Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

LANSERVER: Dateien werden fehlerhaft od. unzuverlässig übertragen

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: Kopernikus100

Kopernikus100 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2007, aktualisiert 04.07.2007, 11447 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo

Habe einen LANSERVER (Hersteller steht nicht am Gehäuse) seit einigen Monaten. Per USB funktioniert alles prima. Netzwerkkonfiguration war auch recht einfach - aber beim Netzwerkzugriff und Datentransfere treten immer Probleme auf!

Mein Netzwerk: mehrere winXPSP2 clients. Router: speedtouch. Das Kopiere (mit explorer) von Files wird manchmal abgebrochen (Fehlermeldung: testfile.txt kann nicht kopiert werden: Die Datei ist vorhanden). Mit robocopy kommt es bei ca. jeder 10-15. Datei zu unterschiedlichen Fehlermeldung:

ERROR 2 (0x00000002) Changing File Attributes d:\test001.doc
The system cannot find the file specified

ERROR 2 (0x00000002) Time-Stamping Destination File d:\test005.xls
The system cannot find the file specified.


Mit backupprogramm (syncback) ergibt ein "verify" bei den meisten Dateien (70% davon) einen Fehler. Ohne verify werden Dateien kopiert (ohne Fehlermeldung), sind dann aber verstümmelt (sichtbar z.B. bei JPG). Die Probleme treten auch ohne router auf. Ich hab auch firewall deaktiviert. Bei meinem Netzwerk diese Fehler sonst nicht auf.

Ich habe lt. Manual die Firmware ubgegraded BASIC41 Loader67, und jetzt nach Reklamation an den Verkauf (noch Garantie) auf BASIC47 Loader67 (http://www.multicase.de/). Ich hatte auch schon andere Kombinationen probiert - und es hat nie funktioniert. Überhaupt ist ein Einspielen der Firmware und des Loaders teilweise recht mühsam (ständiges ändern der IP Adressen). Ich bin recht verzweifelt weil das System ist so überhaupt nicht verwendbar. Kann es am SMB Protokoll liegen???

Bitte um Hilfe (hat sonst noch wer Probleme mit LAN SEVER)

LG
Mitglied: SteffenF
31.03.2007 um 17:53 Uhr
Hallo,
scheint in Richtung Mehrstufenrakete zu gehen (ist bitter sarkastisch gemeint !).
Die Router aus dem Hause Thomson (speedtouch siehe hier http://blog.zugschlus.de/archives/513-SpeedTouch-536i.html ) gehören zur Gattung "Billig-Slogan aus der Werbung", sind aber meines Wissens durchaus zum Laufen zu bringen.
"LAN-Server" ist ein Begriff - und wie weiter (Kristallkugeln waren bei meiner Geburt gerade ausverkauft) ??
Ihrer Beschreibung nach handelt es sich es um ein eher preiswertes SAN (oder NAS) mit USB- und (wohl eher alibimäßigen) LAN-Anschluß.
?: Haben Sie auf dem Router DHCP vereinbart
?: Haben Sie dem "LAN-Server" eine feste IP vergeben
?: sind die Betriebssysteme der angeschlossenen PCs aktuell gepatcht
?: verwenden Sie die aktuellsten Treiber für die NICs der angeschlossenen PCs

freundliche Grüße
SteffenF
Bitte warten ..
Mitglied: Kopernikus100
31.03.2007 um 18:25 Uhr
Sorry für die Mehrfachrakete...

Habe keine Probleme mit Router (wurde von Telekom für ADSL Zugang bereitgestellt) Probleme treten aber auch ohne router auf
DHCP ist eingestellt, arbeite aber trotzdem meist mit festen IP adressen 10.0.0.xxx (auch LAN Server)
Alle PCs sind aktuell gepatcht
NIC ??? Netzwerkkarten habe aktuelle Treiber

Mit Netzwerk habe ich sonst überhaupt keine Probleme.


bzgl. LAN Server: mehr steht im manual und am Gerät wirklich nicht drauf (=billig)
produktinfo: http://www.evertech.de/de/product-page.php?ProductID=63

Danke für Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: SteffenF
31.03.2007 um 18:40 Uhr
Hallo,
die Angaben auf der Website sind ja wirklich mager.
Vielleicht hilft in diesem Fall tatsächlich nur, das Teil auf dem PC, an dem es per USB hängt, per Netzwerkfreigabe den anderen Rechnern im Netzwerk zur Verfügung zu stellen und die LAN-Verbindung zu kappen.
(NIC = NetworkInterfaceCard)

freundliche Grüße
SteffenF
Bitte warten ..
Mitglied: Kopernikus100
31.03.2007 um 18:48 Uhr
bzgl. Firmware (NAS-BASIC) gibt es ethliche infpos in web. Man weiss aber nie für welche NAS diese wirklich geeignet sind.

