Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

LED-Leuchte für Outlook 2013

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: 113087

113087 (Level 1)

30.08.2013 um 10:45 Uhr, 3111 Aufrufe, 19 Kommentare, 7 Danke

Hallo,

ich suche eine Möglichkeit mir eingehende Mails mitteld einer Leuchte anzeigen zu lassen.

Ich arbeite als Techniker und muss auf E-Mails zeitkritisch reagieren können wärend ich an anderen PC's arbeite. Da ich aber aus Stromspargründen nicht den ganzen Tag den Monitor anlassen soll und auch nicht möchte, würde ich gern eine Signalleuchte einsetzen. Ich weis das es diese Dinger früher zu hauf bei dirversen Versandhäusern gab. Leider sagen die Produktbeschreibungen der Shops meist nicht aus welche Outlook Versionen unterstützt werde.

Hat jemand von euch eine solche Leuchte zusammen mit Outlook 2013 im Einsatz und kann mir diese empfehlen?
Mitglied: Robobob
30.08.2013, aktualisiert um 10:51 Uhr
Moin,

guckst du: http://www.getdigital.de/products/USB_Mail_Melder

Unterstützt aber leider kein IMAP.

gruß

Max
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
30.08.2013, aktualisiert um 10:55 Uhr
Hallo Frederik,

<OT>
wenn ich auf E-Mails zeitkritisch reagieren muss, währen ich an anderen PC's arbeite, habe ich mein Mobiltelefon in der Hosentasche, dass bei eingehenden E-Mails vibriert oder klingelt.

PS: schöne Freitags E-Mail.
</OT>

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
30.08.2013 um 10:52 Uhr
Hallo Frederik.Kunze,
hatte so was mal als Arduino-Projekt gesehen: http://j4mie.org/blog/how-to-make-a-physical-gmail-notifier/
ließe sich leicht an andere E-Mail-Konten anpassen.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
30.08.2013 um 10:59 Uhr
Zitat von it-frosch:
Hallo Frederik,

<OT>
wenn ich auf E-Mails zeitkritisch reagieren muss, währen ich an anderen PC's arbeite, habe ich mein Mobiltelefon in der
Hosentasche, dass bei eingehenden E-Mails vibriert oder klingelt.

PS: schöne Freitags E-Mail.
</OT>

grüße vom it-frosch

Es gibt aber manchmal auch Gegebenheiten, dort ist es einfach zu Laut oder weiß ich nicht was. Oder Handys verboten.
Spielt ja auch keine Rolle, er will eine LEUCHTE ;)

Sonst hätte ich auch gesagt, er soll sich ein BOSE-System an den PC klemmen und die Lautstärke anpassen
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
30.08.2013 um 11:09 Uhr
Hallo,

Hat jemand von euch eine solche Leuchte zusammen mit Outlook 2013 im Einsatz und kann mir diese empfehlen?
Da gab es und gibt es mehrere und auch verschiedenen Lösungen auf dem Markt.

Zuerst gab es eine Nagios Ampel und die konnte man dann mittels
eines Scriptes auch auch für andere Aufgaben benutzen.
Leider gibt es diese kleine handliche und gut zu transportierende Lösung nicht mehr, wie gesagt leider.

Die neuen Ampeln sehen anders aus und sind auch alles andere als transportabel und ich weiß auch nicht wirklich
ob und wie man diese steuern kann.
Beispiel 1
Beispiel 2


Ich persönlich habe das mit Outlook und den sozialen Netzwerken auf einen zweiten kleineren Monitor ausgelagert.

Wenn Du aber ein "Mittelding" zwischen beiden Lösungen haben möchtest für die es auch Windows Treiber zum installieren gibt
dann solltest Du Dir das hier einmal näher anschauen, Pico LCD

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: 113087
30.08.2013 um 11:12 Uhr
Zitat von it-frosch:
Hallo Frederik,

<OT>
wenn ich auf E-Mails zeitkritisch reagieren muss, währen ich an anderen PC's arbeite, habe ich mein Mobiltelefon in der
Hosentasche, dass bei eingehenden E-Mails vibriert oder klingelt.

PS: schöne Freitags E-Mail.
</OT>

grüße vom it-frosch

Leider ist BYOD nicht abgeklärt bei uns im Betrieb bisher. Und ein Firmenhandy habe ich nicht.

