LAN-Anschluss! (5)

Frage von SarekHL zum Thema Notebook & Zubehör ...

LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion? (4)

Frage von Andy1987 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...