Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Lauffähigen tapitreiber für win7 64

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: SemiprofiAdminutzer

SemiprofiAdminutzer (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2011 um 01:10 Uhr, 10892 Aufrufe, 5 Kommentare

hallo liebe it's, da hängt noch ne frage

habe ein tpx721 der telekom an den clients übeer com1 serieller anschluss, die wurden bisher bei einem xp/32 von dem passenden tapi treiber der telekom betrieben, nun umstieg auf win7 64, tapi lässt sich starten und es sieht auch so aus als wenn er installiert wird, hört aber zu früh auf und nix passiert mehr mit der installation, hat da jemand rat oder treiberempfehlung parat?
Mitglied: intel386
11.01.2011 um 01:55 Uhr
Hallo,

also da wirst du Trauer haben, da es dafür keine x64 treiber gibt und auch nicht geben wird und einen 32-bit dreiber wirst du auch nicht unter 64-bit zum laufen bekommen. Alles was du noch machen kannst ist Windows 7 XP-Modus oder virtualbox zu installieren. Wobei ich dir dann doch ehr virtualbox empfehlen würde da du u.a. auch andere Ports an die Virtualmachine weiterleiten kannst (USB, COM, LPT, LAN)
Bitte warten ..
Mitglied: NI-Biker
03.05.2012 um 11:47 Uhr
Zitat von intel386:
Hallo,

also da wirst du Trauer haben, da es dafür keine x64 treiber gibt und auch nicht geben wird und einen 32-bit dreiber wirst du
auch nicht unter 64-bit zum laufen bekommen. Alles was du noch machen kannst ist
Windows 7 XP-Modus oder virtualbox zu
installieren. Wobei ich dir dann doch ehr virtualbox empfehlen würde da du u.a. auch andere Ports an die Virtualmachine
weiterleiten kannst (USB, COM, LPT, LAN)

Hallo Leute,

ist die Aussage von intel386 heute auch noch aktuell?
Denn ich bin soeben auf genau dasselbe Problem gestoßen, wie SemiprofiAdminutzer am 11.01.11: Auch ich habe das Telekom ISDN-Systemtelefon PX721, hatte bis gestern den TAPI-Treiber unter Win 7 Pro (32 Bit) erfolgreich im Einsatz, und heute lässt er sich zwar scheinbar auch unter 64 Bit installieren, erscheint auch unter "Installierte Programme", jedoch bricht das Setup ab und das Systemtelefon wird nicht in der Systemsteuerung unter "Telefon und Modem" zur Auswahl angezeigt.

Wieso sollen für Windows 7, 64 Bit keine TAPI-Treiber programmiert werden? Werden Telefone heute nicht mehr an den PC angeschlossen?

Für Antworten, Hilfestellungen und Kommentare bin ich dankbar.

Gruß
NI-Biker (aka Marcus)
Bitte warten ..
Mitglied: intel386
03.05.2012 um 13:12 Uhr
Hallo,

habe zwar keine T-Concept PX721 mehr aber hier der Treiber für XP, läuft noch unter Windows 7 (x64), zumindest mault die Installation nicht rum.

http://tapicall.de/index.htm?tapi-treiber/index.htm~mainFrame

Gruß

Intel386
Bitte warten ..
Mitglied: NI-Biker
03.05.2012 um 15:18 Uhr
Hallo Intel386,

vielen Dank, dass Du Dich so flott gemeldet hast. Ich war auch schon voller Vorfreude, denn unter tapicall hatte ich bisher noch nicht gesucht, aber leider haben die auch nur die Treiber, die auch auf der Telekom-Seite direkt zum Download angeboten werden.

Und den Treiber "TAPI-Treiber v.1.1.5.1 (T-Concept Systemtelefon PX721) ( Win 2000 | XP )" hatte ich ja bis gestern unter Windows 7 (32 Bit) auch noch erfolgreich im Einsatz.

Nur eben unter 64 Bit verrichtet er nicht seinen Dienst komplett. Er trägt sich zwar brav in die Liste der installierten Programme ein, jedoch wird die Installation nicht fehlerfrei durchgeführt, jedenfalls taucht das Telefon nicht unter "Telefone und Modem" auf...

Wenn also noch jemand eine Idee hat, wie ich an einen 64-Bit-Treiber kommen kann, oder ob man sich den 32-Bit-Treiber irgendwie "umbauen" kann...? Ich bin dankbar für Hinweise.

Gruß
NI-Biker (aka Marcus)
Bitte warten ..
Mitglied: NI-Biker
07.05.2012 um 19:12 Uhr
Hi Intel386,

eine Frage habe ich noch an Dich. Du hast am 11.01.11 dem ursprünglichen User dieser Diskussion geraten, den Tapi-Treiber im XP-Modus in Virtual PC oder in virtualbox zu installieren.

Das hat mir auch die Telekom geraten, eben weil ich auch Win 7 Pro einsetze, wo die Lösung mit dem XP-Mode möglich wäre.

Nun meine Frage an Dich: Weshalb hast Du damals geraten, virtualbox Virtual PC vorzuziehen? Meinst Du denn, dass ich in Virtual PC keinen USB-Anschluss verwenden könnte? Oder worin liegen konkret die Vorteile von virtualbox gegenüber Virtual PC, worin ich dann später den XP-Modus installieren könnte?

Weißt Du zufällig auch (oder jemand anderes?), ob ich bei der Installation von Windows XP die Möglichkeit habe, zwischen 32 und 64 Bit zu wählen, oder wird es immer in 32 Bit installiert, unabhängig vom Host-OS?

Danke vorab für die Hilfe!

Gruß
NI-Biker (aka Marcus)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Win7-Clients nach Microsoft-Updates langsam (4)

Frage von marc-1303 zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
Wsus: Windows Update Fehler 800B0100 an 2 Win7-Clients (3)

Frage von Knorkator zum Thema Windows 7 ...

Microsoft Office
32 Bit CAD Programm und Excel 64 Bit geht nicht (5)

Frage von GrueneSosseMitSpeck zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...