Zitat von colinardo:
Hallo Frederik.Kunze,
hatte so was mal als Arduino-Projekt gesehen: http://j4mie.org/blog/how-to-make-a-physical-gmail-notifier/
ließe sich leicht an andere E-Mail-Konten anpassen.

Grüße Uwe

Vielen Dank für die Information. Ich wollte mich schon immer mal mit Arduino beschäftigen, vll. werde ich das damit anfangen :D

Zitat von Robobob:
> Zitat von it-frosch:
> ----
> Hallo Frederik,
>
> <OT>
> wenn ich auf E-Mails zeitkritisch reagieren muss, währen ich an anderen PC's arbeite, habe ich mein Mobiltelefon in
der
> Hosentasche, dass bei eingehenden E-Mails vibriert oder klingelt.
>
> PS: schöne Freitags E-Mail.
> </OT>
>
> grüße vom it-frosch

Es gibt aber manchmal auch Gegebenheiten, dort ist es einfach zu Laut oder weiß ich nicht was. Oder Handys verboten.
Spielt ja auch keine Rolle, er will eine LEUCHTE ;)

Sonst hätte ich auch gesagt, er soll sich ein BOSE-System an den PC klemmen und die Lautstärke anpassen


Genau deshalb möchte ich eine Leuchte. Lautsprecher fallen weg da ich nicht alleine in dem Büro sitze und ich bei einem Kundengespräch der Kollegin evtl. "dazwischenfunken" würde mit dem Ton. Und was Handy angeht habe ich wie bereits erwähnt kein Firmenhandy und BYOD ist noch nicht ganz abgeklärt ob wir das erlauben/benutzen werden.
Bitte warten ..
Mitglied: 113087
30.08.2013 um 12:48 Uhr
Zitat von Dobby:
Hallo,

> Hat jemand von euch eine solche Leuchte zusammen mit Outlook 2013 im Einsatz und kann mir diese empfehlen?
Da gab es und gibt es mehrere und auch verschiedenen Lösungen auf dem Markt.

Zuerst gab es eine Nagios Ampel und die konnte man dann mittels
eines Scriptes auch auch für andere Aufgaben benutzen.
Leider gibt es diese kleine handliche und gut zu transportierende Lösung nicht mehr, wie gesagt leider.

Die neuen Ampeln sehen anders aus und sind auch alles andere als transportabel und ich weiß auch nicht wirklich
ob und wie man diese steuern kann.
Beispiel 1
Beispiel 2


Ich persönlich habe das mit Outlook und den sozialen Netzwerken auf einen
zweiten kleineren Monitor ausgelagert.

Wenn Du aber ein "Mittelding" zwischen beiden Lösungen haben möchtest für die es auch Windows Treiber zum
installieren gibt
dann solltest Du Dir das hier einmal näher anschauen, Pico LCD

Gruß
Dobby

Danke für den Tipp.
Ich bräuchte allerdings nur eine einzige Anzeige für Mails. Ein weiterer Monitor fällt raus. Da ich teilweise bis zu 5 Meter vom Monitor weg stehe wenn ich z. B. nicht im Büro sitze sondern im Lager an der Produktion stehe, von dort aus könnte ich aber in die Richtung meines Schreibtisches schauen und dort eine etwas höher gelagete Leuchte gut erkennen, deshalb war ja eine einfache Leuchte angedacht welche ich dann auf einem Kabelkanal anbringe damit sie gut sichtbar ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
30.08.2013 um 12:51 Uhr
das kann ein Prima-Freitagsthread werden.

Vielleicht kann man ja ein Blaulicht mit Martinshorn installieren, das überhört man nicht. Abends dann die Diskokugel!

Gruß, Arch Stanton

p.s. so wichtig können die mails nicht sein und so teuer sind die smartphones auch nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: 113087
30.08.2013 um 14:38 Uhr
Zitat von Arch-Stanton:
das kann ein Prima-Freitagsthread werden.

Vielleicht kann man ja ein Blaulicht mit Martinshorn installieren, das überhört man nicht. Abends dann die Diskokugel!

Gruß, Arch Stanton

p.s. so wichtig können die mails nicht sein und so teuer sind die smartphones auch nicht...

Wenn du dir das ganze richtig durchgelesen hättest wüstest du das es keinen Ton geben soll.

