Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Lenovo T400 lässt kein Wiederherstellung mit Acronis zu

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: KgFmB

KgFmB (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2008, aktualisiert 12.12.2008, 9712 Aufrufe, 3 Kommentare

Kann mir hier jemand einen Rat geben?

Hallo zusammen,

versuche seit Tagen auf einen Lenovo T400 Laptop, auf dem Vista vorher war ein neues Image zu installieren.
Wir haben mehrere verschiedene Images von Lenovo-Laptops mit XP.

Nun versuch ich mittels Acronis ein Image auf den Laptop zu installieren, doch nach Auswahl im Acronis "Acronis True Image Vollversion"
bleibt der Bildschirm schwarz und bietet mir nicht, so wie ich es bei anderen Wiederherstellungen immer hatte,
die Auswahl einer Imagedatei.

Auch mit der neuesten Version von Acronis (Hab mal die Trial-Version gestestet) komm ich nicht weiter.

Den Tip der Umstellung im Bios "Im BIOS AHCI auf Comaptibility stellen" bei sollchen Geräten,
half mir nicht weiter.

Ich vermute das es an einer Einstellung am BIOS liegt und nicht an einer eventuell fehlenden Netzwerkkartentreiber.
Da nichtmal die Auswahl der Imagedatei erscheint.

was ich festgestellt hab, ist, das wenn ich es Acronis im Menü als Abgesicherten Modus starte, kann ich eine Wiedreherstellung machen, jedoch hab ich dann kein Netzwerkzugriff, und da die mages auf einem Netzwerkserver liegen, keine Chance eine wiederherstellung zu machen.

Hat jemand schon mal das Phenomän gehabt und kann mir weiter helfen.

Danke im voraus.

Euer KgFmB
Mitglied: FISI-Azubi2010
17.11.2008 um 11:35 Uhr
Habt ihr schon den umweg über eine externe Platte versucht?
Bitte warten ..
Mitglied: KgFmB
18.11.2008 um 14:29 Uhr
Jupp, würde gehen, erfüllt nur seinen Zweck in diesem Fall, ist aber nicht wirklich akzeptabel.

Wir stellten fest, das mit einer Gigabit Ethernet ExpressCard und der aktuellsten Acronis Version funktioniert.

Jedoch auch nicht wirklich optimal.

Scheint so als würde Acronis diese Netzwerkkartentreiber nicht unterstützen.

Blöd gefragt, kann man die erstellte Boot-CD von Acronis im Vorfeld so anpassen, das auch die nicht von Haus aus unterstützen Netzzwerkartentreiber unterstützt werden?

Gruß
KgFmB
Bitte warten ..
Mitglied: derschakal83
12.12.2008 um 14:30 Uhr
Hi!

Eine Möglichkeit wäre hier, eine bootfähige BartPE-CD zu erstellen, in die du Acronis integrierst. So kannst du beim Starten der BartPE-CD einfach mit der "F6"-Taste zusätzliche Treiber einbinden (z.B. RAID).
Wie du eine solche BartPE-CD mit Acronis erstellst, steht hier: http://www.acronis.de/homecomputing/support/bartpe/

Ansonsten sind hier noch gute Tipps wie du die Acronis-CD evtl. doch noch zum Booten bewegen kannst:
http://www.acronis.de/enterprise/products/ATISWin/faq/rescue-media-trou ...

Gruß Tobias
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Lenovo IMM aktivierung über das OS (12)

Frage von killtec zum Thema Server-Hardware ...

SAN, NAS, DAS
Zugriffsproblem beim Lenovo Storage (3)

Frage von Stefan007 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Windows 10
Alternative zum Lenovo Solution Center? (3)

Frage von traller zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(2)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (17)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage VoIP - DECT Erweiterung (16)

Frage von Lynkon zum Thema TK-Netze & Geräte ...