Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

LANCOM und Einwahl durch den Windows VPN Client?

Frage Netzwerke

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

10.08.2009, aktualisiert 01:53 Uhr, 28117 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

ist es möglich sich per VPN in einen LANCOM Router mittels IPSec einzuwählen?
Ich habe nur die Möglichkeit gefunden unverschlüsseltes PPPTP zu verwenden.

Der Kunde würde gerne auf die Anschaffung des Advanced VPN Clients (89 Euro pro Lizenz) herumkommen.

Weiß Jemand wie oder ob es geht.

Stefan
Mitglied: k4p00d
10.08.2009 um 02:25 Uhr
http://www.shrewsoft.com/

Funktioniert mit Lancom Routern prima! Keine Abstriche im Bezug auf Sicherheit.. jedoch kann die Konfiguration beim ersten mal etwas Mühe machen. Alles in allem bei mir eine bewährte gute Lösung welche dem Lancom Client in nichts nachsteht.

Mit freundlichen Grüßen

k4p00d
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.08.2009 um 16:16 Uhr
Bzw. hier:
http://www.shrew.net/support/wiki/HowtoLancom

Damit beantwortet sich die Frage eigentlich nach IPsec, denn das ist vermutlich das Lancom Standard Protokoll für den VPN Zugang.

2te IPsec Alternative ist dann noch:
http://www.gateprotect.com/de/vpn_download.php

Wer hat dir zudem den Blödsinn erzählt das das PPTP nicht verschlüsselt ist ??
Das ist natürlich vollkommener Unsinn !
http://de.wikipedia.org/wiki/Point-to-Point_Tunneling_Protocol
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
10.08.2009 um 23:56 Uhr
Zitat von aqui:
Wer hat dir zudem den Blödsinn erzählt das das PPTP nicht
verschlüsselt ist ??
Siehe http://www.lancom-systems.de/fileadmin/popup/loader.php?toc=http://www2 ...
Punkt 4
"Beachten Sie bitte, dass die Daten über diese VPN PPTP Verbindung nicht verschlüsselt übertragen werden können !!"
Man muss die Verschlüsselung selber im Client deaktivieren sonst gibts keine Verbindung.

Die Clients probiere ich mal aus.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.08.2009 um 11:57 Uhr
Da hat Lancom wohl seine Hausaufgaben nicht gemacht...! Es ist unverständlich wie die zu so einer technisch falschen Aussage kommen !!

Mit den Shrew Klients sollte es aber problemlos klappen !
Bitte warten ..
Mitglied: non-expert
13.09.2014 um 11:54 Uhr
die "bewährte gute Lösung" würde ich gerne kopieren, bin noch bei "beim ersten mal etwas Mühe".
Bitte warten ..
Mitglied: Wern2000
06.03.2015 um 08:01 Uhr
Also ich steh vor dem gleichen Problem hab aber keine Lösungsweg gefunden.

Wichtig es MUSS der Windows VPN-Client sein.
Mit Lancom- oder Shrew-Client geht es ohene Problem aber ich brauch den Windows-Client
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
06.03.2015 um 08:44 Uhr
Zitat von Wern2000:
Wichtig es MUSS der Windows VPN-Client sein.
Mit Lancom- oder Shrew-Client geht es ohene Problem aber ich brauch den Windows-Client

Moin,

dann kannst Du Lancom nur mit PPTP verwenden.
Das ist Sicherheitstechnisch nicht zu empfehlen, da Lancom dass nur unverschlüsselt kann (mein letzter Stand).

Nimm sonst einen kleinen Cisco (RV320 oder so).
Die können das besser.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.03.2015 um 08:52 Uhr
Ein 30 Euro Mikrotik 750 reicht auch, der kann L2TP mit dem bordeigenen VPN Client:
http://www.administrator.de/wissen/ipsec-vpn-cisco-mikrotik-pfsense-m0n ...

Tips zu PPTP VPNs findest du hier:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-pptp-117700.html
Bitte warten ..
Mitglied: Wern2000
06.03.2015, aktualisiert um 14:14 Uhr
hab die leute jetzt überzeugen können shrew zu nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Wern2000
06.03.2015, aktualisiert um 14:27 Uhr
aber ein neues Problem.
mit Notebook Version 2.1.7 drauf kann ich eine VPN verbindung aufbauen auf dem PC die aktuelle Version installiert mit 2.2.2 keine verbindung möglich.
hab die config vom Notebook exportiert und auf dem PC importiert

bekomm auch mit Version 2.1.7 von PC aus keine verbindung

---
configuring client settings ...
attached to key daemon ...
peer configured
iskamp proposal configured
esp proposal configured
client configured
local id configured
pre-shared key configured
bringing up tunnel ...
negotiation timout occurred
tunnel disabled
detached from key daemon ...
---

auf einem anderen PC direkt V2.1.7 installiert verbindungsaufbau funktioniert sogar ohne reboot. kann sogar danach das update auf 2.2.2 installieren und funktioniert weiterhin.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Windows 7 IP-Sec VPN Client Alternative (4)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 10
gelöst Windows 10 interner vpn client funktioniert nicht (3)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Lancom VPN-Client - überschreibt der auch bestehende Routen? (7)

Frage von FA-jka zum Thema Router & Routing ...

Firewall
gelöst Site-to-Site-VPN und Cisco VPN-Client von gleicher IP (2)

Frage von TripleDouble zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...