Entschuldigung aber wie wichtig diese sind obliegt nicht deiner Beurteilung. Und ein Smartphone ist immernoch teurer wie eine Lösung über eine Leuchte. Vorallem wenn man dann auch noch einen Vertrag dazu abschließt. Und nur um E-Mails zu empfangen ein Smartphone zu kaufen finde ich allgemein etwas übertrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
30.08.2013 um 15:21 Uhr
Hallo!

Was ich mir vorstellen könnte:
Es gibt z.B. von Allnet Steckdosenleisten oder Steckdosen, die per Netzwerk gesteuert werden können. Dazu ein Script, das z.B. die Anzahl der ungelesenen Mails per IMAP prüft und bei >0 den Strom anschaltet. Daran eine Lampe Deiner Wahl.

Grüße
Phil
Bitte warten ..
Mitglied: horstvogel
30.08.2013 um 15:30 Uhr
Hallo Frederik,
passt nicht zum Thema, aber wenn ich zeitkritisch reagieren muss geht http://www.ecityruf.de/article-292-ueberblick-dienste.html nichts vorbei.
Nutzen wir bei uns im Unternehmen, funktioniert super in jeder letzten Ecke von Deutschland. Die Alarmierung geht über Email oder über Telefon. Für die Alarmierung über Email fallen nur die jährlichen Grundkosten an. Für Deinen Fall vielleicht nicht so ganz geeignet, Du müsstest erst Deine Email Automatisch weiterleiten zur E-message Email.
Der Empfänger piept und wackelt, wie die Jungs von der Feuerwehr das haben.
Bitte warten ..
Mitglied: 113087
30.08.2013 um 15:51 Uhr
Zitat von Der-Phil:
Hallo!

Was ich mir vorstellen könnte:
Es gibt z.B. von Allnet Steckdosenleisten oder Steckdosen, die per Netzwerk gesteuert werden können. Dazu ein Script, das
z.B. die Anzahl der ungelesenen Mails per IMAP prüft und bei >0 den Strom anschaltet. Daran eine Lampe Deiner Wahl.

Grüße
Phil

Ich weis nicht welches Modell du da meinst aber die die mir auf anhieb einfallen kosten an die 150€ und das ist definitiv nicht um Budget.

Zitat von horstvogel:
Hallo Frederik,
passt nicht zum Thema, aber wenn ich zeitkritisch reagieren muss geht http://www.ecityruf.de/article-292-ueberblick-dienste.html
nichts vorbei.
Nutzen wir bei uns im Unternehmen, funktioniert super in jeder letzten Ecke von Deutschland. Die Alarmierung geht über Email
oder über Telefon. Für die Alarmierung über Email fallen nur die jährlichen Grundkosten an. Für Deinen
Fall vielleicht nicht so ganz geeignet, Du müsstest erst Deine Email Automatisch weiterleiten zur E-message Email.
Der Empfänger piept und wackelt, wie die Jungs von der Feuerwehr das haben.

Wenn ich im Außendiest wäre dann wäre das eine Idee, aber ich denke die Wahl einer Leuchte dafür dürfte deutlich günstiger sein vorallem in den Folgekosten.
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
30.08.2013 um 15:54 Uhr
moin,

Wenn der stromfressende Monitor nur im Schafmodus wäre, könnte da nicht irgend ein script dafür sorgen, dass bei Mailempfang der Monitor für mindestens 2 Minuten anschaltet und Du den dann im selben Augenwinkel wie die nicht vorhandene Lampe hättest.
Eventuell über Spiegel.

Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: 113087
30.08.2013, aktualisiert um 16:14 Uhr
Zitat von pieh-ejdsch:
moin,

Wenn der stromfressende Monitor nur im Schafmodus wäre, könnte da nicht irgend ein script dafür sorgen, dass bei
Mailempfang der Monitor für mindestens 2 Minuten anschaltet und Du den dann im selben Augenwinkel wie die nicht vorhandene
Lampe hättest.
Eventuell über Spiegel.

Gruß Phil

Dafür müsste es möglich sein ein echtes Hardwareevent auszulösen. In wiefern das möglich ist weis ich nicht. Über AutoIt z. B. wird das nicht gehen.
Außerdem würde das dann auch "Falschalarm" auslösen wenn einer meiner Kollegen an den Tisch stößt und die Maus den Monitor aufweckt,
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
30.08.2013, aktualisiert um 16:25 Uhr
Dafür müsste es möglich sein ein echtes Hardwareevent auszulösen. In wiefern das möglich ist weis ich
nicht. Über AutoIt z. B. wird das nicht gehen.
Klar geht das, einfach über MouseMove die Maus ein paar Pixel verschieben ...

