Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Laptop Backup Software empfehlung

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: tkbeat

tkbeat (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2010 um 11:08 Uhr, 6367 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,


folgende Frage:

Es geht darum einen Laptop der fast täglich im Büro auf seiner Dockingstation sitzt und ansonsten anderweitig unterwegs ist zu sichern.

Gibt es eine Software unter Windows XP die den Laptop immer komplett oder inkremtell ins Netz sichern kann ?
Es müsste etwas sein was quasi ständig die änderungen überwacht und die komplette Platte bzw festgelegte Verzeichnisse ins Netz spiegelt.
Die Änderungen die gemacht werden wenn sich der Laptop ausserhalb des Büros befindet sollten dabei möglichst mit erkannt und mit gesichert werden.

Kennt ihr ein Programm was dies leistet und für den Mitarbeiter leicht bedienbar ist ?


greets tkbeat
Mitglied: iVirusYx
03.02.2010 um 11:14 Uhr
Versuche mal Symantec BackUp Exec.

Andernfals vielleicht Acronis True Home
oder Symantec Ghost?
Bitte warten ..
Mitglied: ichbindernikolaus
03.02.2010 um 11:25 Uhr
Wenn ihr in der Firma BackupExec einsetzt, ist das einfach.
Da gibts die sogenannte DLO (Desktop-Laptop-Option). Du installierst nur einen kleinen Agent auf dem Notebook und ab dem Zeitpunkt werden alle Änderungen in definierten Ordnern direkt auf einem Netzwerkpfad gesichert.

Ab Version 12 von BE sind fünf DLO-Lizenzen schon mit dabei.
Bitte warten ..
Mitglied: crazybratwurst
03.02.2010 um 11:32 Uhr
Ich würde auch Acronis True Image Home oder Symantec BackupExec einsetzen.

Solltest du etwas kostenloses suchen, schau dir mal diese beiden Kandidaten hier an:

SyncBack (gibts aber auch kostenpflichtig)
FreeFileSync
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
03.02.2010 um 12:36 Uhr
Hallo,
um was für "Änderungen" geht es denn? Wenn es nur geänderte Dokumente/Benutzerprofileinstellungen etc. geht, wären die Windows-Offline-Dateien sowie der Einsatz servergespeicherter Profile, die eine lokale Anmeldung ermöglichen (also auch ohne Ordnerumleitungen auf den Server) eine für die Anwender bequeme Möglichkeit - die Anwender müssen eigentlich gar nichts tun.
Wenn es um ein "echtes" Backup geht, bietet sich bei XP das ntbackup an, das man, wenn man da einmal ein geeignetes Profil eingerichtet hat, z.B. per Domänenanmeldescript bei jeder Anmeldung am Server oder auch manuell starten kann.
Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: tkbeat
03.02.2010 um 15:37 Uhr
geht immer nur um kleine änderungen in doc und xls dateien

die Idee mit dem BackupExec Agent klingt mir da am sinnvollsten

Das mit den Ordnerumleitungen ist bei uns leider recht knapp platztechnisch
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
03.02.2010 um 16:13 Uhr
Wenn es nur um Office-Dateien geht, finde ich eine ausgewachsene Backuplösung übertrieben. Ich würde das über die Windows-Offline-Dateien machen.
Bitte warten ..
Mitglied: whitney
01.05.2010 um 15:04 Uhr
Der Thread ist schon etwas älter, aber hier rein der Vollständigkeit halber noch meine Empfehlungen:

Einfach in der Handhabung aber nicht kostenfrei
Günstiger und leicht verständlich
Kostenlos und gigantische Möglichkeiten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Software für Backup oder Datensynchronisation über WAN gesucht (4)

Frage von Rubiks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Tools
Empfehlung Software Windows Client DDNS Update (6)

Frage von naishweb zum Thema Windows Tools ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (12)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Hyper-V
Altaro VM Backup auf RDX

Frage von smeclnt zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...