Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

LAN mit VDSL50 ohne großes Kabellegen?! PowerLAN?!

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: 51925

51925 (Level 1)

18.12.2007, aktualisiert 16:37 Uhr, 6959 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Abend,

ich bekomme am Mittwoch meine VDSL50 Leitung, da ich ein alter Geizkragen bin möchte ich keine kB/s verschenken
Ich wohne in einem Haus mit einem großen Büro, aber die Tel-Anlage habe ich in den Flurwandschrank verbannt.
Nun könnte ich durch die Wand bohren und Kabel ziehen, will ich aber nicht :D
Habe bisher mit WLAN nur gammelspeed hinbekommen. Da ich schon eine 50MBit INet Leitung bekomme soll auf JEDEN Fall
die volle Speed durchs Netzwerk fließen.
Daher habe ich mich umgehorcht und bin auf PowerLAN gestoßen, Netzwerk über Stromleitung bis zu 200MBit.
Hat damit jemand Erfahrungen?!
Wäre ja eine gute Lösung ohne Strippen ziehen.
Auf die WLAN mit 100MBit oder mehr Vertraue ich nicht, ich habe mal einen Router 54MBit und ein PC auch 54MBit 5m in
einem freien Raum aufgestellt und wunderbar, 54MBit volle verbindung, aber die Speed beim Datentransfer war meist unter
40MBit.


Postet einfach mal Eure Meinungen.


MFG
Tzachi
Mitglied: TobiasH
18.12.2007 um 06:29 Uhr
Powerlan ist eine gute alternative, es geht jedoch nix über Netzwerkkabel

Pro Contra:

WLAN:
"+" mobilität (fast) überall im Haus verfügbar
"+" kostengünstig, da ja schon (fast) immer vorhanden
"+" Kein Kabelverlegen etc...
- Latenzen
- Sicherheit
- Elektrosmog
- Übertragungsqualität

LAN:
"+" kostengünstig
"+" Sicher
"+" hohe datenraten, qualität
"+" geringe Latenzen
"+" problemlose installation
- Kabel verlegen
- mobilität

PowerLan:

mobilität

geschwindigkeit

+- Übertragungsqualität abhängig von der Leitungslänge
+- Latenzen abhängig von der Leitungslänge
- Kosten
Bitte warten ..
Mitglied: 57404
18.12.2007 um 09:25 Uhr
Du musst aber bei Powerlan darauf achten, dass deine Räume die du verbinden möchtest auch in dem selben Stromkreis liegen.

Das ist sicher eine feine Sache mit dem Internet aus der Steckdose mich würde nur mal interessieren wie da die Datendurchsatzraten so sind. Falls du dir das zu legen solltest kannst hier ja mal posten wie die Übertragungsraten sind und wie es mit der Stabilität des Netzwerkes aussieht. Würde mich freuen.

MfG Nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.12.2007 um 16:37 Uhr
Power LAN ist dann ausser Strippen ziehen deine einzige Chance. Gute Produkte wie die von Devolo sollten auch diese Raten erreichen. Es hängt aber etwas von der Entfernung un der Verkabelung ab. Einmal durch ein Wand sollte also kein Hinderniss sein !
Das die Datenraten bei WLAN hinlänglich schlecht sind ist aber bekannt:

http://www.tomsnetworking.de/content/reports/j2005a/report_wlan_luege/
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Lan-Verbindungen speichern (6)

Frage von SemJon zum Thema Netzwerkmanagement ...

LAN, WAN, Wireless
W-LAN-Verbindung bricht ab, LAN bleibt stabil (8)

Frage von max.webbing zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
FritzBox VPN (LAN-LAN Kopplung) kein Zugriff auf HTTPS Adressen (2)

Frage von 132932 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Basic
Programmierung von Windows Programmen (9)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

C und C++
Fehlendes verständiss von C und C++ (8)

Frage von zelamedia zum Thema C und C ...