Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

LANCOM 1611 VPN mit IPSec und MacOS X 10.4.2

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: dg2dra

dg2dra (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2005, aktualisiert 14.08.2006, 12884 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Admins,

hat schon mal jemand erfolgreich eine VPN-Verbindung mit IPSec und Preshared Keys zwischen einen LANCOM 1611 und nem Mac mit MacOS X 10.4.2 hinbekommen ?

Ich nutze IPSecuritas (ist ne Freeware-GUI für das onboard-IPSec vom MacOS X) zum Einstellen der IPSec-Parameter auf dem Mac, auf dem LANCOM habe ich das mit dem Setup-Assistenten eingerichtet. Es sieht so aus, das der Tunnel aufgebaut wird, aber ich bekomme keinen IP-Verkehr durch. Firewall etc. ist ok, mit dem mitgelieferten VPN-Client unter WIN funktionierts allerdings.

Any Ideas ?

Gruss Heiko
Mitglied: sysad
17.10.2005 um 22:27 Uhr
Das ist auch der Grund warum in der Homepage von IPSecuritas steht:

MacOS X, as the most advanced operating system as of today, already includes everything you need to secure your communications by IPSec. Unfortunately, it's not easy to use and so the configuration was up to UNIX nerds.

Ich würde einfach mal mit dem Ausschalten von Firewall und sonstiger Blocker etc. probieren wo es hakt. Meist gibt es auch ein ausführliches Protokoll, sag uns da mal was.
Bei MacOSX kann Dir auch passieren, dass nach einem fehlerhaften Verbindungsaufbau erst ein Neustart das System wieder gangbar macht (gerne bei PPP). Tatsache....
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
17.10.2005 um 23:09 Uhr
Schau mal da:

http://discussions.info.apple.com/webx?13@250.j04daprDUzY.30581@.6894c9 ...

Ist zwar alt, aber gibt gute Richtung.
Bitte warten ..
Mitglied: dg2dra
18.10.2005 um 00:24 Uhr
Danke für die Tips, das meiste war mir bereits bekannt.
Vielleicht habe ich auch ein bisschen unklar gefragt...wie VPN/IPSec funktioniert, weiss ich schon sehr wohl, auch unter UNIX. Und mit dem IPSecuritas komm ich schon ganz gut klar und weiss auch was welche Parameter bedeuten, das war auch nicht mein Problem.

Es hätte ja sein können, jemand hat so was schon mal eingerichtet, das hätte mir dann ggf. Rumprobiererei erspart. Meine Vermutung geht eher in die Richtung, das die Jungs von LANCOM ein bischen properitäres Zeugs in die FW vom Router reingetan haben, so dass es eben nicht sooo einfach ist, IPSec zu machen (nein nicht PPTP oder L2TP war mein Problem, das funktioniert übrigends problemlos, allerdings wirds durch den Router durchgeNATet und landet aufm 2003er Server, aber genau DAS wollte ich eben nicht so tun).

Naja, ich werde hier nochmal abwarten, vielleicht hat doch jemand mal sowas schon getan.

Gruss Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: dg2dra
05.01.2006 um 02:15 Uhr
Nach ewigen Versuchen ist es mir nun endlich gelungen, erfolgreich eine IPSec-VPN-Verbindung zwischen meinem MacOS X 10.4.3 und dem LANCOM 1611 aufzubauen.
Es war schon recht knifflig...

Gruss Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: florifix
29.03.2006 um 16:53 Uhr
Hallo Heiko,

ich kniefel gerade am selben Problem: Hab zwar einen Tunnel zu einem Bintec-Router aufbauen können, schaff es aber nicht, dem Mac zu sagen, dass er den Verkehr durch diesen Tunnel schicken soll. Wie hast Du es denn geschafft?

Vielen Dank

FLorian
Bitte warten ..
Mitglied: gloto
14.08.2006 um 12:08 Uhr
Hallo Heiko,

habe ein ähnliches Problem gerade (allerding mit 'nem 1711) - würde gerne wissen was du für Einstellungen getätigt hast.

Melde Dich nochmal mit 'nem ToDo - Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
MikroTik RouterOS
Mikrotik zu LANCOM, IPSec VPN
Frage von tantalosMikroTik RouterOS1 Kommentar

Hallo, hat schon mal jemand ein IPSec-VPN zwischen einem Mikrotik und einem LANCOM-Router (bspw. 1781AW) eingerichtet und hat ein ...

Netzwerkgrundlagen
IPSEC VPN mit pfSense und Lancom - keine verbindung wenn Client offline
Frage von DanyCodeNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Phänomen. Ich habe 2 Standorte nach Anleitung hier im Forum mit IPSEC VPN verbunden. Standort ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Iphone zu Lancom R883VAW und Fritzbox 7490 zu Lancom?
Frage von babylon05LAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo, habe vorher zwei Standorte über zwei Fritzboxen 7490 per VPN verbunden. Jetzt habe ich mir einen Lancom router ...

Router & Routing
Lancom Routing VPN
Frage von mekmekRouter & Routing11 Kommentare

Hallo, wir haben momentan 2 Netze in unserer Zentrale (Netz A + Netz B). Unsere Standorte sind über eine ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 4 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell21 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...