Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

LAN-Verbindung wie verschlüsseln?

Frage Sicherheit Verschlüsselung & Zertifikate

Mitglied: calvera

calvera (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2011, aktualisiert 18.10.2012, 7683 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Morgen!
Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit eine bestimmte Leitung zu verschlüsseln. Leider habe ich dieses Forum bereits vergebens durchsucht, ehrlich gesagt, fehlen mir auch der passende Ansatz an Schlüsselwörten um das Richtige zu finden. Ich bitte um Nachsicht, wenn es hier bereits Antworten auf dieses Thema gibt.

Folgendes:

Ich möchte eine die Leitung, wie auf dieser Grafik dargestellt, verschlüsseln.

6d9540a7c36d32c66497c30574af49e8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wie kann ich das am Besten machen? Gibt es Möglichkeiten dies mit bestimmter Hardware zu machen?
Ich stelle mir das so vor, dass zwischen beide Patchfelder zwei Geräte geklemmt werden. Das eine, das verschlüsselt die Pakete losschickt, das andere, das wieder entschlüsselt.

Der Server ist ein Windows 2000 Server und ausreichend für seine Zwecke, ein Update auf 2008 und der damit verbundenen Hardeware Neuanschaffung sind aus Kostengründen erstmal kein Thema.
Mitglied: aqui
21.10.2011, aktualisiert 18.10.2012
Am einfachsten ist es einen Switch mit dem Feature "Mac Sec" (Secure Mac) zu installieren, der macht sowas auf Mausklick.
Ansonsten nimmst du einen mangebaren Switch der GRE Tunnel oder IPsec Tunnel supportet und verschlüsselst das da drüber.
Andere Alternative wäre einen PPTP Tunnel direkt vom Server auf eine kleine Firewall wie z.B.
http://www.administrator.de/wissen/preiswerte%2c-vpn-f%c3%a4hige-firewa ...
aufzubauen am anderen Ende wo die Clients sind. Es gibt viele Wege das praktisch zu lösen...
Ist eigentlich recht einfach mit der richtigen Hardware.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
21.10.2011 um 08:33 Uhr
Hallo,

in einem Lokalen Netzwerk hast du bedenken das jemand die Daten abhört?
Oder was willst du bezwecken?

Dann bleibt dir wohl nur übrig zwischen dem Server und den Clients einen VPN Tunnel einzurichten.
Alternativ gäbe es noch die Möglchkeit zwischen den Switchen eine Trunk zu fahren und die Mac Adressen der Switche auszuwerten, um zu prüfen ob der absendende Switchauch der richtige ist.
Im Rahmen von MAC Adress Spoofing allerdings eher Spielerei.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: funnysandmann
21.10.2011 um 09:44 Uhr
Guten Morgen,

ich habe schon gesehen super geile Ideen.

Ich bin noch ein begeisterter OpenVPN User.

Das heißt auf dem Server läuft der OpenVPN Server und auf den Clients laufen die VPN-Clients dazu.
Darüber baut man dann dann sein ganzes Netzwerk logisch gesichert auf.


lg

PS: allerdings ist diese Lösung auch ein wenig aufwendig, daher würde ich es eher erstmal mit IPSEC oder sowas probieren.
Bitte warten ..
Mitglied: calvera
21.10.2011 um 14:45 Uhr
So, dann bedanke ich mich mal für die zahlreichen Links. Die ganze Lektüre werde ich mir nun nach und nach durchlesen und sobald ich eine passende lösung habe, werde ich diese hier Kund tun. Schönes Wochenende!
Bitte warten ..
Mitglied: funnysandmann
23.10.2011 um 15:44 Uhr
markierst du denn Beitrag dann als gelöst?

Danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Voice over IP
LAN zu Lan Verbindung VOIP (4)

Frage von Gunnar2100 zum Thema Voice over IP ...

Router & Routing
VPN in LAN-LAN Verbindung zwischen zwei Fritzbox-Netzwerken in DMZ (3)

Frage von Molar88 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...