Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Leitungsquerschnitt

Frage Off Topic

Mitglied: toni19

toni19 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.05.2010 um 11:51 Uhr, 4997 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen... Ich will vorne weg sagen, das ich mir noch fachmännischen Rat holen werden, aber ein paar grundlegene Infos wären auch nicht schlecht.
Was nicht heißen soll, ihr habt keine Ahnung... Na ihr wisst schon was ich sagen will...

Es geht um die Beschaffung einer USV... Ich habe mit Hilfe von Elektrikern die richtige gefunden.

Diese USV setzt aber einen Leitungsquerschnitt von 16mm² voraus.
Da ich aber kein Elektroniker bin, habe ich nicht sooo viel Ahnung davon.

Also wenn ich in meinem Serverraum standard Steckdosen habe, dann haben doch
die Leitungen dahinter normalerweise einen Querschnitt von 3x 1,5 oder auch 5x 1,5 mm²

Dann würde das doch heißen, ich muss für diese USV eine neue Leitung mit diesem Querschnitt legen lassen oder?

Ist das dann schon eine Strakstromleitung also eine, die eben dann diese Strakstromsteckdosen hat?

Danke euch.

Viele Grüße,
Tom
Mitglied: Der-Phil
06.05.2010 um 11:58 Uhr
Hallo,

wenn diese USV 16mm^2 braucht, ist das aber ein ziemlicher Brocken

Kurz gesagt:
16 mm^2 ist heftig! Das ist noch viel mehr, als man für ne Starkstromdose verlegt.
Du brauchst ne extra Zuleitung, die auch direkt an die USV angeklemmt ist. Da ist nichts mit "normalen" Steckverbindungen.

Bist Du sicher, dass die USV das benötigt?

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: 43964
06.05.2010 um 12:05 Uhr
Schließe mich da dem Phil an,

16mm² ist echt heavy. Handelt es sich bei der Anlage um eine Außenanlage, und 16mm² ist für die Erdung (Blitzschutz) vorgesehen?

Bei 16mm² kannst du maximal mit 120A belasten. Beim 3-Phasen-Wechselstrom (400V) kommst du somit auf eine Gesamtleistung von max. 48kW.
Das ist für ne USV schon echt "nicht schlecht"


Schreib doch mal bitte, was du für Geräte hast. Welche Leistungsaufnahmen und Überbrückungszeiten die benötigen.
Bitte warten ..
Mitglied: toni19
06.05.2010 um 12:06 Uhr
Ja... Aussage von APC.

Also ich muss 4030 W abdecken. Dann habe ich eine Reserve von 30% angegeben. Also eben 4030 + 30 % = USV
Das beste Preisleistungsverhältnis war dann eine mit 10.000VA und beinhaltet Reserve 50 %

Edit:

Als Überbrückungszeit war min. 15 Minuten angegeben, weil einige Maschienn schon 10 Minuten brauchen...

Edit 2:

Das ist eine Innenanlage mit 6 HE RackMount...
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
06.05.2010 um 12:44 Uhr
Moin,

die Leitung muss vom Elektriker gesondert verlegt und abgesichert werden.
Dafür gibt es keine "Steckdosen", die USV wird direkt angeschlossen.

Nettes Teil, wiegt aber auch mal so locker über 100 Kg.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: toni19
06.05.2010 um 12:57 Uhr
OK,

aber ist die Dimensionierung korrekt?
Also der verlegen der Leitung ist dann das geringste Übel...
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
06.05.2010 um 13:10 Uhr
Also 16mm² find ich schon ein wenig heftig.

Theoretisch würds ein 6mm² schon halten, aber eher ein bisschen Sicherheit dazu und nen 10mm² der is bis zu ( je nach Verlegeart ) 60 A fähig.

Wie heist denn die USV die dir ausgesuchst hast? dann könnt ich mir das Datenblatt mal näher ansehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
06.05.2010 um 13:20 Uhr
Hallo,

mit Deiner angegebenen Reserve und Überbrückungszeit ist die 10.000er USV richtig dimensioniert.

@godlie
16mm² ist schon OK, da es eher auf 63A hinausläuft.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
06.05.2010 um 13:28 Uhr
Nennstrom für 10mm² 63A
Nennstrom für 16mm² 80A
Je nach Verlegeart.

Aber der Preisliche Unterschied wird nicht gerade überwältigend sein.....
Bitte warten ..
Mitglied: toni19
06.05.2010 um 14:40 Uhr
Also guckt euch das gerne mal an...
http://www.apc.com/resource/include/techspec_index.cfm?base_sku=SURT100 ...

Die hat doch nur eine Eingangsspannung von 230 V...
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
06.05.2010 um 15:26 Uhr
Die USV kann an 1 Phase Betrieben werden.
Besser ist aber mit 3 Phasen zu arbeiten!

@toni19
Schau Dir auf der Seite auch noch mal die Leistungskurve an, ob evtl. ein zusätzliches Batteriepack nötig ist.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Beitrag von 4 Kommentare

Anleitung von colinardo zum Thema MikroTik RouterOS

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Beitrag von

Information von BassFishFox zum Thema Sicherheit

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Beitrag von 5 Kommentare

Information von admtech zum Thema Administrator.de Feedback

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Vmware

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Beitrag von 24 Kommentare

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von JaniDJ zum Thema Windows Server

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Beitrag von 15 Kommentare

Frage von Akcent zum Thema Windows 10