Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sehr langsame Datenübertragung von Server 2003 R2. Atom CPU

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: zerogravity

zerogravity (Level 1) - Jetzt verbinden

09.07.2009, aktualisiert 15:45 Uhr, 6219 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich benutze seit fast einem Jahr ein Atom basierter PC Marke Eigenbau (mit Server 2003 R2 Standard Ed) um darauf meine Backups zu speichern und als genereller Netzwerkspeicher in meiner Wohnung zu nutzen. Ein WINS Server läuft auch darauf.
Schon gleich zu Beginn ist mir aufgefallen, dass die Lanverbindung zwar sehr schnell ist und auch das navigieren in den Shares keine Probleme bereitet aber der Datentransfer an sich ist enorm langsam.
Das Mainboard hat eine gigabit schnittstelle und ist über ein gigabit switch mit meinem Desktop pc verbunden.
Alle Netwerkeinstellungen sind statisch.
Will ich nun eine grössere Datei vom Server auf meinen Desktop kopieren, dann bekomme ich maximal 13 MB/s. Aber dies ist nur sporadisch der Fall. Gelegentlich kopiere ich auch Gigabyte grosse Dateien mit konstanten 70MB/s.
Und das gleiche gilt auch beim kopieren von Daten vom Desktop aufn Server.
Ich habe schon alles getestet, also HDD Tune die platten kontrolliert, eine direkte Lanverbindung ohne Switch, komplette Neuinstallation mit nur den basic Einstellungen für Netzwerk usw. Und immer diese Schwankungen. Erkenne auch keine Regelmässigkeiten in dem ganzen. Auch die Auslastung vom Server selber ist quasi null.

Nun gut irgendwann hab ichs aufgegeben und es war mir relativ egal weil es mich einfach genervt hat ;)

Jetzt vor einem Momat hat ich noch AD aktiviert auf dem Atom, der an sich nur meinen Laptop als Client hat. DNS, WINS laufen auch darauf. nun hab ich im gigabit lan maximale 7Mb/s...wenns gut geht. Das ist mir jetzt aber definitiv zu wenig und ich muss eine Lösung hierfür finden. Momentan ist es sehr konstant...also die langsame Verbindung.

Vielleicht hat ja jemand eine gute Idee ;)

Vielen Dank!
Mitglied: wiesi200
09.07.2009 um 15:56 Uhr
Den Atom wegschmeißen und ne richtige CPU rein.
Das Teil ist eigentlich mal u.a. fürTelefone gedacht gewesen.
Bitte warten ..
Mitglied: zerogravity
09.07.2009 um 16:03 Uhr
Das ist ja mal ne primitive Antwort...

Wenn alle restlichen Dienste und damit mein ich auch AD sauber und schnell funktionieren und nur der Datentransfer über Lan so langsam ist, ist es wohl nicht die CPU.

Und so als Tip. Woanders hab ich genau die gleiche Hardware mit Windows XP stehen da funktioniert es einwandfrei.

Soviel zur CPU...
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
09.07.2009 um 16:08 Uhr
sind alle treiber auf dem neuesten stand?
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
09.07.2009 um 16:10 Uhr
Naja, es kann schon die CPU sein. Insbesondere, wenn das Netzwerk beim Hinzufügen von Diensten noch langsamer wird. Die Anforderungen an eine CPU zwischen Client und Server unterscheiden sich doch erheblich, insbesondere, was das quasiparallele Abarbeiten von Diensten angeht. Etwas primitiver Vergleich:
Ein Sportwagen mit 400PS ist rasend schnell, aber wenn Du ihm einen Anhänger mit 30t anhängst? Ein 40Tonner mit 400PS hingegen ist zwar nicht schnell, aber mit 30t Last auch nicht wirklich langsamer.
Und GBit-Netzwerk, insbesondere mit einer Onboard-NIC, die also der CPU keine Arbeit abnimmt - im Gegensatz zu Server-NICs, deshalb sind die auch so teuer - erzeugt ganz schön CPU-Last.
Wie sind denn die Festplatten angebunden? Auch Festplatten-I/O-Last ist nicht ohne.
Was sagt denn der Taskmanager?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.07.2009 um 17:17 Uhr
Zitat von zerogravity:
Das ist ja mal ne primitive Antwort...rt und weise.

