Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Alle leeren Zeilen einer Spalte mit Daten füllen

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: matester

matester (Level 1) - Jetzt verbinden

27.12.2010, aktualisiert 13:08 Uhr, 8248 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Leute,
ich habe ein Problem mit leeren Zellen einer Spalte

Ich benötige ein Makro, dass die Spalte I nach allen leeren Zellen durchsucht und nur bei den leeren Zellen den Inhalt aus der entsprechenden Zeile der Spalte E kopiert.

Ist Zelle I1 leer dann kopiere Inhalt aus E1 in I1
Ist Zelle I2 leer dann kopiere Inhalt aus E2 in I2 usw.

bis Zelle I gefüllt ist.

Tabelle

280fc29233200083645bc305df084651 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Vielen Dank im Voraus
Mitglied: it-frosch
27.12.2010 um 13:52 Uhr
Hallo matester,

für den Fall das es dir nur um die Lösung des Problems geht brauchst du nicht unbedingt ein Makro dafür.

Sortiere deine Tabelle nach der Spalte I, markiere die Spaltenwerte aus E wo Spaltenwert von I leer ist und kopiere sie in I.
Sollte dich nur einige Sekunden bis Minuten kosten.

Dafür würde ich kein Makro nehmen.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: matester
27.12.2010 um 14:11 Uhr
Hallo it-frosch,

da noch andere Aktionen per Makro abgerufen werden, benötige ich auch für dieses Thema ein Makro.
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
27.12.2010 um 14:32 Uhr
Hallo matester,

nur mal als Ansatz. Ist weder schön noch geprüft und vieles geht auch eleganter.

01.
Sub werte_eintragen() 
02.
 
03.
' Variablen  
04.
'az= aktuelle_Zeile; 
05.
'z = Zeilenanzahl; 
06.
's1= Spaltennr_1; Spalte E 
07.
's2= Spaltennr_2; Spalte I 
08.
 
09.
Dim az,z,s1,s2 As Integer 
10.
set az=Zeilenanzahl 
11.
set s1=5 
12.
set s2=9 
13.
 
14.
For az = 1 To z Step 1 
15.
        If Worksheets("Name").Cells(az, s2) = "" then Worksheets("Name").Cells(az, s2)= Worksheets("Name").Cells(az, s1) 
16.
Next az 
17.
 
18.
End Sub

[Edit Biber] Codeformatierung [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
27.12.2010 um 14:38 Uhr
Hallo matester!

In etwa so:
01.
Const StartZeile = 3    'Ab Zeile ? 
02.
 
03.
Sub CellsCopy() 
04.
    Dim r As Long 
05.
     
06.
    With Sheets("Tabelle1") 
07.
        For r = StartZeile To .Cells(.Rows.Count, "E").End(xlUp).Row 
08.
            If IsEmpty(.Cells(r, "I")) Then .Cells(r, "E").Copy .Cells(r, "I") 
09.
        Next 
10.
    End With 
11.
End Sub
Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: matester
27.12.2010 um 16:34 Uhr
Hallo Dieter,

wieder mal ein super Code!!!

Vielen Dank für die schnelle Hilfe.


Nur eine Frage:

Ich habe das Makro in einer Tabelle mit ca. 15 Datensätzen ausprobiert und es lief einwandfrei.

Dann habe ich das Makro in einer Tabelle mit ca. 3500 Datensätzen (ca. 1000 leere Zellen) laufen lassen, ohne Erfolg. Die beiden Tabellen sind vom Aufbau identisch.

Kannst Du dir das erklären???
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
27.12.2010 um 17:31 Uhr
Hallo matester,

du wirst nicht umhin kommen, dich mit Macroprogrammierung zu beschäftigen.

Lass das Macro im Visual-Basic Editor (Menü Optionen - Macro - Visual Basic Editor) ablaufen und prüfe im Einzelschrittmodus bis wohin es funktioniert bzw. was das Macro macht.

Einige Ideen wären:
- Tabellenname angepasst ?
- hat die Spalte E vielleicht in Zeile 1 einen leeren Datensatz ?

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
27.12.2010 um 18:20 Uhr
Hallo matester, Hallo it-frosch!

Zitat von it-frosch:
Lass das Macro im Visual-Basic Editor (Menü Optionen - Macro - Visual Basic Editor) ablaufen und prüfe im
Einzelschrittmodus bis wohin es funktioniert bzw. was das Macro macht.
Das ist eine Gute Idee
Einige Ideen wären:
- Tabellenname angepasst ?
Auch meine Vermutung?
- hat die Spalte E vielleicht in Zeile 1 einen leeren Datensatz ?
Das macht nichts, da die Zeilen von der Startzeile bis zur letzten Zeile mit Inhalt, in jedem Fall durchlaufen werden.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: matester
27.12.2010 um 20:29 Uhr
Alles I.O.

Danke für den Hinweis mit den leeren Datensätzen!!!

Die Grundtabelle ist eine CSV-Datei und die leeren Zellen scheinen nicht leer zu sein.
Nachdem ich den Inhalt der Zellen gelöscht habe, funktionierte das Makro super.
Kann mir nicht erklären wie der Fehler zustande kommt.
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
27.12.2010 um 22:39 Uhr
Hallo matester!

Zitat von matester:
Danke für den Hinweis mit den leeren Datensätzen!!!

Die Grundtabelle ist eine CSV-Datei und die leeren Zellen scheinen nicht leer zu sein.
Nachdem ich den Inhalt der Zellen gelöscht habe, funktionierte das Makro super.
Kann mir nicht erklären wie der Fehler zustande kommt.
Mhm, wahrscheinlich Leerzeichen... o.ä.?

Schau Dir die CSV-Datei mal in einem Text-Editor an.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst MSSQL Datenkonvertierung 1 Zeile auf mehrere Zeilen - bitte um Tips (4)

Frage von highmoe zum Thema Datenbanken ...

Batch & Shell
gelöst Bestimmte Daten aus CSV per Windows BATCH Datei in .txt Format schreiben lassen. (9)

Frage von freshman2017 zum Thema Batch & Shell ...

Google Android
Google: Nexus-6-Nutzer bekommen Downgrade und verlieren alle Daten

Link von BassFishFox zum Thema Google Android ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...