Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Laserdrucker mit Farbstich

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: Chonta

Chonta (Level 3) - Jetzt verbinden

25.09.2013 um 17:02 Uhr, 4643 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

evtl kennt sich ja jemand mit dem Phenomän aus.
Wir haben einen neuen Drucker und zwar einen Canon C2225i Farblaserdrucker.
Im Netzwerk sind XP und Windows 8 Clients im Einsatz.

Schwarz/weiß Drucke sind in Ordnung, aber Fabdrucke über XP egal ob mit PCL5/6 oder UFRII haben bei allen Farben mit Grauanteil einen Farbstich ins blaue/türkise.
Dabei ist es egal ob es ein Bild/Foto ist oder eine einfache Diagrammgrafik.

Bei den Windows 8 Clients die über UFRII drucken dritt das Problem nicht auf.
Hat jemand eine Idee wie ich die XP-Clients richtig drucken lassen kann?
(Verschiedene Treiberversionen wurden getestet)
Geld für Postscripttreiber sind keien Option.

Gruß

Chonta
Mitglied: MrNetman
25.09.2013, aktualisiert um 18:18 Uhr
Hi Chonta,

Man kann ICC Farbprofile anlegen.
Hinweise hier: http://www.best-kopiersysteme.de/wissen-faq/95/Farbkalibrierung-an-Farb ...

Vielleicht hilft das. Es muss ja nur auf einer Maschine gemacht werden und kann dann auf den anderen verwendet werden.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Reece384
26.09.2013 um 10:49 Uhr
Hi, kann mich MrNetman anschließen. Ich musste auch mal wegen einem Farblaser ein Farbprofil manuell einspielen. Dieses war bei den Treiberdaten in einem Unterordner mit dabei. Nach dem Einspielen lief alles so wie es sollte....

Hoffe es hilft dir.
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
26.09.2013 um 10:55 Uhr
Hallo,

ggf. es liegt dann an dem Farbprofil. Reicht es wenn dieses dan auf dem Printserver Server 2003 eingerichtet wird oder muss das auf jedem der xx Clients die drucken wollen manuell eingerichtet werden?

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
26.09.2013, aktualisiert um 14:25 Uhr
Das wird vermutlich eher am Client nötig sein, da der Printserver ja nicht explizit nach dem OS fragt.
Aber da am Server ja auch die XP Treiber liegen ist es schon denkbar.
Teste erst einmal ein lokales Profil. Dann hast Erfahrung und kannst weiter vorgehen.

Tiefer komm ich aber nicht mehr dran.
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
26.09.2013 um 12:10 Uhr
Hallo,

habe von Adobe alle ICC Profile geladen, habe von Win8 alles rüberkopiert und den Drucker über Automatisch zugewiesen. (alle die er geschluckt hat und druchprobiert)
Ergebniss alles schaut scheiße aus und hat einen blaustich.
Wenn ich in der Farbverwaltung beim Drucker auf Manuell schalte und dann Rot und Gelb erhöhe, nur bluu verringern geht nicht..... noch schlechter.

Warum kann Canon keine brauchbaren Treiber progamieren?

Rot wird all rot, gelb als gelb, blau als blau, grün als grün. Aber sobald grau im Spiel ist oder gelb/braun oder Zonk und es schaut besoffen aus.
Aber nur über XP, über Win8 schaut es gut aus, also der Drucker selber kann was er soll.....

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
27.09.2013 um 14:31 Uhr
Hallo,

in den Erweiterten Einstellungen muss bei Qualität der Grauasugelich nicht Ein oder Aus sein, sondern muss auf Druckerstandard stehen.
Getestet bei PCL5c und PCL6.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
27.09.2013 um 14:35 Uhr
gelöst - Klasse.
Dann ist die Einstellung wohl auch nicht die Defaulteinstellung für XP oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
27.09.2013 um 16:56 Uhr
Hallo,

jap, Standard ist Ein, egal ob PCL oder UFR2. Und darauf das zwischen Standard und Ein/Aus ein Unterschied ist, muss man erstmal kommen...
Ich hatte nur mit Ein und Aus und den verschiedensten anderen Einstellungen rumprobiert.
Aber jedtzt geht es und die Qualität ist auch voll ok.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...