Mit "Schmeissen" hatten wir (ich) es ja heute schonmal... - aber da fehlte nur ein "M" - das zwischenzeitlich gefunden wurde
Ich bei Euch allen die Klima ausgefallen?

Und so als Tip. Woanders hab ich genau die gleiche Hardware mit
Windows XP stehen da funktioniert es einwandfrei.

*kopfschüttel*

Soviel zur CPU...

Soviel zum Vergleich Apfel vs. Birnen...

Und wenn wir schon soweit sind dann ...



















Kommentar wiesi200 010 Punkte (leider mit Abzug in der B Note)
Kommentar chewbakka 050 Punkte
Kommentar jhinrichs 100 Punkte.


Disclaimer:

          • Ich beantworte in Zukunft (Stand 07.07.09) nur noch höflich gestellte Fragen, von Beiträgen - die einen gewissen Nähr Mehrwert haben.
          • ab heute von mir nur noch eine Antwort pro Frage - sorry ist nichts persönliches.


Wobei der Nährwert in diesem Thread eindeutig und ursprünglich vorhanden ist und höflich ist er am Anfang auch gewesen.

Kriegen wir das mal zur Abwechslung auf Nivea Niveau hin?

Frei nach Bob dem Baumeister: Können wir das Schaffen - ja wir schaffen das.

Gruß

edit wobei mir der Apfel und Birnen vergleich von jhinrichs sehr gut gefällt, denn in Wahrheit ist die Messlatte bei den Metern des Herrn Newton zu suchen.
btw: Hat schon mal jemand ein Ampelrennen mit einer Zugmaschine, die keinen Anhänger hinten dran hat mitgemacht - da sehen viele "Sportwagen" sehr unsportlich aus.
/edit
Bitte warten ..
Mitglied: 32067
09.07.2009 um 17:33 Uhr
Wieviel Speicher hast du denn in deinem Server drin ?

Nen bischen "Luft zum Atmen" braucht so ein Maschinchen schon, sonst wirds nix mit dem Gigabit.

Wenn da nicht genügend Kapazität neben den ganzen Diensten übrig bleibt, dann fängt Windows an Prozesse auszulagern, um Platz für den Buffer-Cache zu gewinnen - und swappen beansprucht die Festplatte, wo du gleichzeitig versuchst Daten drauf abzulegen -> wenig Speed. Da versucht dann die Servervariante zwischen "Ich bin ein Fileserver, großer Buffercache" und "Ich bin ein Applikationsserver, Programme im Speicher halten" zu balancen - was nicht immer gut klappen muss.

Ansonsten haben die anderen Schreiber auch recht: Der Unterschied zwischen einer billig Gigabit-Netzwerkkarte von Realtek für 10 EUR und einer Karte von Intel für 40+ EUR merkt man auch zuhause, umso deutlicher je weniger GHz die CPU auf der Brust hat, weil bei der Billig-Lösung da deutlich mehr Interrupts und allgemein Arbeit für die CPU anfallen ...

Ansonsten mein beliebter Tipp mit Netio : Mal von http://www.nwlab.net/art/netio/netio.html laden und gucken was da rein netzwerktechnisch zwischen Client und Server überhaupt geht.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
09.07.2009 um 19:27 Uhr
Zitat von 60730:
> Kommentar wiesi200 010 Punkte (leider mit
Abzug in der B Note)

> Kommentar chewbakka 050 Punkte
> Kommentar jhinrichs 100 Punkte.

