Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

LDAP unter openSUSE 11.1

Frage Linux Suse

Mitglied: tycoon

tycoon (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2009, aktualisiert 22:44 Uhr, 9421 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

wollte fragen, ob jemand schon LDAP unter openSUSE installiert hat. Ich in dabei einen Fileserver aufzusetzen und will diesen mit Linux betreiben.
Ich abe zuerst überlegt SUSE Linux enterprise Server 10 einzusetzen. Dageht die einrichtung von LDAP relativ leicht. Doch um Geld zu sparren überlege ich jetzt openSUSE einzusetzen.
Doch da ist LDAP nicht mehr so leicht einzurichten.

Ich kann mich nicht beim LDAP server anmelden. Obwohl ich das Kennwort mehrmals geprüft habe. Ich bekomme immer den Fehler Keine Verbindung, weil die Berechtigung fehlt.

Hier ist die ldap.conf.

ldap.conf
  1. LDAP Defaults

  1. See ldap.conf(5) for details
  2. This file should be world readable but not world writable.

#BASE dc=example,dc=com
#URI ldap://ldap.example.com ldap://ldap-master.example.com:666

#SIZELIMIT 12
#TIMELIMIT 15
#DEREF never
TLS_REQCERT allow
host localhost
base dc=home

In der Datei sldap.conf habe ich nur Folgendes gefunden
  1. Note: The OpenLDAP configuration has been created by YaST. YaST does not
  2. use /etc/openldap/slapd.conf to store the OpenLDAP configuration anymore.
  3. YaST uses OpenLDAP's dynamic configuration database (back-config) to
  4. store the LDAP server's configuration.
  5. For details about the dynamic configuration backend please see the
  6. slapd-config(5) manpage or the OpenLDAP Software 2.4 Administrator's Guide
  7. located at /usr/share/doc/packages/openldap2/guide/admin/guide.html
  8. on this system.
  1. A copy of the original /etc/openldap/slapd.conf file has been created as:
  2. /etc/openldap/slapd.conf.YaSTsave
  1. To access the new configuration backend easily you can use SASL external
  2. authentication. I.e. the following ldapsearch command, executed as the root
  3. user, can be used to print the complete slapd configuration to stdout:
  4. ldapsearch -Y external -H ldapi:/// -b cn=config



Was mache ich denn falsch? Für Tipps wäre ich sehr Dankbar.

Viele Grüße
Mitglied: mkuchen
26.03.2009 um 08:33 Uhr
#
  1. LDAP Defaults

  1. See ldap.conf(5) for details
  2. This file should be world readable but not world writable.

#BASE dc=example,dc=com
#URI ldap://ldap.example.com ldap://ldap-master.example.com:666

Schau mal genau hin .... in der Domäne example.com .... sollte deine Domäne z.b. schiessmichtot.de heissen, sollte dort stehen:

#BASE dc=schiessmichtot, dc=de
#URL ldap://schiessmichtot.de:'PORT'
Bitte warten ..
Mitglied: tycoon
26.03.2009 um 13:05 Uhr
Hallo,

danke für die Antwort. Ich habe LDAP jetzt zum Laufen bekommen.

Wie verknüpfe ich jetzt ldap mit samba? Bei sles 10 kann man das bei Samba unter Identität ->Erweiterte Einstellungen -> Quellen für die Benutzerauthentifizierung auswählen. Bei openSUSE habe ich da nur smbpasswd-Datei zur Auswahl und kann nichts hinzufügen. Der Button Hinzufügen ist ausgegraut.


Viele Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Suse
gelöst OpenSUSE 13.2 upgraden? (2)

Frage von QQR700 zum Thema Suse ...

Linux
Unix-Derivat FreeBSD 11.1 steht zur Verfügung iX

Link von magicteddy zum Thema Linux ...

Linux Netzwerk
gelöst SMB-Freigaben in fstab mounten opensuse linux (2)

Frage von sudusu zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Server
gelöst LDAP Daten anderer Domain abrufen (3)

Frage von it4baer zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (14)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...