Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Landessprache über CMD Script abfragen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Onri

Onri (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2007, aktualisiert 18.10.2012, 12194 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

kennt jemand eine Möglichkeit über ein CMD Script die eingestellte Landessprache bzw. die installierte Landesversion (ENG / DEU usw.) auf dem Windows Client abzufragen?

Für eure Mühe bedanke ich mich im vorraus.

bis denne
Onri
Mitglied: onegasee59
17.03.2007 um 23:58 Uhr
sehr schwierig, wenn es 100% eindeutig sein soll.
dazu schau dir das mal an http://www.microsoft.com/globaldev/handson/dev/newapis.mspx#EIAA

ansonsten
über "winver.exe" in %systemroot%\system32\ findet man über die rechte Maustaste unter Eigenschaften die Sprache. Per vb-script kann man das sicher auslesen, per Batch wüsste ich nichts.

oder
du machst es über Unterscheidung der Begriffe "Datei" und "Files"
dir \ | find "Datei(en)" > nul
if errorlevel 0 set sprache=deutsch
dir \ | find "File(s)" > nul
if errorlevel 0 set sprache=englisch

onegasee59
Bitte warten ..
Mitglied: Onri
18.03.2007 um 00:34 Uhr
Hi,

danke für die Info.

Ich bräuchte aber eine genauere Erkennung.

Falls jemand eine Spanische Installation hat, wie bekomme ich das mit?

Aus diesem Grund würde ich gerne auf einen CountryCode zurückgreifen wollen, in dem ich je nach Code verzweige.

Vielen Dank
Onri
Bitte warten ..
Mitglied: onegasee59
18.03.2007 um 00:51 Uhr
Aus diesem Grund würde ich gerne auf einen CountryCode zurückgreifen wollen, in dem ich je nach Code verzweige.

Also wie gesagt über Batch das rauszubekommen scheint mir nicht möglich. Einen Reg-Key weiß ich nicht.
lies mal http://directorworkshop.de/data/workshop/getlanguage.html

hth
onegasee59
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
18.03.2007, aktualisiert 18.10.2012
Hallo Onri!

Wirf mal einen Blick auf eines von Biber's (allesamt) empfehlenswerten Tutorials, wo er sich (am Rande) mit dieser Thematik befasst hat: Workshop Batch for Runaways Part III Datums- und Zeitvariablen im Batch

Vielleicht helfen Dir ja die Ländereinstellungen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Onri
19.03.2007 um 19:25 Uhr
Hi Bastla,

vielen Dank für die Information. Das ist genau das, was ich gesucht habe.

Einen Dank auch an alle anderen die mitgeholfen haben.

bis denne
Onri
Bitte warten ..
Mitglied: TomTomBon
16.10.2009 um 17:34 Uhr
Moin,

ich weiß das hier zu ist, aber für die die vielleicht eine bessere Lösung suchen.
Hier ist unsere:

1. eine VBS, "code.vbs":

01.
strComputer = "." 
02.
 
03.
Set objWMIService = GetObject("winmgmts:\\" & strComputer & "\root\CIMV2") 
04.
 
05.
Set colItems = objWMIService.ExecQuery("SELECT * FROM Win32_OperatingSystem") 
06.
 
07.
For Each objItem In colItems 
08.
 
09.
  WScript.Echo "CountryCode: " & objItem.CountryCode 
10.
 
11.
  WScript.Echo "Locale: " & objItem.Locale 
12.
 
13.
  WScript.Echo "OSLanguage: " & objItem.OSLanguage 
14.
 
15.
  WScript.Echo "CodeSet: " & objItem.CodeSet 
16.
 
17.
set WshShell = CreateObject("WScript.Shell") 
18.
set oEnv=WshShell.Environment("Process") 
19.
 
20.
 
21.
 
22.
 
23.
'//1 User Type 
24.
set oEnv=WshShell.Environment("Volatile") 
25.
for each sitem in oEnv  
26.
strval=strval & sItem &vbcrlf  
27.
next 
28.
strval="" 
29.
wscript.echo "Adding ( CountryCode) to User " _ 
30.
& "type environment" 
31.
' add a var 
32.
oEnv("CountryCode") = objItem.CountryCode 
33.
 
34.
 
35.
 
36.
 
37.
'//2 User Type 
38.
set oEnv=WshShell.Environment("Volatile") 
39.
for each sitem in oEnv  
40.
strval=strval & sItem &vbcrlf  
41.
next 
42.
strval="" 
43.
wscript.echo "Adding ( Locale) to User " _ 
44.
& "type environment" 
45.
' add a var 
46.
oEnv("Locale") = objItem.Locale 
47.
 
48.
 
49.
 
50.
 
51.
'//3 User Type 
52.
set oEnv=WshShell.Environment("Volatile") 
53.
for each sitem in oEnv  
54.
strval=strval & sItem &vbcrlf  
55.
next 
56.
strval="" 
57.
wscript.echo "Adding ( OSLanguage) to User " _ 
58.
& "type environment" 
59.
' add a var 
60.
oEnv("OSLanguage") = objItem.OSLanguage 
61.
 
62.
 
63.
 
64.
 
