Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Laptop hat keine Laufwerke,muss die Festplatte aber neu aufspielen. Meine Fragen und Probleme

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: ChaosIsTheOrder

ChaosIsTheOrder (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2009, aktualisiert 11:03 Uhr, 6083 Aufrufe, 5 Kommentare

vorhanden ist ein Desktop Rechner mit Windows XP,DVD/CD-Rom Laufwerk,Netzwerkanschluss.

Problemfall: ein Laptop von "Elitegroup" ,kein Floppy, ein CD-Rom Laufwerk das nicht richtig funktioniert,kann per usb booten,toshiba festplatte die nach einem virusbefall formatiert wurde

Hi und gleich mal zu meinem Problem:

Vor einiger Zeit hatte mein Laptop einen schweren Virusangriff,den ich auch nicht mehr in den Griff bekam und so die Festplatte formatieren und Windows neu aufspielen musste.

Da der Virus das Laufwerk außer Kraft gesetzt hat und ich so das windows nicht im Bios installieren konnte,hab ich im internet geschaut was es für möglichkeiten gibt ohne das Bios die Festplatte hinzukriegen.

ich stieß auf das programm "partitionMagic" ,damit versuchte ich eine Partition zu erstellen,habe dazu die schritte aus einem anderen forum befolgt bei dem diese Methode schon einmal verwendet wurde.durch die neu erstellte partition wollte ich dann die i386 Datein abspeichern und abrufen. Kann mich leider nciht mehr genau daran erinnern,ist nun schon einige zeit her und bin mir sicher das ich durch dieses programm einen weiteren fehler auf die festplatte brachte :/

denn als ich nun den pc hochfahren lies kam die meldung :

Boot Failure
Reboot and select proper Boot device
or insert Boot Media in selected Boot device

Die Festplatte kann also nicht mehr booten,ich legte nach dieser meldung noch einmal die Windows installations CD ein und versuchte von ihr zu booten.Die Laufwerksleuchte blinkte und erschien die Meldung Searching for boot device DVD/CD-Rom. Danach erschien eine weitere Meldung:

Intel UNDI, PXE- 2.0 (build082)
Copyright (C) 1997,98,99 intel cooperation
Via Rhine II Fast Ethernet Adapter v2.30b (2003/11/25)
PXE-E61: Media test failure, check cable

PXE-MOF: Exiting PXE ROM



und der Laptop macht nichts mehr.



Ich kaufte mir einen Adapter um die laptop-festplatte an den Desktop rechner anzuschließen und Windws neu aufzuspielen.ich formatierte die laptopfestplatte und spielte Windows neu auf.danach schloss ich sie wieder an den laptop an und versuchte ihn zu starten.aber xdas alte problem trat auf.

Eine Frage: Erkennt der laptop diese, vorher am Desktop rechner behandelte, festplatte wieder? ich dachte immer, der pc kann in so einem fall nicht einfach booten,auch wenn das windows drauf ist,sondern muss erneut windows installiern. Da mein laptop kein laufwerk hat,das funktioniert,wäre das wiederum ein prolem.


in dieser Sache kam ich also nicht weiter.



Mein zweiter versuch war:

Ich habe einen Mp3 Player den ich auf FAT formatieren könnte und eine digitalkamera die schon FAT formatiert ist.ich habe auf beide den I386 Ordner kopiert und wollte versuchen, diesen im Bios anzusteuern, habe im Bios den Bootverlauf eingestellt,doch es kommt bei beiden Medien eine meldung:

Medienfehler
Neustart: taste drücken


Nun weiss ich nicht mehr weiter, ich müste mir wohl ein USB Laufwerk zulegen um das hinzubekommen, aber gbt es denn noch eine andere möglichkeit auf dem Laptop Windows zu installieren, ohne Laufwerk,Floppy ?


Vielen Dank soweit
Mitglied: ChaosIsTheOrder
16.03.2009 um 12:24 Uhr
wenn etwas unklar erklärt wurde oder ich etwas vergessen habe, bitte ich um kommentare.

würde mich sehr freuen wenn ein guter rat kommt
Bitte warten ..
Mitglied: Uffschnapper
16.03.2009 um 14:56 Uhr
Hallo
wen beide Rechner am Lan hängen wäre eine Alternative die Festplatte über das Lan zu installieren. Bootdisks findest du unter www.bootdisk.de
Bitte warten ..
Mitglied: ChaosIsTheOrder
16.03.2009 um 16:42 Uhr
danke

kurze frage: brauche ich dazu ein laufwerk an einem rechner? denn selbst mein desktop pc hat kein floppy,nur ein dvd/cd laufwerk

hoffentlich finde ich auch eine deutsche anleitung dazu :/
Bitte warten ..
Mitglied: ChaosIsTheOrder
16.03.2009 um 21:13 Uhr
werde erst mal den tipp ausprobieren und mich sicher in einigen tagen noch einmal elden, danke soweit und hoffe es kommen noch weiter tipps was ich machen könnte, falls das nicht klappt.

danke
Bitte warten ..
Mitglied: Uffschnapper
16.03.2009 um 22:26 Uhr
kannst die Bootdisk auch auf ein CD/RW Rohling brennen (z.B. Nero) und damit booten
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Microsoft: Der neue Surface Laptop ist da (1)

Link von Frank zum Thema Microsoft ...

Windows 7
Gesamte Festplatte klonen auf neue Festplatte (8)

Frage von aif-get zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco 2802I Firmware aufspielen (1)

Frage von Snupydoo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Internet
gelöst Störerhaftung - wieder was neues - Fragen (12)

Frage von departure69 zum Thema Internet ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(9)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (19)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Netzwerk
Dateien mit Intelligenz per GPO ins Programmverzeichnis (14)

Frage von erwin.t zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst 802.1X-Authentifizierung (13)

Frage von Alex29 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...