Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Laptop mit deaktiviertem Domänen-Benutzer (VPN)

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Skiddoo

Skiddoo (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2009 um 14:36 Uhr, 5449 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo Community, ich stehe gerade vor einem ganz kniffeligem Problem.
Es handelt sich um den Laptop eines Aussendienstmitarbeiters in einer Win2003--Domäne.

Durch einen dummen Zufall wurde das Konto deaktiviert. Der Mitarbeiter war mit VPN zu diesem Zeitpunkt verbunden und hat danach den Rechner neu gestartet.
Jetzt kriegt er natürlich die Meldung "Konto deaktiviert. Wenden Sie sich an ihren Systemadministrator.".

Da sich dieser momentan im Ausland befindet, hab ich provosorisch ein lokales Profil eingerichtet.
Gibt es eine Möglichkeit dem PC mitzuteilen, dass das Konto nicht mehr deaktiviert ist?

Ich hab mich auch schon lokal angemeldet und dann mit seiner Kennung auf eine Freigabe des Servers gelogt, in der Hoffnung die aktuellen Kontodaten würde übernommen werden.
Das blieb leider auch erfolglos.

Vielen Dank schonmal.

MfG
Mitglied: Iwan
15.10.2009 um 14:43 Uhr
hallo,

das Problem kenn ich und bei uns funktioniert es so (auch bei Passwortwechseln):
- irgendjemand muss sich bei Windows einloggen
- VPN starten, einloggen und dann den User von Windows abmelden
- der richtige User meldet sich an und alles ist schick
das funktioniert natürlich nur dann, wenn die VPN-Software beim Abmelden weiterhin offen und die Verbindung bestehen bleibt
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.10.2009 um 14:44 Uhr
Moin,

Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen - es wird nicht klappen...

der muß ins Firmennetz, nur so kannst Du es resetten

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
15.10.2009 um 14:49 Uhr
Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen - es wird nicht klappen...
der muß ins Firmennetz, nur so kannst Du es resetten
wow, schon der 2. unsinnige Kommentar von dir, den ich heute lese
das einzige Problem könnte hierbei die VPN-Verbindung sein
Bitte warten ..
Mitglied: Skiddoo
15.10.2009 um 14:51 Uhr
Hallo Iwan, leider funktionierts nicht, die VPN verbindung wird beim abmelden gekappt.

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.10.2009 um 14:56 Uhr
Zitat von Iwan:
> Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen - es wird nicht
klappen...
> der muß ins Firmennetz, nur so kannst Du es resetten
wow, schon der 2. unsinnige Kommentar von dir, den ich heute lese
das einzige Problem könnte hierbei die VPN-Verbindung sein

in einem gut designeten Netz endet die VPN-Verbindung auch, wenn der User wechselt..

nix für ungut, ich schüttel auch über manche Kommentare den Kopf *feix*

24
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
15.10.2009 um 14:59 Uhr
das ist schade - hast du alle Optionen in der VPN-Software mal durchgeguckt?
Bitte warten ..
Mitglied: Skiddoo
15.10.2009 um 15:04 Uhr
Natürlich isses nur logisch das VPN beendet wird. Aber nen Versuch wars wert.

Zudem, Problem gelöst.
Ich hab mich unter dem lokalen Admin nochmal per Teamviewer draufgeschaltet, per VPN verbunden und ein Programm mit "Ausführen als..." und seiner Benutzerkennung gestartet. Dadurch wurden die aktuellen Kontodaten übertragen. Er arbeitet bereits wieder unter seiner Kennung in der Domäne.

