Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Laufwerkszuweisung mit GPO

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: CharlyXL

CharlyXL (Level 1) - Jetzt verbinden

30.06.2011, aktualisiert 18.10.2012, 5136 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich versuche gerade verzweifelt meiner GPO eine bestimmte Laufwerkszuordnung bei zu biegen.

Als normales Skript sieht die Sache so aus:

net use H: \\server\ordner\%username:~0,1%\%username%

Den letzten Teil verarbeitet auch die GPO aber den Teil, wo ich den ersten Buchstaben vom Benutzernamen abschneide geht nicht. Hat jemand einen Tipp, wie ich das realisieren kann?

VG Charly
Mitglied: linkit
30.06.2011 um 11:19 Uhr
Meiner bescheidenen Ansicht nach wirst du an dieser Stelle ein Problem bekommen. Die Funktion ist Teil des CMD.EXE und wird von der GPO meines Wissens nicht interpretiert. Bei der Variable verhält sich das anders. Diese ist auch innerhalb der GUI als systemweite Variable bekannt.
Bitte warten ..
Mitglied: CharlyXL
30.06.2011 um 11:25 Uhr
Das habe ich schon befürchtet. Aber gibt es da noch eine andere Möglichkeit?
Ich könnte noch für jeden Nutzer ein kleine Startscript basteln und diese eine Laufwerk so einbinden. Das ist aber nicht unbedingt, das was ich wollte. =o/
Bitte warten ..
Mitglied: -s-v-o-
30.06.2011 um 12:51 Uhr
Tach auch

Versuch es mal mit KIX

http://www.kixtart.org/

Mfg
-s-v-o-
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
30.06.2011, aktualisiert 18.10.2012
Hi!
Machst du es damit: http://www.administrator.de/wissen/laufwerkszuordnung-per-gruppenrichtl ... ?

kannst du die Einbuchstaben-Ordner nicht weglassen?
Oder für jeden Buchstaben eine GPP anlegen? musst die User dann halt in A-,B-, C-Gruppen stecken.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: CharlyXL
30.06.2011, aktualisiert 18.10.2012

ja

kannst du die Einbuchstaben-Ordner nicht weglassen?

Nein, da das Laufwerk auf einem Server in einer anderen Abteilung liegt. =o/

Oder für jeden Buchstaben eine GPP anlegen? musst die User dann halt in A-,B-, C-Gruppen stecken.

Das müsste ich mir noch mal durch den Kopf gehen lassen, wie ich das realisiere.
Bitte warten ..
Mitglied: CharlyXL
30.06.2011 um 16:02 Uhr
also ich glaube ich werde jedem Nutzer ein kleines Skript mit dem Laufwerk ins Startmenü legen und wenn er dieses Laufwerk braucht kann er es so einbinden. Soweit ich das überschauen kann, nimmt nicht jeder das Laufwerk.
Trotzdem Danke für die Hilfe

VG Charly
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Linux
gelöst Boot failed: not a bootable disk (10)

Frage von Fleckmen zum Thema Linux ...

Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (8)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (7)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...