Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie lange kann man sich ohne Domäne an einem Domänenpc anmelden ?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: TomatoDeluXe

TomatoDeluXe (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2007, aktualisiert 19:02 Uhr, 7642 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen.

Ich habe hier einen Benutzer X der arbeitet sehr viel für den Firmeninhaber. Dieser Benutzer X ist in der Domäne mit seinem Laptop und hat auch ein Domänenkonto.

Da uns dieser Benutzer X bald verlässt will der Inhaber dass ich das Gerät vom Benutzer einziehe und ihm dann später übergebe komplett.

Wie lange kann sich der Inhaber der Firma mit dem Benutzerkonto X einloggen ohne das Gerät am LAN in der Domäne anschliessen zu müssen ? Wir hatten früher einen Passwortwechsel gemäs Policy, d.h alle 42 Tage mussten die Benutzer das Passwort wechseln.
Dieser Wechsel wurde jetzt für gewisse Benutzer und auch Benutzer X ausgeschaltet.


Kann der Inhaber jetzt mit dem Passwort des Benutzers X unbeschränkt an dem Gerät arbeiten mit dem Account von X oder kann es sein dass der Account plötzlich geperrt wird wenn das Gerät nicht nach einer gewissen Zeit mit der Domäne verbunden wird ?

Ich möchte unbedingt vermeiden dass der Inhaber der Firma plötzlich an dem Gerät ausgesperrt wird weil die Domäne über Wochen nie gefunden wurde.
Mitglied: chriss-330
26.01.2007 um 14:29 Uhr
Hi,

der Benutzer X kann sofern er sich schonmal an der Domäne angemeldet hat mit diesem notebook wie es bei dir der fall ist unbegrenzt an diesem sich einloggen und arbeiten auch wenn er nicht mit dem DC verbunden ist. Es wird nicht nach bestimmter zeit das anmelden an windows verweigert.

gruß
chriss-330
Bitte warten ..
Mitglied: TomatoDeluXe
26.01.2007 um 14:54 Uhr
Dann wird also der Inhaber wenn er das Passwort vom Benutzer X hat keine Probleme haben ?

Vielen Dank für die Info !
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
26.01.2007 um 15:53 Uhr
Hi,
bitte den Thread als "gelöst" markieren. Dazu oben bei der Problembeschreibung auf editieren klicken und den entsprechenden Hacken setzen. Danke...


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
26.01.2007 um 16:41 Uhr
Das stimmt nicht!

Es gibt Richtlinien, in denen festgelegt werden kann wie oft der User sich anmelden darf .
Bei XP sind 10 Anmeldungen eingetragen.
Bitte warten ..
Mitglied: meto
26.01.2007 um 19:02 Uhr
So ist es! Zur Vervollständigung:

Einstellung ist zu finden in den GPO für Computer

Windows Einstellungen>Sicherheitseinstellungen>Lokale Richtlinien>Sicherheitsoptionen>Interaktive Anmeldung: Anzahl zwischenzuspeichernder Anmeldungen

So, jetzt bitte als gelöst markieren
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...