Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

per LAN auf WLAN und dann wieder ins LAN

Mitglied: 47105

47105 (Level 1)

20.04.2007, aktualisiert 07.05.2007, 3383 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

es könnte sein, dass meine Frage bereits irgendwo hier in einer anderen Form bereits gestellt wurde, allerdings macht es für mich keinen Sinn, alle möglichen Lösungsvorschläge umzusetzen (wären ziemlich viele).

Hier aber mal mein Problem:

Meine FRITZ!Box 7170 hat eine Internetverbindung. An dieser hängt mein PC, was ohne Probleme funktioniert.
Wenn ich meine D-Box per Kabel an die FRITZ!Box anschließe, klappt auch alles wunderbar.
Nur mein Problem ist, dass ich diese unschöne Leitung aus meinem Wohnzimmer verbannen möchte.
Also hab ich mir gedacht: holste dir noch ne Box (Gigaset SE515) und gehst dann mit der D-Box da rein, welche dann über WLAN die Verbindung zur FRITZ!Box aufnimmt. Die beiden Geräte finden sich auch (in der FRITZ!Box steht: 1 WLAN-Station angemeldet), doch leider komme ich von meinem PC nicht auf die SE515 bzw. die D-Box drauf.
Die 1 WLAN-Station ist ganz sicher die SE515, da ich die MAC-Beschränkung an der FRITZ!Box aktiv habe und die MAX der SE515 eingetragen habe, jedoch komme ich auch nicht auf die Konfigurationsoberfläche der SE515.

Nun aber mal das Anschlussbeispiel:

FRITZ!Box---PC (funktioniert)
D-Box---SE515~~~FRITZ!Box---PC (funktioniert nicht!)
SE515~~~FRITZ!Box---PC (funktioniert nicht!)
Mitglied: Chribu
20.04.2007 um 11:38 Uhr
Hi nowonowo,

um den AccessPoint (Gigaset SE515) zu konfigurieren, kannst du ihn ja erstmal alleine an den PC anschließen!

Bei manchen AccessPoints, gibt es auch einen speziellen "Client-Modus", der den AccessPoint sozusagen zu einem Wireless-Adapter für ein Endgerät (hier: D-Box) "umwandelt"! -->Er tut so als ob

Wichtig!!! -->Das Gigaset SE515 Gerät ist ein Router,deshalb solltest du auch den DHCP-Server in dem Gerät ausstellen, da die FritzBox doch bestimmt schon als DHCP-Server fungiert oder?

Viel Spass beim Ausprobieren!

Chribu
Bitte warten ..
Mitglied: 47105
20.04.2007 um 12:19 Uhr
Ja, ich hab ja an meinem PC konfiguriert (und da auch die MAC-Adresse ausgelesen).
DHCP ist nur in der FRITZ!Box an, aufm SE515 deaktiviert. Die D-Box hat ne feste IP, da ich die Vermutung habe, dass wenn das mit DHCP nicht richtig funktioniert, dass ich sie dann verloren habe, da ich deren standart-ip nicht kenne.

Von Client-Modus hab ich in der SE515 nichts gefunden.
Könnte es sein, dass die SE515 die Weiterleitung von Daten per LAN über WLAN nicht kann/unterstützt?
Bitte warten ..
Mitglied: Chribu
20.04.2007 um 13:09 Uhr
Hi nowonowo,

Die D-Box hat ne feste IP, da ich die Vermutung habe, dass wenn das mit DHCP nicht richtig
funktioniert, dass ich sie dann verloren habe, da ich deren standart-ip nicht kenne.

Das kann ich leider nicht beurteilen, da ich noch nie eine D-Box in der Hand hatte^^
Das müsstest du halt ausprobieren! Wenn du dir nciht sicher bist, dann lass die Einstellungen auf manuell stehen und trage die Fritzboxdaten so ein (Gateway,IP, DNS usw).
Die Standart-IP-Adresse der D-Box müsste doch eigentlich in der D-Box eingestellt werden können oder?

Könnte es sein, dass die SE515 die Weiterleitung von Daten per LAN über WLAN nicht
kann/unterstützt?

Nein, weil sonst der Datenaustausch zwischen WLAN-Geräten (Laptops usw) und kabelgebunden Geräten nicht stattfinden könnte!


Ich habe mich jetzt mal ein bisschen schlau gemacht (Bedienungsanleitung gelesen):

Du könntest versuchen ein bisschen mit der WDS-Funktion (Wireless Distribution System) rumzuspielen!

Anleitung:

1. Zunächst wählst du im Menü "Wireless" den Eintrag "Kabelloser Router"
2. Wähle in der Zeile Access Point-Modus "Funktion als Access Point-Modus und Kabelloser Repeater" aus
3.Aktiviere die "andere Repeater suchen" Funktion AUTO und Scanne dein WLAN nach der Fritzbox!
Alternativ kannst du auch manuell die Daten der Fritzbox eintragen!

Viel Spass und ein schönes Wochenende!

Chribu
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.04.2007 um 21:11 Uhr
Das wird alles nicht klappen denn um den LAN Anschluss der D-Box an den WLAN AP in der FB zu adaptieren müsste die SE515 im sog. Clientmode laufen und dafür ist sie m.E. nicht konfigurierbar...also das falsche System. Kein Wunder bei der Preisrange... !

Hier musst du einen LAN - WLAN Client Adapter nehmen und keinen AP oder schlimmer WLAN-Router der das nicht kann.
Der WiFi Standard lässt keine AP zu AP Kopplung zu. Auf diesen technischen Trugschluss fallen hier pro Woche mindestens 2 rein und kaufen dann schlicht ohne nachzudenken immer das falsche Produkt..
WDS wird dir auch nichts nützen, denn das ist ausschliesslich für direkte WLAN Clients gedacht !

Geräte die problemlos deine D-Box über den LAN Anschluss ins WLAN bringen sind z.B. die folgenden:

http://www.dlink.de/?go=gNTyP9CgrdFOIC4AStFCF834mptYKO9ZTdvhLPG3yV3oWIp ...

oder

http://gigaset.siemens.com/shc/0,1935,de_de_0_88569_rArNrNrNrN,00.html

oder

http://www.buffalo-technology.de/products/product-detail.php?productid= ...
Bitte warten ..
Mitglied: 47105
07.05.2007 um 08:46 Uhr
@aqui:
Wow, sehr kompetente Antwort
Ich froh, dass es noch echte Spezialisten gibt :D

@alle anderen, die mir versucht haben zu helfen:
auch euch danke ich für die Lösungsversuche.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.05.2007 um 18:04 Uhr
Kein Problem
Bitte Thread dann oben als gelöst markieren !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLan oder Lan?
gelöst Frage von MarFe67LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo Gemeinde, Ausgangssituation: FritzBox als Modem (VDSL); TimeCapsule als Router (Obergeschoss); AirportExpress als Repeater (Untergeschoss) Jetzt meine Frage: Wie ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN zu LAN Switch oder Bridge
Frage von Stefan3110LAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo, da ich in eine neue Wohnung ziehe muss ich meine Netzwerkumgebung neue aufbauen. Gibt es eine WLAN zu ...

LAN, WAN, Wireless
Lan zu Wlan im Hotel
gelöst Frage von heinrich772LAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, bin neu hier und nicht besonders erfahren auf diesem Gebiet. Bin öfters beruflich unterwegs in Hotels, viel in ...

Netzwerkmanagement
Pc über wlan in lan einbinden
gelöst Frage von marcel-aNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe einen PC mit WinServer2003 laufen. Daran sind diverse Pc mit festen IPs ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...