Nix für ungut, ich schüttel grad über deine erste Antwort den Kopf :P

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.10.2009 um 15:05 Uhr
dann passt das ja

24


PS. wir lernen halt alle dazu, das ist ja der Sinn des Boards
Bitte warten ..
Mitglied: Skiddoo
15.10.2009 um 15:11 Uhr
So isses, war ja auch nur ein kleiner Scherz ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
15.10.2009 um 15:16 Uhr
Natürlich isses nur logisch das VPN beendet wird. Aber nen Versuch wars wert.
ist es wirklich logisch? bei uns bleibt die Verbindung bestehen, was auch Vorteile hat
hauptsache, der User kann wieder arbeiten und alle sind glücklich
Bitte warten ..
Mitglied: Skiddoo
15.10.2009 um 15:48 Uhr
Naja das VPN Programm läuft ja im Benutzerkontext und sollte beim Abmelden beendet werden (eigentlich).
Welchen VPN-Client habt ihr denn im Einsatz?
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
15.10.2009 um 16:02 Uhr
wir nutzen Nortel Contivity VPN Client und der bleibt bei Abmeldung weiterhin im Hintergrund aktiv
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.10.2009 um 16:10 Uhr
Zitat von Iwan:
wir nutzen Nortel Contivity VPN Client und der bleibt bei Abmeldung
weiterhin im Hintergrund aktiv

in unserem Konzern verbietet das die Security - wir haben weltweit Niederlassungen - falls der User da was *hat* kann er die nächste Niederlassung besuchen, dort wird ihm geholfen.

da würde auch ein VPN ala TV nicht gehen, deswegen war ich da etwas eingeschränkt im vermuten...

24
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
15.10.2009 um 17:21 Uhr
wir arbeiten auch weltweit und da solche Probleme öfter vorkommen, sind wir froh, da die VPN-Verbindung aktiv bleibt
es gibt eine Aussendienstmitarbeiter, die nicht mal um die Ecke eines Werkes sitzen, sondern hunderte von Kilometer fahren müssten
alles hat halt 2 Seiten
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.10.2009 um 20:55 Uhr
diese sehr harte Securityvorgaben haben sich gelohnt - über 10 Jahre keine größeren Probleme wegen Viren, alarmierende IDS etc. - da bezahlen wir lieber die Knete, bis der Auswärtige wieder im Firmennetz ist, und dann lösen wir sein Problem - und wenn einer das machen muß, weil er grad am letzten Tag sein Paßwort ändern will, und er ist verhindert, weshalb auch immer, dann isses eben gesperrt - und seine Kostenstelle wird belastet - das regelt dann sein Chef - ist ein easy flowing job

und es hat sich rumgesprochen - und es passiert kaum noch was deswegen....

24
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Domäne für Mac Laptop
gelöst Frage von 120917Windows Server2 Kommentare

Hallo, bezüglich Mac an Windows Domäne bin ich Neuling. ich würde gerne einem Mac User Zugriff auf Netzlaufwerke innerhalb ...

Windows Userverwaltung
Benutzer-Profil von einem W7pro-Laptop zu einem WXhome-Laptop migrieren
Frage von rudeboyWindows Userverwaltung8 Kommentare

Guten Morgen zusammen, habe einen neuen Laptop für einen Kollegen fertig gemacht und muss nun seine Userdaten möglichst vollständig ...

Windows Netzwerk
VPn mit Domäne
Frage von ratzekahlxWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen, eine grundsätzliche Frage bez. VPN. Normalerweise starte ich den Rechner ganz normal und mede mich an. Dann ...

Windows 7
IPhone an Domänen Laptop wird nicht erkannt als Datenträger
Frage von EnricoSWindows 71 Kommentar

Hallo erstmal, ich habe ein Problem nach der Einführung von iPhone´s. Ich will das iPhone an den Laptop stecken ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Hello-Anmeldung per Foto ausgehebelt

Tipp von kgborn vor 1 StundeWindows 10

Windows Hello ist eine Funktion, um sich per Fingerabdruck-, Gesichts- oder Iriserkennung bei Windows 10-Geräten anzumelden (siehe), setzt aber ...

Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 9 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 10 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1012 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl
Frage von gabeBUWindows Server22 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...