Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kann man einen Lexmark T610 über Fritzbox laufen lassen

Frage Netzwerke

Mitglied: Bayernwerk

Bayernwerk (Level 1) - Jetzt verbinden

18.10.2009 um 19:27 Uhr, 3921 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo , tut mir erstma leid wenn ich hier in der falschen abteilung bin . Bin neu heir und hab euer forum durch zufall gefunden .

Mein Problem ist das meine Freundin von ihrem Onkel (verstorben) einen alten Lexmark Optra T610 bekommen hat . den sie jetezt über die fritzbox in ihr netzwerk eingliedern wollte . Leider ham wir da null peil von -.- .
Also haben wir den drucker einfach ma über das netzwerkkabel mit der fritzbox verbunden und gehofft das es läuft .
Leider fand der pc (windos vista) den drucker nicht . Über ein Paralelkabel funktioniert der drucker jedoch . Nur können wir ihn über dieses nicht betreiben da im büro zuwenig platz für das riesen ding ist .
Eine anleitung oder treibercd war leider nicht mehr dabei .

Ich bin inzwischen soweit das ich raus fand das am drucker eine ip eingestellt werden kann einmal als : UAA und LAA beides sagt mir aber leider nichts . Und deshalb habe ich es mal gelassen daran rumzufummeln.

Ein neuer drucker kommt für uns 2 leider nicht in frage da man als student net so viel verdient ^^ . wäre schäde wenns net ginge .
Könnt ihr mir evtels weiter helfen?

Danke , Bayernwerk .
Mitglied: 22010
18.10.2009 um 20:07 Uhr
Hallo,

also der Drucker hat ja einen eingebauten Printserver.
Die Verbindung zwischen Fritxbox und Drucker mittels Netzwerkkabel ist korrekt.

Du musst eine feste IP Adresse am Drucker einstellen... folge diesem Link

Danach musst du am PC einen lokalen Printerport einrichten (Drucker hinzufügen --> lokalen Drucker hinzufügen --> Neuen Anschluss erstellen --> Standard TCP/IP Port --> IP des Druckers eingeben) und dazu einen passenden Treiber verwenden ... dieser Link bringt dich zum Ziel


MfG
adks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...