USB und Netzfreigabe wollte ich natürlich vermeiden, da ich PC nicht permanent eingeschalten lassen will

Danke für Hilfe

hannes
Bitte warten ..
Mitglied: captnfake
27.05.2007 um 17:48 Uhr
Hi.

Sollte dein Gerät in so einem Silbergehäuse sein und in futuristischer Schrift an der Seitenplatte Lan.Server drauf stehen (Punkt ist mittig), dann kenn ich das Problem.

Ich hatte immer beim 2. Download eines Files über FTP das Problem, dass die Files dann kaputt waren auf dem System, welches heruntergeladen hatte.
Also der erste Download war heile, danach die nicht mehr...

Ich hab dann ne Firmware von CONCEPTRONIC drauf gemacht (Loader 67 und NAS-BASIC 43)
Bei mir sind die Probleme nun weg. Alles bestens.

Dieser Tipp ist natürlich ohne Gewähr

Wenn danach dein Gerät fratze ist, komm nicht zu mir

Die Hardware ist wohl bei den ganzen NAS-Teilen gleich. Auf jeden Fall läuft die bei mir ohne Einschränkungen.
Bitte warten ..
Mitglied: Uli1977
04.07.2007 um 15:35 Uhr
Hallo!
Ich hab mich jetzt extra hier angemeldet um DANKE zu sagen!
Wenn man googelt findet man ja ne Menge Seiten mit dem Problem.
Bei mir waren es vorallem Corel Draw Dateien, die sich nach dem speicher auf die ext. Festplatte nicht mehr öffnen liesen. Aber auch ne Menge JPG´s sind jetzt fehlerhaft, lassen sich aber noch öffnen.
Mit der Firmware von CONCEPTRONIC geht jetzt alles wunderbar!

Danke nochmal!

ps.: Auch ich übernehm keine Garantie!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
COM-Bondrucker über RDP unzuverlässig
Frage von felixseidelWindows Server8 Kommentare

Hallo Zusammen, ihr seid meine letzte Hoffnung. Bei einem Kunden von uns ist folgendes Szenario: Ein Kassen-PC mit Windows ...

Windows Netzwerk
Domäne Laufwerk Mapping unzuverlässig
Frage von MineralwasserWindows Netzwerk7 Kommentare

Hallo Leute Ich habe daran schon stundenlang gesucht und bin bis jetzt leider auf keine Lösung gekommen. Bei einigen ...

Entwicklung
Programm zur Strukturierung od. Konvertierung
gelöst Frage von sokraTonisEntwicklung4 Kommentare

Hallo Kollegen, es gibt doch sicherlich einen Programmierer unter Euch, der mir ein kleines Programm zur Automatisierung erstellen kann. ...

Batch & Shell
Per Batch Dateien in einen Ordner - ext. Festplatte übertragen
gelöst Frage von tocksickBatch & Shell2 Kommentare

Hallo zusammen! Zur kurzen Erklärung. Ich habe eine Sammlung von Tools wie Firefox, GoogleChrome, VLC etc die ich in ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Hello-Anmeldung per Foto ausgehebelt

Tipp von kgborn vor 3 StundenWindows 10

Windows Hello ist eine Funktion, um sich per Fingerabdruck-, Gesichts- oder Iriserkennung bei Windows 10-Geräten anzumelden (siehe), setzt aber ...

Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 10 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 11 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1012 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl
Frage von gabeBUWindows Server23 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Exchange Server
Exchange empfängt Emails - Kann aber keine Senden
gelöst Frage von niklasschaeferExchange Server11 Kommentare

Hallo, ich stehe gerade bei mir zuhause vor folgender Problemstellung. Gegeben sind 2x Hyper-V Host mit Windows Server 2016 ...