Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Laufwerke werden angezeigt trotz Verbot in der GPO

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Emptyman

Emptyman (Level 1) - Jetzt verbinden

12.04.2012 um 16:00 Uhr, 7761 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier ein kleines Phänomen welches ich mir nicht erklären kann.
Ich habe für meine Citrix Server (Server 2008 R2 - XenApp 6.5) eine User bezogene GPO erstellt, die alle Servereinstellungen (Desktop, Systemsteuerung usw.) vorgeben soll.

Alle Einstellungen werden übernommen, nur eine nicht!
Ich möchte die Laufwerke A,B,C und D ausblenden und habe hierzu unter "Benutzerkonfiguration" - "Administrative Vorlagen" - "Windows-Komponenten" - "Windows-Explorer" - "Diese angegebenen Datenträger im Fenster "Arbeitsplatz" ausblenden" auf
"Nur Laufwerke A,B,C und D beschränken" konfiguriert.

(Ich möchte das die nur ausgeblendet werden und nicht den Zugriff verweigern!)

Eigentlich sollten diese doch nun ausgeblendet werden. Leider ist es aber nicht so.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

Vielen Dank und besten Gruß
Mitglied: DerWoWusste
12.04.2012 um 16:16 Uhr
Hi.

Du musst schon zunächst prüfen, ob die Policy angewendet wird mittels rsop.msc, bevor Du Tipps erhoffen kannst. Wird da nichts angewendet, kannst Du mit gpresult.exe schauen, ob etwas hätte angewendet werden sollen.
Bitte warten ..
Mitglied: Emptyman
12.04.2012 um 16:25 Uhr
Hi,

möchte nicht doof rüberkommen, aber vielleicht solltest du zunächst meinen Text richtig lesen! Ich schrieb bereits, dass alle weiteren Einstellungen genommen werden.
Selbstverständlich habe ich aber auch ein gpreslut /r ausgeführt, mit dem Ergebnis, dass die GPO angewendet wird!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
12.04.2012 um 20:48 Uhr
Nein, doof möcht eniemand rüberkommen.
rsop hast Du also auch benutzt und da steht, dass eben diese Einstellungen angewandt werden? gpresult allein reicht nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Emptyman
13.04.2012 um 09:53 Uhr
Danke für dein Verständnis!

Ja, das habe ich und da ist ebenfalls angegeben das die Einstellung zieht!

Hast du ne Ahnung warum ich die Laufwerke dennoch sehe?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.04.2012 um 10:54 Uhr
Hmm. Ich habe die Policy selbst nur mal von Hand angepasst, um noch weitaus mehr LW auszublenden und das funktionierte auch.
Teste mal http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip0000/onlinefaq.php?h=tip0382.h ...
Auch Regkeys kannst Du ja per GPO verteilen.
Bitte warten ..
Mitglied: Emptyman
13.04.2012 um 11:47 Uhr
Hmmmm, ja ist wirklich strange!

Was mir aufgefallen ist:

Wenn ich mit dem User anmelde, zeigt er mir die Laufwerke an! Wenn ich dann aber ein gpupdate mache, blendet er die Laufwerke für diese Session aus!

Komisch, oder!?

Über Regkeys möchte ich das ungerne abwickeln! Es muss ja irgendwie gehen, bestimmt nur was ganz triviales!?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.04.2012 um 12:49 Uhr
Prüf doch erstmal, ob andere Userpolicies sofort und ohne gpupdate funtionieren.
Und keine Scheu vor den Regkeys, die GPO ist intern auch nichts anderes.
Bitte warten ..
Mitglied: 106009
13.04.2012 um 14:38 Uhr
Hi,

Zitat von Emptyman:
Wenn ich mit dem User anmelde, zeigt er mir die Laufwerke an! Wenn ich dann aber ein gpupdate mache, blendet er die Laufwerke
für diese Session aus!

Vielleicht ist in den Policies noch ein Eintrag enthalten, der für diesen User die Laufwerksausblendung wieder aufhebt bzw. der User hat sich einen entsprechenden Autostart selbst erstellt?

Du kannst die Funktionalität übrigens recht einfach ohne Bitmanipulationsberechnung selbst mit TweakUI aus den MS-Powertoys überprüfen: > My Computer > Drives.
Ob die Laufwerke tatsächlich ausgeblendet sind, siehst du am aktivierten Häkchen bei den einzelnen Laufwerksbuchstaben. Der Reg-Key, den TweakUI verwendet, ist der, der im WinFAQ-Tipp angegeben ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Emptyman
13.04.2012 um 14:51 Uhr
Hey,

was ich sicher sagen ist, dass aus der GPO alle anderen Einstellungen einwandfrei übernommen werden!
Nur als Beispiel: In der GPO ist unter anderem konfiguriert, dass der Zugriff auf Laufwerk D untersagt ist und das funtioniert einwandfrei.
Wie gesagt, dass ist nur ein Beispiel!!

Hier könnt ihr sehen, was unter Windows Explorer konfiguriert ist: http://hafengesang.de/images/einstellungen.JPG

Bin mir nicht 100% sicher, aber meine, dass da nichts ist was die Laufwerksausblendung wieder aufhebt!?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 106009
13.04.2012 um 15:10 Uhr
Hi,

ich habe ja nicht behauptet, dass da was ist, sondern nur eine Möglichkeit genannt, was sein könnte.

Hat der User Zugriff auf auf den policies-Zweig seiner eigene Registry (HKEY_CURRENT_USER)? Dann könnte er doch nach der Anmeldung die Anzeigeverhinderung selbst wieder aufheben,
Nur so als Idee, da dir ja eine passende Erklärung fehlt. Und dass die Anzeigeverhinderung nur und ausschließlich für den Arbeitsplatz/Explorer gilt, ist dir auch bewusst?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Emptyman
13.04.2012 um 15:26 Uhr
Hallo,

ich habe mir meinen Text gerade mal selber durchgelesen....das sollte echt nicht verärgert oder so rüberkommen! Sorry wenn dem so ist/war!

Bin natürlich total froh über jeden Hinweis!

Habe den Fehler nun endlich gefunden!!!!
Es ist Tatsächlich eine GPO die dazwischen funkt.
Unsere Netzlaufwerke lassen wir über eine GPO vergeben und da ist ein Eintrag drin, der ein Netzlaufwerk mit dem Laufwerksbuchstaben D anlegt!

Grrrrrr....hatte ich nicht aufn Schirm, aber nun bin ich endlich drauf gestoßen!!!

Vielen Dank an euch Zwei und schönes Wochenende.
Bitte warten ..
Mitglied: 106009
13.04.2012 um 15:42 Uhr
das sollte echt nicht verärgert oder so rüberkommen! Sorry wenn dem so ist/war!

Kein Problem, das habe ich auch nicht so aufgefasst.

Ebenfalls schönes Wochenende.
Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...