Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Leerzeichen einfügen nach bestimmten Zeichen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 82106

82106 (Level 1)

25.08.2009, aktualisiert 17:46 Uhr, 6405 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich habe viele Textdateien in denen ich ein Leerzeichen zwecks weiterverarbeitung einfügen muss

Die Form der Textdateien ist
123.txt:Text1=1
123.txt:Text2=3
123.txt:Text3=4
123.txt:Text4=2
123.txt:Text5=5


Das ganze soll hinterher so aussehen
123.txt:Text1= 1
123.txt:Text2= 3
123.txt:Text3= 4
123.txt:Text4= 2
123.txt:Text5= 5


wie lässt sich das ganze in Batch umsetzen mit viele Dateien umsetzen ( ein ganzen voller Dateien), mein Gedanke war das es mithilfe einer FOR-Schleife realisierbar ist, nur wie?

gruß

flugi
Mitglied: bastla
25.08.2009 um 18:33 Uhr
Hallo flugi12 und willkommen im Forum!

Soferne das Leerzeichen immer nach das erste vorkommende "=" gesetzt werden soll (und es keine erhaltenswerten Leerzeilen in der Datei gibt), mit zwei "for"-Schleifen:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Ordner=D:\Test" 
03.
set "Typ=txt" 
04.
 
05.
pushd "%Ordner%" 
06.
for /f %%i in ('dir /b /a-d *.%Typ%') do ( 
07.
    move "%%i" "%%i.bak" 
08.
    for /f "usebackq tokens=1* delims==" %%a in ("%%i.bak") do >>"%%i" echo %%a= %%b 
09.
    del "%%i.bak" 
10.
11.
popd
Falls Du die Originaldateien als Sicherung (mit einem zusätzlichen ".bak" im Dateinamen) behalten willst, schreibe einfach ein REM (+ Leerzeichen) vor die Zeile 9.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 82106
31.08.2009 um 21:54 Uhr
Guten Abend,

danke für die schnelle Hilfe, hab die Rückmeldung aufgrund einer Erkältung leider total vergessen.
Es funktioniere, danke nochmals. Du hast mir damit helfen können.

gruß

Flugi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...