Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Notebook & Zubehör

GELÖST

Laptop fährt nach Stromausfall nicht mehr hoch

Mitglied: ecomenien

ecomenien (Level 1) - Jetzt verbinden

09.06.2007, aktualisiert 10.06.2007, 15108 Aufrufe, 13 Kommentare

moin moin,

ich habe folgendes Problem.. ich habe gerade meinen Laptop angeschaltet (im Batteriebetrieb) und er fuhr sich ohne Probleme bis ins Windows hoch.
Dann habe ich den Netzstecker hinten in den Laptop reingesteckt und danach die Batterie entfernt, also während er gelaufen ist..
leider habe ich vergessen den Netzstecker in die Steckdose zu stecken, das heisst das der PC ausgegangen ist.. (ist ja auch logisch ohne Strom) naja, ich dachte mir nun "halb so schlimm, startest ihn einfach neu" (man hats ja eh manchmal das der Strom weg ist!!)
Nur fährt der Laptop sich jetzt weder mit Netzstrom, noch mit Batterie hoch!!

Es kommt zuerst der Bildschirm ob ich im abgesicherten Modus oder normal starten möchte... und auch da ist es egal ob ich im abgesicherten Modus oder nicht starte, denn direkt nachdem der Bildschirm "Windows XP" mit dem blauen Balken kommt, kommt ein Bluescreen der aber nur ganz kurz zu sehen ist sodass ich keine Fehlermeldung erkennen kann.

Was könnte mit meinem Laptop los sein?!

MfG
Mitglied: LordGurke
09.06.2007 um 12:02 Uhr
Probier mal ins BIOS vom Laptop zu gehen und guck mal, ob da die Uhrzeit verstellt oder andere Einstellungen nicht mehr korrekt sind - einige Laptops scheinen diese Sachen zu vergessen, wenn sie mal keinen Strom haben.

[EDIT]
Was mir auch gerade einfallt:
Es gibt in diesem Menü was du beim Starten siehst glaube ich einen Punkt
"Automatischen Neustart deaktivieren" - damit startet der Laptop wenigstens bei einem Bluescreen nicht mehr neu und man kann evtl. aus der Fehlermeldung im Bluescreen schlau werden.
[/EDIT]
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
09.06.2007 um 12:07 Uhr
hi,

hört sich nicht besonders gut an ( der Bluescreen )

evtl ist das Notebook im ungünstigen Moment ausgegangen, womit eine System wichtige Datei "zerschossen" wude. Das könnte den Bluescreen erklären. Versuche das System in den abgesicherten Modus zu fahren. ( F8 Taste beim Starten drücken ) Von hier gibt es viele Möglichkeiten. Der Rep.-Modus hat mich noch nie so richtig weiter gebracht. Evtl mal auf die Dos Console und ein chkdsk starten ( Check Disk ) auch hier mal die Schalten angucken.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
09.06.2007 um 12:08 Uhr
Probier mal ins BIOS vom Laptop zu gehen und
guck mal, ob da die Uhrzeit verstellt oder
andere Einstellungen nicht mehr korrekt sind
- einige Laptops scheinen diese Sachen zu
vergessen, wenn sie mal keinen Strom haben.

@maxi99

die Festplatte wird erkannt .. ergo die wichtigsten Einstellungen sollten da sein. Datum müsste erstmal völlig uninteressant sein ... oder ?
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
09.06.2007 um 12:11 Uhr
Datum müsste erstmal völlig
uninteressant sein ... oder ?

Hab ich bisher auch gedacht, bis mal das Datum meines Laptops - warum auch immer - auf das Jahr 1990 eingestellt war. Ich konnte Windows zwar starten, aber wenn ich versucht habe mich anzumelden ist das System einfach eingefroren.
Bitte warten ..
Mitglied: ecomenien
09.06.2007 um 12:17 Uhr
sooo..

im abgesicherten modus geht's auch nich!!
Das Ding is ja einfach das ich unbedingt meine Daten brauch, die auf der Festplatte im Lappi sind! sonst würde ich ja formatieren, denn bis zum Windowsscreen komme ich ja!!

Ich würde euch ja auch gerne mehr infos zum Fehler selbst geben, aber das wird nichts weil der bluescreen ja nur GANZ kurz zu sehen ist.

Allerdings habe ich ja, nachdem ich die F8 Taste gedrückt hab, diverse Möglichkeiten...
bringt mich der VGA Modus weiter?! (falls es meine Graka zerschossen hat??)
oder was is mit der Verzeichniswiederherstellung?!
..und wie komme ich in den DOS modus?!

Ich bin im moment echt ratlos..

vielen dank im voraus!!!

