Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie lautet der Posteingangsserver/Postausgangsserver für den POP3 Zugriff auf unseren Exchange 2003?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: gb5256

gb5256 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2006, aktualisiert 13.01.2006, 9949 Aufrufe, 5 Kommentare

Wir haben einen Exchange Server 2003 auf einem Windows 2003 Server laufen.
Bisher verwenden wir ausschliesslich Outlook 2003 via "Exchange-Konto"-Verbindung und im Notfass WebAcess.
Unsere Mitarbeiter wollen nun auch via Pop3 von aussen zugreifen.

Den Pop3-Dienst habe ich im Exchange gestartet.
Nun weiss ich aber nicht, was im Outlook (Client-seitig) angegeben werden muss.

Beispiel:
Bei einem WEB.DE Konto gibt man ja als Posteingangsserver pop.web.de ein.
Für den Postausgangsserver smtp.web.de

Was sind denn die Einstellungen für unseren Server, bzw. wo sehe ich das?

Vielen Dank für Eure Mühe.
gb5256
Mitglied: Appel
11.01.2006 um 16:31 Uhr
Hallo,
gib mal den kompletten Domänennamen des Servers (server.deine domäne.de) in beide Felder ein.POP3 und SMTP.


Gruß
Appel
Bitte warten ..
Mitglied: Appel
11.01.2006 um 16:42 Uhr
Hi die 2 te,
wer lesen kann ist klar im Vorteil

Damit geht das dann von innen.Von außen muß man dann entweder die IP des Servers mit geben, oder nen öffentlichen Namen (smtp.meinedomäne.de) einrichten.
Ports in der Firewall o . Router nicht vergessen.

Gruß
Appel
Bitte warten ..
Mitglied: gb5256
11.01.2006 um 16:44 Uhr
Appel for Präsident.

Funktioniert.
Danke.
Schönen Abend.
Bitte warten ..
Mitglied: tom-k
11.01.2006 um 16:47 Uhr
oder in Verbindung mit DSL über dyndns, (Vorrausgesetzt der Router und dessen Ports sind entsprechend konfiguriert):

smtp.meinedomäne.dyndns.org
Bitte warten ..
Mitglied: gb5256
13.01.2006 um 10:50 Uhr
Hallo Appel,

vielleicht kannst Du mir nochmal helfen...

Das mit dem Versenden scheint nur an interne Adressen zu funtkionieren.
Hat das was mit "Relay" zu tun?
Ich habe im Exchange unter SMTP-Protokoll, Reiter Zugriff, Button Relay: folgendes stehen:
"Nur Computer in der Liste unten" ist aktiv; Die Liste der Computer ist leer;
"Jeder Computer der erfolgreich authentifiziert ist das Relay erlauben" ist deaktiviert.
Unter dem Butto "Gewähren sie bestimmten Benutzern das Relay..." ist der entsprechende Benutzer zum Relay freigeben.

Ist das alles so o.k.?
Oder muss das Häckchen auch bei "Jeder Computer der erfolgreich authentifizeirt ist..." rein???

Was ist dann mit meinen Spam-Einstellungen? Werde ich dann überflutet (denn die obige Einstellung blockiert ja die meisten Spam-Relay-Versuche...

Appel hilf!!!

Danke,
gb5256
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Office 2013 oder 2016 mit Exchange 2003 (2)

Frage von uridium69 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...