Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sehr langsamer Zugriff auf freigegebene Ordner im Netzwerk

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: se4blue

se4blue (Level 1) - Jetzt verbinden

17.04.2007, aktualisiert 20.04.2007, 7530 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich habe mir vor kurzem ein kleines Netzwerk für Zuhause erstellt. Es besteht aus: 1x Desktop-PC (IP:192.168.178.3,XP Home SP2) per LAN an Fritz!Box WLAN-Router (IP:192.168.178.1) und 1x Notebook per WLAN-USB-Stick (IP:192.168.178.89,XP Pro SP2).

Bei beiden geht das Internet einwandfrei. Die PCs können untereinander angepingt werden (Befehl ping <<IP>>) und als Ergebnis erhalte ich um die 3 ms.

Beide PCs sehen sich unter Netzwerkumgebung->Arbeitsgruppencomputer. Nun zum Problem: Man kann auch die freigegebenen Ordner sehen etc. nur jeder Zugriff ist extrem langsam... ein paar KB-großes Bild zu öffnen dauert ca. >1-2 min. (Sanduhr)

WLAN Empfang ist aber ok . Das I-net geht super schnell und Downloads etc. auch. Signal-Stärke ist 85-91 %

Kann mir jemand bitte ein Tipp geben? Baue das 1. Mal ein Netzwerk zusammen von daher Was mache ich falsch?
Vielen Dank!!!
Mitglied: Mobsmonster
18.04.2007 um 13:58 Uhr
Hi,

Haben die User die auf die Ordner zugreifen den die Rechte auf die Ordner zuzugreifen manchmal liegt es einfach nur daran.
Bitte warten ..
Mitglied: se4blue
18.04.2007 um 15:35 Uhr
Wie kann man es denn herausfinden? Also ich habe die Rechte nicht weiter verändert.... Und zugreifen kann ich ja - nur sehr langsam halt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Mobsmonster
19.04.2007 um 08:23 Uhr
Du mußt auf dem PC der die Ordner Freigegeben hat dir mal die Eigenschaften anschauen und dort findest du die Sicherheitsregeln bzw freigaberegeln und dort sind die berechtigungen. Da mußt du dann die User eintragen die auf diese Ordner zugreifen Dürfen.
Bitte warten ..
Mitglied: howie
19.04.2007 um 20:43 Uhr
@Mobsmonster

sein problem ist nicht, das beutzer NICHT zugreifen können, sondern nur sehr langsam. hat imho also nix mit den rechten zu tun. bitte problemstellung genau lesen.

ich denke, es gehen pakete verloren, aber warum? keine ahnung...

lösung interessiert mich auch.

gruss howie
Bitte warten ..
Mitglied: Mobsmonster
19.04.2007 um 20:59 Uhr
Sind den Antivirenprogramme installiert die neigen unter anderem dazu erst mal die freigaben zu scannen dies Problem hatte ich auch mal bei einem Kunden.
Bitte warten ..
Mitglied: se4blue
20.04.2007 um 18:30 Uhr
Hi nochmal,

also inzwischen habe ich das Problem selbst gelöst... trotzdem danke ich natürlich jedem, der hier ein Tipp abgegeben hat!!

Die Lösung will ich euch selbstverständlich nicht vorenthalten:
Also: es lag am Router (Fritz!Box) - und nicht wie zunächst vermutet, an den Firewalls... dort gibt es unter WLAN->Funkeinstellungen die Option "-802.11g++ aktivieren". Diese habe ich deaktiviert!!! Nun gibt es absolut keine Verzögerungen beim Zugriff!!

Ich vermute es liegt daran, dass mein Notebook USB 1.1 hat? Es kann auch am WLAN-Stick (125 Mbit/s) liegen, da er ja eine höhere Geschwindigkeit hat, als es USB 1.1 zulässt? Ist das richtig? Wäre interessant zu wissen...

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Zugriff auf Ordner einer Domäne als nicht Mitglied (1)

Frage von Bloodnighter zum Thema Windows Netzwerk ...

Router & Routing
Zugriff auf Netzwerk ohne public-IP (14)

Frage von tr1plx zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Kein Zugriff auf Netzwerk-Unterordner - trotz Berechtigung?! (4)

Frage von ordi303 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...