Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Leerzeichen am Ende der Zeile mittels Batch entfernen?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: fellohrenmuetze

fellohrenmuetze (Level 1) - Jetzt verbinden

30.11.2006, aktualisiert 18.10.2012, 8503 Aufrufe, 7 Kommentare

hi,

ich hab nun zahlreiche beitraege durchforstet aber leider keine antwort gefunden.
ich habe aus einer excel-liste rund 4.500 email-adr. in eine .txt kopiert.
diese email-adressen stehen nun untereinander in der text-datei. das erste leerzeichen zu entfernen ist ja kein problem,
das geht mit suchen und ersetzen.
nun hab ich aber in jeder zeile ein " " am ende, welches fuer den import in eine verwaltungs-db geloescht werden muss.
deshalb meine frage: gibt es soetwas wie 'chop' in perl fuer die cmd?

vielen dank!

lg
Mitglied: miniversum
30.11.2006 um 10:16 Uhr
Versuchs mal damit. adressen.txt ist deine Datei mit Leerstellen am Ende. adressen2.txt wird erzeugt und sollte dann die Adressen ohne Leerstellen enthalten.

@FOR /F "tokens=1 delims= " %%i in (adressen.txt) do @echo %%i>>adressen2.txt

bzw direkt am cmd mit % statt %%

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: fellohrenmuetze
30.11.2006 um 10:24 Uhr
hmm, ich bekomm in der cmd die meldung: "in" ist syntaktisch an dieser Stelle nicht verarbeitbar.

lg

edit: ich hatte 1 leerzeichen vergessen. nun klappts zwar, aber das leerzeichen ist noch immer da..)
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
30.11.2006, aktualisiert 18.10.2012
Hallo fellohrenmütze!

Etwas in der Art hatten wir hier ...

HTH
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: fellohrenmuetze
30.11.2006 um 10:40 Uhr
das vb-scipt hat leider auch nicht geholfen.. hmm. langsam vermute ich, dass das gar keine leerzeichen sind. tabs sind es aber auch nicht. mehr gibts aber doch nicht, oder??!
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
30.11.2006 um 11:06 Uhr
koppiere doch mal den inhalt der TXT datei in word bzw nim nen Editor der dir auch die anderen sonderzeichen anzeigen kann. Zur not nen HEX Editor. Vielelicht siehst dud ann welches zeichen es ist.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
30.11.2006 um 11:24 Uhr
Hallo fellohrenmuetze!

Schließe mich miniversum an: Die Verwendung eines Hex-Editors, zB Tiny Hexer, sollte auf jeden Fall den Übeltäter ans Tageslicht bringen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: fellohrenmuetze
30.11.2006 um 11:32 Uhr
alles klar, das werde ich noch ausprobieren. den import hab ich nun zumindest mal fertigstellen koennen.

danke,
lg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Einen Teil eines Textpfades aus einer TXT per Batch entfernen!? (3)

Frage von kampen zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Per Batch in ausgewählte oder vorgeschriebene Zeile einer .txt schreiben (6)

Frage von pdiddo zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Zeilenumbruch-Zeilen-Vorschub entfernen? (Batch) (9)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...