Außerdem würde das dann auch "Falschalarm" auslösen wenn einer meiner Kollegen an den Tisch
stößt und die Maus den Monitor aufweckt,
Verwechslung könnte man durch ein Bild einer gelben Glühbirne im Fullscreen verhindern
Bitte warten ..
Mitglied: 113087
30.08.2013 um 16:30 Uhr
Zitat von colinardo:
> Dafür müsste es möglich sein ein echtes Hardwareevent auszulösen. In wiefern das möglich ist weis
ich
> nicht. Über AutoIt z. B. wird das nicht gehen.
Klar geht das, einfach über MouseMove die Maus ein paar Pixel verschieben ...

> Außerdem würde das dann auch "Falschalarm" auslösen wenn einer meiner Kollegen an den Tisch
> stößt und die Maus den Monitor aufweckt,
Verwechslung könnte man durch ein Bild einer gelben Glühbirne im Fullscreen verhindern

Bist du dir sicher das ein virtuelles Event den Monitor aufweckt?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
30.08.2013, aktualisiert um 17:34 Uhr
hab ich schon mal gemacht , geht bei mir einwandfrei.
btw. nicht mit MouseMove(geht nur wenn der Screensaver aktiv ist) aber so:
http://www.autoitscript.com/forum/topic/64166-monitor-control/
Bitte warten ..
Mitglied: horstvogel
30.08.2013 um 17:21 Uhr
> ----
> Hallo Frederik,
> passt nicht zum Thema, aber wenn ich zeitkritisch reagieren muss geht
http://www.ecityruf.de/article-292-ueberblick-dienste.html
> nichts vorbei.
> Nutzen wir bei uns im Unternehmen, funktioniert super in jeder letzten Ecke von Deutschland. Die Alarmierung geht über
Email
> oder über Telefon. Für die Alarmierung über Email fallen nur die jährlichen Grundkosten an. Für
Deinen
> Fall vielleicht nicht so ganz geeignet, Du müsstest erst Deine Email Automatisch weiterleiten zur E-message Email.
> Der Empfänger piept und wackelt, wie die Jungs von der Feuerwehr das haben.

Wenn ich im Außendiest wäre dann wäre das eine Idee, aber ich denke die Wahl einer Leuchte dafür dürfte
deutlich günstiger sein vorallem in den Folgekosten.

Hallo Frederik, Kosten 64,80 € Endgerät einmalig und 83€ pro Jahr für die Dienstleistung das Du empfangen kannst. Alles Netto. Über Email ist das halt Kostenlos und Dein Chef kann die auch am Wochenende anpiepen....
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
30.08.2013, aktualisiert um 21:51 Uhr
Zitat von 113087:
Bist du dir sicher das ein virtuelles Event den Monitor aufweckt?

probier mal das folgende AutoItScript hier aus ! In Zeile 5 noch einen Pfad zu einem Bild eintragen das dann im Vollbild erscheint (am besten eins das das selbe Seitenverhältnis hat wie dein Monitor)
Das Script registriert das "NewMail"-Event von Outlook, weckt bei Bedarf den Monitor auf, und zeigt dann das Bild sobald eine neue Mail eintrifft.
01.
#include <GUIConstantsEx.au3> 
02.
#include <StaticConstants.au3> 
03.
#include <WindowsConstants.au3> 
04.
 
05.
Const $IMAGE = "D:\Gühbirne.jpg" 
06.
 
07.
Opt("GUIOnEventMode", 1) 
08.
$Form1 = GUICreate("Form1", @DesktopWidth, @DesktopHeight, 0, 0, BitOR($WS_POPUP,$WS_CLIPSIBLINGS), BitOR($WS_EX_TOPMOST,$WS_EX_TRANSPARENT,$WS_EX_WINDOWEDGE)) 
09.
GUISetOnEvent($GUI_EVENT_CLOSE, "Form1Close") 
10.
GUISetOnEvent($GUI_EVENT_MINIMIZE, "Form1Minimize") 
11.
GUISetOnEvent($GUI_EVENT_MAXIMIZE, "Form1Maximize") 
12.
GUISetOnEvent($GUI_EVENT_RESTORE, "Form1Restore") 
13.
$Pic1 = GUICtrlCreatePic($IMAGE, 0, 0, @DesktopWidth, @DesktopHeight, BitOR($SS_NOTIFY,$WS_GROUP,$WS_CLIPSIBLINGS)) 
14.
GUICtrlSetResizing(-1, $GUI_DOCKAUTO+$GUI_DOCKWIDTH+$GUI_DOCKHEIGHT) 
15.
GUICtrlSetOnEvent(-1, "Pic1Click") 
16.
GUISetState(@SW_HIDE) 
17.
 
