Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Leseberechtigung auf Order aber Schreibrechte auf Unterordner und Dateien

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: laza86work

laza86work (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2010 um 11:34 Uhr, 7188 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo zusammen,

ich stehe gerade vor einem Berechtigungsproblem unter Server 2003, das ich nicht realisieren kann.

Aber von vorne:

- Ich habe einen Ordner, der nicht Umbenannt bzw. Verschoben werden darf,
jedoch sollen die User im Ordner selbst Unterordner und Dateien erstellen können.

Also auf gut deutsch:

- Keine Rechte auf den Order und alle Rechte auf den Inhalt des Ordners.

In Novell ging dies ohne Probleme, aber in der Windows Server Welt?

Danke schonmal für jegliche Hilfe.

Grüße
laza
Mitglied: HeinrichXII
08.04.2010 um 11:46 Uhr
Hi,

mal gucken ob ich das jetzt verständlich rüber bringen kann, ich versuchs . Die Freigabe die du auf dem Server für den Ordner xyz machst gilt für seinen Inhalt. D.h. die Freigabeeinstellungengelten nur für seinen Inhalt. Die User können ihn daher gar nicht verschieben oder umbenennen. Ich kenn mich mit Novell nicht aus aber vl. ist es nützlich für dich, wenn bestimmte Ordner in xyz nicht engesehen/geändert werden dürfen, dann kannst du denen auch besondere Berechtigungen geben. Die Windows Welt scheint manchmal schwieriger als sie ist .

Mit freundlichen Grüßen Heinrich
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
08.04.2010 um 12:42 Uhr
Hallo,

ich gehe davon aus, dass Du nicht von Freigaben sprichst sondern von den "normalen" Berechtigungen.
Dann - nein, das ist unter Windows mit Bordmitteln nicht zu machen.

Könnten wir nämlich auch gut gebrauchen.

Ich würde mich freuen, wenn mich jemand widerlegen könnte

Gruß
Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichXII
08.04.2010 um 12:49 Uhr
"Berechtigungsproblem unter Server 2k3" - damit sind doch Freigaben gemeint, oder arbeitet jemand am Rechner? Davon mal abgesehen, kann man auch lokal auf einen Rechner durch eine Freigabe einen bestimmten Nutzer Rechte einschränken, so komisch dass auch klingt.
Versteh ich hier was falsch an der Frage?

Mit freundlichen Grüßen Heinrich
Bitte warten ..
Mitglied: laza86work
08.04.2010 um 12:54 Uhr
Also um das nochmals zu verdeutlichen, es geht um Berechtigungen von Ordnern und Dateien, die z.b. in einem freigegebenen Ordner liegen.

Ich probiere es gerade aus, dies über "Spezielle Berechtiungen" zu lösen.

Sobald ich damit durch bin melde ich mich noch mal.

Grüße laza
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichXII
08.04.2010 um 13:01 Uhr
Genau so hab ich das auch verstanden.
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
08.04.2010 um 13:04 Uhr
Zitat von HeinrichXII:
"Berechtigungsproblem unter Server 2k3" - damit sind doch Freigaben gemeint, oder arbeitet jemand am Rechner? Davon mal
abgesehen, kann man auch lokal auf einen Rechner durch eine Freigabe einen bestimmten Nutzer Rechte einschränken, so komisch
dass auch klingt.
Versteh ich hier was falsch an der Frage?

Scheinbar
Über die Freigabe kommst Du auf den Server, klar. Aber da hast Du ja wieder Unterordner und Unterordner. Du sprichst doch nicht jeden Ordner über eine Freigabe an sondern verbindest in der Regel einen Laufwerksbuchstaben mit der Freigabe.

J.
Bitte warten ..
Mitglied: laza86work
08.04.2010 um 13:09 Uhr
Ja so ists..

Wie ich gesagt habe.