Na das ist ein derber Abzug, aber gut.

edit wobei mir der Apfel und Birnen vergleich von jhinrichs sehr gut
gefällt, denn in Wahrheit ist die Messlatte bei den Metern des
Herrn Newton zu suchen.
btw: Hat schon mal jemand ein Ampelrennen mit einer Zugmaschine, die
keinen Anhänger hinten dran hat mitgemacht - da sehen viele
"Sportwagen" sehr unsportlich aus.
/edit

Wobei bei dem vergleich der Atom eher einem Smart gleicht das teil fährt auch schnell (Bergab und ohne Besatzung und gepäck).
Mal ernsthaft das Teil ist ne für so ne Belastung ausgelegt worden und alleine schon die Feststellung das nach Aktivierung des AD's das ganze noch langsamer wird sollte schon darauf vermuten lassen das ihm die Puste ausgeht.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.07.2009 um 21:32 Uhr
Zitat von wiesi200:
> Zitat von 60730:
> ----
> > Kommentar wiesi200 010 Punkte (leider
mit
> Abzug in der B Note)

> > Kommentar chewbakka 050 Punkte
> > Kommentar jhinrichs 100 Punkte.

Na das ist ein derber Abzug, aber gut.

Servus,

tja - die B Note auch ein Teil - der auch zu meiner Schande zum eigenen "Problem" dazugehört..
dafür hast du ja beim anschliessenden Punkteverteilen noch ein logisches Grinsen gemacht und damit

taaadaaa + 10.5 Punkte in der C Wertung für die Haltung

...Aber da wir ja von den C Promis in die B Liga wollen, muß halt auch die B Note passen....



Wobei bei dem vergleich der Atom eher einem Smart gleicht das teil
fährt auch schnell (Bergab und ohne Besatzung und gepäck).


Welche Äpfel wären es denn gern

Ob nun Truck, Turbo oder Diesel
Das Fahrergewicht bestimmt
Ob lahm wiehn Sack oder flinck wie n Wiesel

Sei es das Haaläy, von nem Vokhila
oder ne Knikiknakinahbeisaki vom Drogendila
Der Vergleich - der nicht hinckd
Der war noch nie da...

Der Fahrer - besser sein Gewicht
bestimmt den Speed von der Geschicht.
Halbe Eier rollen nicht

So isse und so bleibts
in engen Hosen reibts




Oder Anderesherum

Mit einem Atom
da tun sich selbst ein paar Tuxxe schwer zumtun.

Ob Freenas oder Knoppixilin
Mußt selbst wissen - die groß ist die Portion der Medizin

Die Datenübertragung von ner Notebook Southforkbritsch
Macht den Hobel lahm - isse wahr kein Witz

Gib Ihm Software aus m Tal von Rotmund
auch das ist für n Atom nicht so Gesund

Nicht ohne Grund schreibt man ab
ein paar IP Pakete
Juchei der Pro ffeszzesor gibt ne Fete
Läuft wie ein nasser Sack
_._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._.___________Voll Nüsse
Auf zum Feiern an die Küste

.."wenn Ihr wüßtet"...


Und wenn ich schon mal im Fähnsähn bin - daff ich jetzt Grüssen?

  • Gruß an Bastla wg. Urlaub und Schleifchen
  • Frank wegen Noah und so
  • Biber wegen dem "Bibersein" und seinem Postkompost
  • dem Wetter wege´m Schüttelfrost
  • und dem Rest der Bagage - die verstehen was ich sage
  • ich bin kein Philosof - vermeid nur den Deppenabostro`´f

  • ab heute von mir nur noch eine Antwort pro Frage - sorry ist nichts persönliches

Wobei die Betonung bei eine Antwort pro "Frage" liegt

cu laters
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
10.07.2009 um 18:39 Uhr
Zitat von zerogravity:
Das ist ja mal ne primitive Antwort...

Ach ja noch ne primitive Antwort.
Nur weil einem die Antwort nicht gefällt bedeutet das nicht das sie falsch ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Dual CPU unter Server 2003 oder Server 2008 (4)

Frage von Usogul zum Thema Server-Hardware ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...