18.
$objOL = ObjCreate("Outlook.Application") 
19.
$event = ObjEvent($objOL,"oEvent_") 
20.
 
21.
func oEvent_NewMail() 
22.
	_Monitor("ON") 
23.
	GUISetState(@SW_SHOW) 
24.
EndFunc 
25.
 
26.
While 1 
27.
	Sleep(500) 
28.
WEnd 
29.
 
30.
Func Form1Close() 
31.
	Exit 
32.
EndFunc 
33.
Func Form1Maximize() 
34.
 
35.
EndFunc 
36.
Func Form1Minimize() 
37.
 
38.
EndFunc 
39.
Func Form1Restore() 
40.
 
41.
EndFunc 
42.
Func Pic1Click() 
43.
	GUISetState(@SW_HIDE,$Form1) 
44.
EndFunc 
45.
 
46.
 
47.
 
48.
;=============================================================================== 
49.
; Function Name:   _Monitor() 
50.
; Description:   Changes the state of the monitor or turns on screensaver. 
51.
; Syntax:         _Monitor ( [$sIo_control] ) 
52.
53.
; Parameter(s): $sIo_control = The command to send (default = "on"). 
54.
;                 "on" turns on monitor. 
55.
;                 "off" turns off monitor. 
56.
;                 "powersave" puts monitor(s) in powersave mode. 
57.
;                  "screensaver" turns on screensaver, if one has been selected in Windows. 
58.
59.
; Requirement(s):  External:   = user32.dll (it's already in system32). 
60.
;                 Internal:   = None. 
61.
62.
; Author(s):       Original function by JamesBrooks (on/off). Modified by TrystianSky (added powersave/screensaver). 
63.
64.
; Example(s): 
65.
;   _Monitor("powersave") 
66.
;=============================================================================== 
67.
 
68.
Func _Monitor($sIo_control = "on") 
69.
    Local $iWM_SYSCommand = 274 
70.
    Local $iSC_MonitorPower = 61808 
71.
    Local $iSC_ScreenSave = 61760 
72.
    Local $hWnd = WinGetHandle("[CLASS:Progman]") 
73.
    Switch StringUpper($sIo_control) 
74.
        Case "OFF" 
75.
            DllCall("user32.dll", "int", "SendMessage", "hwnd", $hWnd, "int", $iWM_SYSCommand, "int", $iSC_MonitorPower, "int", 2) 
76.
        Case "ON" 
77.
            DllCall("user32.dll", "int", "SendMessage", "hwnd", $hWnd, "int", $iWM_SYSCommand, "int", $iSC_MonitorPower, "int", -1) 
78.
        Case "POWERSAVE" 
79.
            DllCall("user32.dll", "int", "SendMessage", "hwnd", $hWnd, "int", $iWM_SYSCommand, "int", $iSC_MonitorPower, "int", 1) 
80.
        Case "SCREENSAVER" 
81.
            DllCall("user32.dll", "int", "SendMessage", "hwnd", $hWnd, "int", $iWM_SYSCommand, "int", $iSC_ScreenSave, "int", 0) 
82.
        Case Else 
83.
            MsgBox(64, @ScriptName, "Command usage: on/off/powersave/screensaver") 
84.
    EndSwitch 
85.
 
86.
EndFunc;==>_Monitor
Das ganze könnte man dann noch natürlich erweitern, so dass das Script auch den Monitor in den Standby schickt, aber das kannst du ja in den Windows Energieeinstellungen konfigurieren.

Vielleicht hilft Dir das deine Ausgaben auf Null zu senken
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 Von Feld in alten Entwürfen (2)

Frage von Xartor zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
Aus Outlook 2013 Daten aus Tabellenfeldern in Excel übertragen (9)

Frage von ich2110 zum Thema Microsoft Office ...

Outlook & Mail
Outlook 2013 stürzt beim Senden ab (8)

Frage von ForgottenRealm zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 - Teilnehmer in Termin anzeigen (4)

Frage von xbast1x zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...