EDIT: Das Datum und die Uhrzeit im BIOS sind okay, also da ist nichts ungewöhnlich!

EDIT2: Ich habe das neustarten bei Systemfehlern deaktiviert.. jetzt kann ich die Fehlermeldung sehen.. sie lautet:

Unmountable_Boot_Volume

..sagt euch das was??
Bitte warten ..
Mitglied: Duro
09.06.2007 um 12:39 Uhr
Probier doch notfalls eine Reperaturinstallation, dann hast du deine Daten zumindest noch.
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
09.06.2007 um 12:50 Uhr
also setup

dann rep.-Modus

vor dort chkdsk /f starten im dos Modus

sollte laut posting:

http://www.supportnet.de/discussion/listmessages.asp?autoid=85421

helfen

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ecomenien
09.06.2007 um 13:26 Uhr
okay.. hab mir nun sämtliche beiträge zu diesem problem durchgelesen.. scheint ja gar nich so schwierig zu sein... gibt nur ein problem...

ich habe ein notebook von toshiba, und die jungs geben einem nur eine CD, und leider hat man da nicht die möglichkeiten ans Windowsinstallationszeug ranzukommen...

also kann ich auch keine rep.-instllation starten...

lege ich allerdings ne XP prof. version ein zeigt er mir nen fehler an

und nun?
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
09.06.2007 um 13:55 Uhr
Es gibt noch die Möglichkeit mit BartPE und einem externen Datenträger (USB-Stick, Festplatte, Netzwerkrechner...) ein Sparwindows von CD zu booten und so zumindest alle Daten erstmal in Sicherheit zu bringen.

http://nu2german.de/pebuilder319.shtml


Danach lässt es sich dann leichter experimentieren
Bitte warten ..
Mitglied: onegasee59
09.06.2007 um 14:14 Uhr
Hallo,
Versuchs im DOS-Modus mit der Reparaturkonsole und ein chkdsk /r eingeben.
Geduld kann dauern. Eventuell noch ein 2.Mal machen.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
10.06.2007 um 09:10 Uhr
Hallo,
Versuchs im DOS-Modus mit der
Reparaturkonsole und ein chkdsk /r
eingeben.
Geduld kann dauern. Eventuell noch ein 2.Mal
machen.

gruß

@onegasee59 .... kommt mir bekannt vor .....

zum Daten sichern ( also nur lesen ) kann man sehr gut Knoppix ( vorsicht Linux Dissi ) nehmen. Bart PE muss man erst erstellen, oder woher kommt die xp Lizenz von Barts. Knoppix findest du in jedem 2. Computer Heft am Kiosk.
Bitte warten ..
Mitglied: ecomenien
10.06.2007 um 18:14 Uhr
Vielen dank für die zahlreichen und helfenden antworten!!! habs mit der BartPE gemacht weil knoppix bei mir nicht klappte.. warum auch immer ^^

fakt is das der lappi wieder läuft, danke!!
Bitte warten ..
Mitglied: onegasee59
10.06.2007 um 21:47 Uhr
hallo firewalldevil,
@onegasee59 .... kommt mir bekannt vor
wie Du selbst schon geschrieben hast, die Rep. über F8 im abges. Modus hat auch bei mir nie richtig Erfolg, ganz im Gegensatz zur Rep. über den Dos-Modus. Allerdings nicht mit chkdsk /f, sondern mit chkdsk /r
Vorausgesetzt die Hardware war nicht wirklich hinüber!

gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
System fährt nicht vollständig hoch
gelöst Frage von derbermoeCPU, RAM, Mainboards13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir einen Rechner aus folgenden Komponenten zusammengebaut: ASUS P7P55D-E mit Intel i5-750 Gainward nVidia GeForce ...

CPU, RAM, Mainboards
Notebook fährt nach jedem Neustart nicht mehr hoch!
gelöst Frage von xNx443CPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Hallo Leute, ich habe hier ein Notebook (emachines G620) was bei einer Neuinstallation von Windows Vista auf Windows 7 ...

Windows 7
Rechner fährt sporadisch neu hoch.
Frage von obamakingWindows 77 Kommentare

Hi Leute. Ich arbeite momentan an eine PC mit folgenden Spezifikationen: Intel Core 2 Duo CPU E8400 3.00GHz 2 ...

Festplatten, SSD, Raid
Nach Festplattenwechsel fährt PC nicht mehr hoch, kein Bios
Frage von Jack005Festplatten, SSD, Raid13 Kommentare

Hallo zusammen ! Vor kurzem hat meine Festplatte den Geist aufgegeben, weshalb ich mir eine neue von WD bestellte. ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 12 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...