65.
'//4 User Type 
66.
set oEnv=WshShell.Environment("Volatile") 
67.
for each sitem in oEnv  
68.
strval=strval & sItem &vbcrlf  
69.
next 
70.
strval="" 
71.
wscript.echo "Adding ( CodeSet) to User " _ 
72.
& "type environment" 
73.
' add a var 
74.
oEnv("CodeSet") = objItem.CodeSet 
75.
 
76.
 
77.
 
78.
        Dim fso, datei 
79.
        Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
80.
        Set datei = fso.CreateTextFile("codepage.bat") 
81.
        datei.writeline ("SET CountryCode=") _ 
82.
		& objItem.CountryCode 
83.
        datei.writeline ("SET Locale=") _ 
84.
		& objItem.Locale 
85.
        datei.writeline ("SET OSLanguage=") _ 
86.
		& objItem.OSLanguage 
87.
        datei.writeline ("SET CodeSet=") _ 
88.
		& objItem.CodeSet 
89.
        datei.close 
90.
 
91.
 
92.
 
93.
 
94.
Next

Dieses wird in einer cmd abgerufen mit:

01.
:: Check Language 
02.
	cscript code.vbs 
03.
	call codepage.bat

Ausgabe efolgt über 1031 für GER zB mit der variable %oslanguage%
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
16.10.2009 um 19:39 Uhr
... und wer trotzdem mit Batch auskommen will (und - wegen der benötigten "wmic.exe" - zumindest XP verwendet) könnte es so versuchen:
01.
@echo off 
02.
wmic os get CountryCode,Locale,OSLanguage,Codeset /value>%temp%\CInfo.txt 
03.
for /f "delims=" %%i in ('type %temp%\CInfo.txt') do set "%%i" 
04.
del %temp%\CInfo.txt 
05.
echo %OSLanguage%
Auch in dieser Variante stehen als Ergebnis CountryCode, Locale, OSLanguage und Codeset als Variable zur Verfügung.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: onegasee59
17.10.2009 um 10:08 Uhr
Und ich mach es inzw. so.

osfind.vbs
01.
strComputer = "." 
02.
s = "" 
03.
Set objWMIService = GetObject ("winmgmts:\\" & strComputer & "\root\cimv2") 
04.
Set colOperatingSystems = objWMIService.ExecQuery ("Select * from Win32_OperatingSystem") 
05.
For Each objOperatingSystem in colOperatingSystems 
06.
  s = objOperatingSystem.Caption & "#SP " & objOperatingSystem.ServicePackMajorVersion & "#Build-Nr: " & objOperatingSystem.Version & "#" 
07.
Next 
08.
 
09.
strComputer = "." 
10.
Set objWMIService = GetObject ("winmgmts:\\" & strComputer & "\root\cimv2") 
11.
Set colItems = objWMIService.ExecQuery ("Select * FROM Win32_OperatingSystem") 
12.
For Each objItem In colItems 
13.
  if objItem.OSLanguage = 9 then s = s & "ENG" 
14.
  if objItem.OSLanguage = 1031 then s = s & "DE" 
15.
  if objItem.OSLanguage = 1033 then s = s & "ENG" 
16.
Next 
17.
 
18.
Wscript.Echo s
Aufrufen in einer Batch:
01.
for /f "tokens=1,2,3,4 delims=#" %%a in ('cscript //nologo "%startpfad%osfind.vbs"') do set "winvers=%%a" & set "winsp=%%b" & set "winbuild=%%c" & set "winlang=%%d"
anschließend Ausgabe der Variablen über echo-Befehl.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
17.10.2009 um 10:23 Uhr
Hallo onegasee59!

Da sollte ja inzwischen für jeden etwas dabei sein ...

Wenn Du übrigens aus Deinem Script ein paar Redundanzen eliminierst, könnte auch
01.
Set colOperatingSystems = GetObject ("winmgmts:\\.\root\cimv2").ExecQuery ("Select * from Win32_OperatingSystem") 
02.
For Each objOperatingSystem in colOperatingSystems 
03.
  s = objOperatingSystem.Caption & "#SP " & objOperatingSystem.ServicePackMajorVersion & "#Build-Nr: " & objOperatingSystem.Version & "#" 
04.
  if objOperatingSystem.OSLanguage = 9 then s = s & "ENG" 
05.
  if objOperatingSystem.OSLanguage = 1031 then s = s & "DE" 
06.
  if objOperatingSystem.OSLanguage = 1033 then s = s & "ENG" 
07.
Next 
08.
 
09.
WScript.Echo s
genügen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: onegasee59
17.10.2009 um 11:24 Uhr
Hallo bastla,

passt - Klasse - Danke.

schönes Wochenende
onegasee59
Bitte warten ..
Mitglied: TomTomBon
20.10.2009 um 11:47 Uhr
Ist doch schön wenn man so einen Fundus kriegt.

Deswegen habe ich ja meine Lösung für alle die suchen (wenn sie suchen...) hier gepostet
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell-Script als Admin über CMD ausführen (2)

Frage von Tobiased zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Powershell-Script über Task Scheduler zeigt CMD während Ausführung (5)

Frage von DanielBodensee zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Script zum Abfragen und vergeben von IP (2)

Frage von cptkrabbe zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...