Eine Freigabe mit Berechtigungen auf die Unterordner sowie Dateien...
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichXII
08.04.2010 um 13:26 Uhr
Du gibst wohl gleich ne ganze Serverplatte frei? Oh je oh je. Normalerweise nimmt man den Hauptordner z.B. "Daten", den gibt man z.B. frei für "Büro" und "Verwaltung". In "Daten" liegt aber ein Ordner "Vertraulich", für den richte ich zusätzlich eine Freigabeberechtigung ein "Büro"-kein Zugriff; "Verwaltung"-Vollzugriff. So funktioniert die ganze Sache.
Bitte warten ..
Mitglied: laza86work
08.04.2010 um 13:30 Uhr
Nein.. Ich gebe einen Ordner frei, in dem weitere Ordner liegen, die aber nicht verschoben bzw. umbenannt werden sollen. Ansonsten sollen sie alle nötigen Rechte besitzen. Wie gesagt, ich teste das ganze gerade und wenn es klappt sag ich hier natürlich bescheid.

Grüße laza
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
08.04.2010 um 13:34 Uhr
Zitat von HeinrichXII:
"Verwaltung"-Vollzugriff. So funktioniert die ganze Sache.

Eben nicht. Denn wenn Du unter "Verwaltung" vorgebene Ordner hast, die nicht veränderbar sein sollen, stößt Du an eben jene Grenze, bzw. Problematik. Und den Ordner "Verwaltung" selbst sollen die User ja auch nicht umbenennen, verschieben oder gar löschen dürfen...

@laza
Viel Erfolg... ich habe das ausgiebig versucht. Wäre schön, wenn sich hier noch andere dazu äussern könnten um die Ergebnisse abzugleichen, bzw. zu bestätigen.
Bitte warten ..
Mitglied: laza86work
08.04.2010 um 14:06 Uhr
So, es hat jetzt dann doch geklappt.

Mit den "Spezielle Berechtiungen" kann man für eine Gruppe/Benutzer verschiedene (mehrerre) Berechtigungen anlegen.

D.h. ich habe für den Benutzer dies eingerichtet:

-> Übernehmen für: "Nur diesen Ordner" -> Leserechte
-> Übernehmen für: "Nur unterordner und Dateien" -> Vollzugriff.

Somit kann der Benutzer in der ersten Ebene keine Ordner umbenennen.

Hoffe ich konnte die Lösung einigermaßen erleutern.

Somit ist die Thread soweit gelöst.

Grüße laza
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichXII
08.04.2010 um 15:02 Uhr
Jetzt hab ich das Verstanden, die erste Ebene nur Leserechte und die unteren dann Schreibrechte xD, ich dachte nur der freigegebene Ordner an sich darf nicht umbenannt oder verschoben werden und das geht ja sowieso nicht.
Alles Klar.
Bitte warten ..
Mitglied: laza86work
08.04.2010 um 15:05 Uhr
Genau so ists Die Freigabe kann man als Benutzer ja nicht ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
08.04.2010 um 16:08 Uhr
Zitat von laza86work:
-> Übernehmen für: "Nur diesen Ordner" -> Leserechte
-> Übernehmen für: "Nur unterordner und Dateien" -> Vollzugriff.

Und Du bist sicher, dass das wirklich auch so funktioniert?
Ich werde das nochmal austesten, aber falls Du auf Probleme stößt, melde Dich bitte nochmal.

J:
Bitte warten ..
Mitglied: laza86work
08.04.2010 um 16:11 Uhr
Naja, das Verschieben der geschützten Ordner ist zwar noch möglich, aber wenigstens können die Ordner nicht umbenannt werden.

greez laza
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
08.04.2010 um 16:16 Uhr
Aha...
Und genau das Verschieben ist hier ein Problem, das öfter mal auftritt.
Plötzlich sind Ordner weg oder irgendwo in Unterordnern usw...
Man glaubt nicht was die User so alles mal eben verschieben....
Bitte warten ..
Mitglied: laza86work
08.04.2010 um 16:21 Uhr
Ja ich weiß Geht uns/mir hier genauso... Aber für mich ist dies jetzt sowieso nicht mehr relevant, da wir das erstellen von Ordnern nicht verbieten können. Ich habe das nur mal testen wollen.. Und etwas mehr über die Spezielle Berechtiungen gelernt.

laza
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ordner inkl. Unterordner nach Dateien überprüfen (4)

Frage von belfry zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Dateien mit Teil des Dateinamen per Batch in Unterordner verschieben (14)

Frage von smitternacht zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...